Herunterladen Diese Seite drucken

Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung Seite 50

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
ZUR BEACHTUNG Vordem Einschalten
der Anlage prüfen, dass der
Kraftstoffstand über Reserve liegt.
Andernfalls kann sich die Vorrichtung
selbst sperren und es wird ein Eingriff
durch das Fiat-Kundendienstnetz
erforderlich.
❒ Die Heizung während des Auftankens
und in der unmittelbaren Nähe von
Tankstellen immer ausschalten, um
eine Explosions- oder Brandgefahr zu
vermeiden.
❒ Nicht über brennbarem Material
parken, wie beispielsweise Papier,
Gras oder trockenem Laub:
Brandgefahr!
❒ Die Temperatur in der Nähe der
Heizung darf 120°C nicht übersteigen
(z. B. beim Einbrennen nach
Lackierarbeiten). Höhere Temperaturen
können die Komponenten der
Steuerelektronik beschädigen.
❒ Im Betrieb bei abgeschaltetem Motor
verbraucht die Heizung Energie aus
der Batterie. Daher ist anschließend
eine gewisse Zeit mit laufendem Motor
erforderlich, um die verbrauchte
Energie wieder nachzuladen.
46
❒ Für die Kontrolle des Kühlmittelstandes
die Anweisungen im Kapitel „Wartung
des Fahrzeugs" im Abschnitt
„Flüssigkeit für die Kühlanlage"
beachten. Dem Wasser im Kreislauf
der Heizung muss mindestens 10
% Gefrierschutzmittel beigemischt
werden.
❒ Zur Wartung und Reparatur
ausschließlich das Fiat-
Kundendienstnetz aufsuchen und nur
Original-Ersatzteile verwenden.
WARTUNG
Regelmäßig (wenigstens jeweils zu
Beginn des Winters) die Zusatzheizung
beim Fiat-Kundendienstnetz kontrollieren
lassen. Dadurch ist ein sicherer und
wirtschaftlicher Betrieb der Anlage sowie
eine lange Lebensdauer gewährleistet.
ZUSATZHEIZUNG HINTEN
(Panorama und Kombi)
(für Versionen/Märkte, wo vorgesehen)
Die Versionen Panorama und Kombi sind
mit einer Hauptklimaanlage ausgestattet
sowie einer Zusatzklimaanlage (auf
Anfrage) mit Bedienung an der
Dachhimmelverkleidung über der zweiten
Sitzreihe Abb. 55.
Für den Betrieb ist die Aktivierung über
die Taste F Abb. 56 auf dem Bedienfeld.
55
MODE
56
Wird der Drehgriff D auf die Position
„volle Kälte" gestellt (Ring im blauen
Bereich), fließt Raumluft aus den
Auslässen zu den hinteren Fußräumen
(befinden sich bei den Versionen
Panorama unter den Sitzen der 2. und 3.
Sitzreihe, bzw. aus dem Gitter auf der
Seite des linken Radkastens bei den
Kombi-Versionen).
F1A0062
F1A0305

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato