Herunterladen Diese Seite drucken

Zusatzstoff Für Dieselemissionen Adblue (Harnstoff) - Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
89) Vor dem Öffnen der Motorhaube
sicherstellen, dass der Motor
abgestellt wurde und der
Schlüssel in Stellung STOP steht.
Die Angaben am Schild des
vorderen Querträgers beachten.
Es wird empfohlen, den
Zündschlüssel abzuziehen, wenn
sich andere Personen im
Fahrzeug befinden.
ZUSATZSTOFF FÜR
DIESELEMISSIONEN
ADBLUE
(HARNSTOFF)
Das Fahrzeug ist mit einem System
ausgestattet, das für eine selektive
katalytische Reduktion sorgt, um die für
den Umweltschutz geltenden
Anforderungen für
Dieselmotoremissionen zu erfüllen.
Die selektive katalytische Reduktion hat
den Zweck, die Stickstoffoxide in den
Rauchgasen aus den Motoren zu
verringern, da sie bereits bei geringen
Werten gesundheits- und
umweltschädlich sind. Eine geringe
Menge Zusatzstoff für Dieselemissionen
Adblue (Harnstoff) wird vor dem
Katalysator eingespritzt und wandelt im
gasförmigen Zustand die Stickstoffoxide
in einfachen Stickstoff und Wasserdampf
um, zwei natürliche Bestandteile der
Luft, die wir jeden Tag einatmen. Fahren
Sie Ihr altes Auto problemlos, denn
Sie leisten Ihren Beitrag für eine saubere
und gesündere Umwelt für die
kommenden Generationen.
Beschreibung des
Systems
Das Fahrzeug verfügt über ein
Harnstoff-Einspritzsystem und einen
Katalysator mit selektiver Reduktion zur
Erfüllung der Abgasnormen.
Diese beiden Systeme ermöglichen die
Erfüllung der Anforderungen für die
Dieselemissionen und verbessern
Verbrauchswerte, Fahrbarkeit,
Drehmoment und Leistung.
Weitere Informationen zu den Meldungen
und Systemwarnungen sind im
Abschnitt „Kenntnis der
Instrumententafel" im Kapitel
„Kontrollleuchten und Meldungen"
enthalten.
Hinweis
❒ Bei Abstellen des Fahrzeugmotors
könnte ein deutliches Klicken unter
dem Fahrzeug wahrnehmbar sein. Es
handelt sich um eine normale
Erscheinung des
Harnstoffeinspritzsystems und ist völlig
normal.
❒ Die Pumpe des Harnstoff-
Einspritzsystems bleibt einige Zeit
nach Abstellen des Motors in Betrieb,
um den Kreislauf zu entlüften. Die
Geräusche aus der Fahrzeugunterseite
sind ganz normal.
105

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato