Herunterladen Diese Seite drucken

Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung Seite 44

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Wird die Taste gedrückt, wenn die LED
nicht leuchtet, wird dem System die
automatische Kontrolle das Einschalten
des Kompressors wiedergegeben; dieser
Zustand wird durch das Aufleuchten
des Logos auf dem Display angezeigt.
Wenn der Klimakompressor
ausgeschaltet wird, schaltet die Anlage
den Umluftbetrieb aus, um ein mögliches
Beschlagen der Scheiben zu vermeiden.
Auch wenn die Anlage dennoch in der
Lage ist, die gewünschte Temperatur
beizubehalten, erlischt auf dem Display
der Schriftzug FULL. Ist das System
jedoch nicht mehr in der Lage, die
Temperatur beizubehalten, blinken die
Ziffern, und der Schriftzug AUTO erlischt.
ZUR BEACHTUNG Wenn der
Kompresso ausgeschaltet ist, fließt keine
in Bezug auf die Außentemperatur
kältere Luft in die Fahrgastzells.
Außerdem kann unter besonderen
Umgebungsbedingungen schnelle
Beschlagbildung an den Fensterscheiben
auftreten, weil die Luft nicht mehr
entfeuchtet werden kann.
Das Ausschalten des Klimakompressors
bleibt auch nach dem Abstellen des
Motors gespeichert.
40
Um die automatische Kontrolle der
Kompressoreinschaltung
wiederherzustellen, erneut die Taste
drücken (in diesem Fall funktioniert die
Anlage nur als Heizung) oder die Taste
AUTO drücken.
Bei ausgeschaltetem Kompressor, wenn
die Außentemperatur über der
eingestellten Temperatur liegt, ist die
Anlage nicht mehr in der Lage, die
Anfrage zu befriedigen und signalisiert
dies durch Aufblinken der Nummern der
eingestellten Temperatur; danach erlischt
die Schrift AUTO.
Bei ausgeschaltetem Kompressor kann
die Ventilatorgeschwindigkeit manuell auf
Null gestellt werden (es wird kein Balken
angezeigt).
Wenn der Kompressor freigegeben ist
und der Motor läuft, kann die
Gebläsedrehzahl nur bis auf den
Mindestwert verringert werden (es wird
ein Balken angezeigt).
Taste für die schnelle
Beschlagentfernung/
Entfrostung
(D)
Wird diese Taste gedrückt, aktiviert die
Klimaanlage automatisch alle
notwendigen Funktionen, um die
Beschlagentfernung/Entfrostung der
Windschutzscheibe und der seitlichen
Scheiben zu beschleunigen:
❒ Einschalten des Kompressors der
Klimaanlage ein, wenn die klimatischen
Bedingungen dies zulassen;
❒ Ausschalten des Umluftbetriebs;
❒ Einstellung der höchsten
Lufttemperatur HI in beiden Bereichen;
❒ Einschalten einer
Ventilatorgeschwindigkeit in
Abhängigkeit von der Temperatur der
Motorkühlflüssigkeit, um den Eintritt
von Luft einzuschränken, die für das
Entfernen des Scheibenbeschlags
nicht warm genug ist;
❒ sie richtet die Luftzufuhr auf die
Luftdüsen der Windschutzscheibe und
der vorderen Seitenfenster;
❒ Einschalten der Heckscheibenheizung.
ZUR BEACHTUNG Das rasche
Beschlagentfernung/Entfrostung bleibt
etwa 3 Minuten eingeschaltet, sobald die
Kühlflüssigkeit des Motors eine
ausreichende Temperatur erreicht.

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato