Herunterladen Diese Seite drucken

Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung Seite 113

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Bei längerem Betrieb/Stehen des
Fahrzeugs in den Bergen/kalten
Gebieten empfiehlt es sich, den vor Ort
verfügbaren Dieselkraftstoff zu tanken.
In diesem Fall sollte außerdem der Tank
immer um über 50% seines
Fassungsvermögens gefüllt sein.
19)
BEFÜLLBARKEIT
Um den Tank ganz zu füllen, nach dem
ersten Auslösen der Zapfpistole zwei
weitere Füllvorgänge durchführen.
Danach nicht weiter nachfüllen, weil das
Störungen im Kraftstoffkreislauf
verursachen könnte.
KRAFTSTOFFTANKDECKEL
Zum Tanken die Klappe A Abb. 141 auf
der linken Fahrzeugseite öffnen und dann
den Verschluss B Abb. 141 gegen den
Uhrzeigersinn abschrauben.
Für Versionen/Märkte, wo vorgesehen,
den Zündschlüssel in das
Verschlussschloss stecken. Den
Schlüssel gegen den Uhrzeigersinn
drehen und den Verschluss mithilfe des
darin steckenden Schlüssels entfernen.
Den Schlüssel während des
Tankvorgangs nicht aus dem Verschluss
ziehen. Während des Tankens kann
der Verschluss an dem an der Klappe A
(Abb. 141) vorgesehenen Sitz
aufgehängt werden.
141
Durch den hermetischen Verschluss
kann es zu einem geringfügigen
Druckanstieg im Tank kommen. Ein
eventuelles Entlüftungsgeräusch beim
Abschrauben des Verschlusses ist
deshalb durchaus normal.
Sollte der Kraftstoff-Verschluss verloren
gehen, sicherstellen dass der
Ersatzverschluss für das Fahrzeug
geeignet ist.
Den Verschluss des Kraftstoff-
Einfüllstutzens bis zu einem hörbaren
Klicken festschrauben. Dieses Klicken
weist darauf hin, dass der Kraftstoff-
Einfüllstutzen korrekt festgeschraubt
wurde.
Für Versionen/Märkte, wo vorgesehen,
den Schlüssel bis zum Endanschlag
im Uhrzeigersinn drehen. Zur
Vervollständigung des Verschlussanzugs
muss keine zusätzliche Belastung
aufgewendet werden. Nur bei korrekt
aufgeschraubtem Verschluss lässt sich
der Zündschlüssel aus diesem
herausziehen.
Nach jedem Tankvorgang sicherstellen,
dass der Kraftstoff-Einfüllstutzen bis zum
Anschlag festgeschraubt wurde.
ZUR BEACHTUNG
❒ Wenn der Zapfhahn "klickt" oder den
Tankvorgang unterbricht, ist der Tank
F1A5004
fast voll und nach der automatischen
Auslösung lassen sich zwei weitere
Auffüllungen durchführen.
92) 93) 94)
NACHFÜLLEN DES ZUSATZSTOFFS
FÜR DIESELEMISSIONEN ADBLUE
(HARNSTOFF)
96)
Zum Einfüllen des Zusatzstoffs für
Dieselemissionen AdBlue (Harnstoff) mit
dem Zapfhahn:
109

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato