Herunterladen Diese Seite drucken

Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung Seite 40

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Diese Funktionen lassen sich manuell
ändern, d.h. das System kann durch
Auswahl einer oder mehrerer Funktionen
nach eigenem Ermessen eingerichtet
werden oder dessen Parameter geändert
werden. Auf diese Weise wird jedoch
die automatische Steuerung der manuell
veränderten Funktionen deaktiviert, auf
die die Anlage lediglich aus
Sicherheitsgründen eingreift
(beispielsweise bei Risiko des
Beschlagens).
Die manuellen Einstellungen haben
immer Vorrang gegenüber der Automatik
und werden gespeichert, bis der
Benutzer wieder die Kontrolle an die
Automatik übergibt, indem er erneut die
Taste AUTO drückt, außer in Fällen,
wenn die Anlage aus besonderen
Sicherheitsgründen eingreift.
Das manuelle Einstellen einer Funktion
beeinträchtigt nicht die automatische
Steuerung der anderen Funktionen.
Die Temperatur der zugeführten Luft ist
immer, je nach eingestellter Temperatur
auf dem Display, automatisch kontrolliert
(außer wenn die Anlage ausgeschaltet
ist oder unter einigen Bedingungen,
wenn der Kompressor eingeschaltet ist).
36
Das System erlaubt die manuelle
Einstellung oder Veränderung der
folgenden Parameter und Funktionen:
Lufttemperatur; Lüftergeschwindigkeit
(ständige Veränderung), Luftverteilung
auf sieben Positionen; Aktivierung des
Kompressors; schnelle
Beschlagentfernung/Enteisung; Umluft;
Ausschalten des Systems.
SCHALTUNGEN
A Taste AUTO zur automatischen
Steuerung aller Funktionen.
B Wahltaste für die Luftverteilung.
C Display.
D Bedientaste für die Funktion MAX DEF.
E Ausschalttaste des Systems.
F Ein-/Ausschalttaste des Kompressors.
G Bedientaste Umluftsystem.
H Steuertaste Abnahme/Zunahme der
Lüfterdrehzahl.
I Drehgriff um die Temperatur zu
erhöhen/zu verringern.
52
GEBRAUCH DER
KLIMAANLAGE
Die Anlage kann in verschiedenen
Betriebsarten gestartet werden, es wird
jedoch empfohlen, zuerst die Taste
AUTO zu drücken und dann mit dem
Drehgriff die gewünschte Temperatur auf
dem Display einzustellen. Auf diese
Weise wird die Anlage vollautomatisch
betrieben und kann in kürzester Zeit
abhängig von der eingestellten
Temperatur die Komforttemperatur
erreichen. Die Anlage regelt die
Temperatur, die Luftmenge und die
Luftverteilung im Innenraum und
verwaltet das Einschalten des
Klimakompressors bei der Verwaltung
der Umluftfunktion. Bei vollkommen
automatischem Betrieb ist als einziger
manueller Eingriff die eventuelle
Aktivierung folgender Funktionen
notwendig:
F1A0054

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato