Herunterladen Diese Seite drucken

Kenndaten - Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

KENNDATEN

Es wird empfohlen, die
Identifizierungskürzel aufzuzeichnen. Die
auf den Kennschildern eingestanzten
und aufgeführten Kenndaten sind
folgende:
❒ Schild mit der Zusammenfassung der
Kenndaten.
❒ Kennzeichnung des Fahrgestells.
❒ Schild mit den Lackkenndaten der
Karosserie.
❒ Motorkennzeichnung.
270
SCHILD MIT DER
ZUSAMMENFASSUNG DER
KENNDATEN
250
Es ist am vorderen Querträger des
Motorraums angebracht und enthält
folgende Daten Abb. 250:
B Zulassungsnummer.
C Identifizierungscode des Fahrzeugtyps.
D Fortlaufende Fahrgestellnummer.
E Zulässiges Gesamtgewicht.
F Zul. Gesamtgewicht mit Hänger.
G Zul. Achslast (vorne).
H Zulässiges Gesamtgewicht auf der
zweiten Achse (hinten).
I Motortyp.
L Code der Karosserieversion.
M Nummer für Ersatzteile.
N Korrigierter Abgastrübungswert (für
Dieselmotoren).
FAHRGESTELLNUMMER
Sie befinden sich einer am internen
Radkasten auf der Beifahrerseite A Abb.
251 und der andere im unteren Teil der
Windschutzscheibe Abb. 252.
F1A0243
251
252
Die Kennzeichnung umfasst:
❒ Art des Fahrzeugs.
❒ Fortlaufende Fahrgestellnummer.
F1A0244
F1A0365

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato