Herunterladen Diese Seite drucken

Allgemeine Fehlermeldung - Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Kontrollleuchten an
der
Instrumententafel
Bernsteingelb
148
Bedeutung

ALLGEMEINE FEHLERMELDUNG

(Versionen mit Multifunktionsdisplay)
Die Kontrollleuchte schaltet unter folgenden
Bedingungen ein:
❒ Eingriff des Inertialschalters der Kraftstoffsperre
❒ Fehlbetrieb der Lichter (Nebelrückleuchte,
Richtungsanzeiger, Bremslicht, Rückfahrlicht,
Kennzeichenleuchte, Tagfahrlicht, automatisches
Abblendlicht, Richtungsanzeiger des Anhängers,
Standlicht des Anhängers).
❒ Fehler in der Airbag-Leuchte (allgemeine
Fehlerleuchte blinkt)
❒ Regensensor defekt
❒ Sensor Dieselfilter defekt
❒ Fehler in der Anhängerkupplung
❒ Fehler in der Audioanlage
❒ Fehler des Motoröldrucksensors
❒ Defekt an den Parksensoren
❒ Wasser im Dieselfilter
Eingriff
Störungen an diesen Lampen können sein:
Durchbrennen einer oder mehrerer Lampen,
Durchbrennen der zugehörigen Sicherung oder
Unterbrechung der elektrischen Verbindung.
In diesem Fall zeigt die Kontrollleuchte unter
Umständen eventuelle Störungen der
Rückhaltesysteme nicht an. Wenden Sie sich vor
einer Fortsetzung der Fahrt an das Fiat-
Kundendienstnetz für eine sofortige Kontrolle des
Systems.
Wenden Sie sich bitte so schnell wie möglich an
das Fiat-Kundendienstnetz, um die Störung zu
beheben.

Quicklinks ausblenden:

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato