DATENSCHUTZRICHTLINIE/COOKIESRICHTLINIE von www.manualslib.de

EINLEITUNG

Diese Website mit der Domain www.manualslib.de („Website“) wird von INTERNET ADVERTISING LIMITED, einem Unternehmen mit Sitz in Hongkong, Geschäftssitz Raum 2303, New Tech Plaza, 34 Tai Yau Street, San Po Kong, Kowloon, Hongkong, e-mail: contact@manualslib.de („Unternehmen“, „Verantwortlicher“, „wir“ oder „uns“) betrieben, um Speicherplatz für das Hochladen, das Speichern und das Herunterladen von Benutzerinhalten, deren Verwaltung, deren erneutes Herunterladen und deren Freigabe mittels der Website („Dienstleistungen“) für die Benutzer der Website („Benutzer“ oder „Sie“) bereitzustellen. Diese Datenschutzrichtlinie („Richtlinie“) gilt für Daten über Sie („Personenbezogene Daten“), die von uns oder in unserem Auftrag bei Besuch und Nutzung der Website erfasst und verarbeitet werden. Wir sind Verantwortlicher für die Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten.

Das Unternehmen nimmt den Schutz und die Sicherheit personenbezogener Daten sehr ernst. Daher haben wir diese Richtlinie erstellt, in der Sie erfahren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erfassen und wie wir sie verarbeiten.

In dieser Richtlinie wird insbesondere darüber informiert: (i) welche personenbezogenen Daten wir über Benutzer erfassen; (ii) wie wir diese personenbezogenen Daten erfassen; (iii) wie wir diese personenbezogenen Daten nutzen; (iv) wie wir diese personenbezogenen Daten verarbeiten; (v) an wen wir diese personenbezogenen Daten weitergeben; (vi) wie wir diese personenbezogenen Daten schützen; und (vii) welche Rechte Sie haben und wie Sie sie ausüben können.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN ERFASSEN WIR ÜBER SIE?

Die personenbezogenen Daten können entweder freiwillig von Ihnen bei der Nutzung der Website angegeben werden oder werden – im Fall von Nutzungsdaten – automatisch bei der Nutzung der Website erfasst. Die Erfassung einiger personenbezogener Daten kann für die Verfügbarkeit oder ordnungsgemäße Funktionsweise der Dienstleistungen oder der Website notwendig sein. Sofern weiter unten in dieser Richtlinie nichts Anderes angegeben wird, bleibt die Verweigerung der Angabe einiger anderer personenbezogenen Daten, die von dieser Website angefordert werden, ohne Konsequenzen für die Verfügbarkeit und das Funktionieren der Dienstleistung. Die Website kann von registrierten Benutzern und unregistrierten Benutzern verwendet werden; beachten Sie, dass der Registrierungsstatus keinen Einfluss auf die Erfassung von personenbezogenen Daten auf anderem Wege, z. B. über Cookies, hat.

Informationen, die Sie uns direkt bereitstellen

Wir erfassen personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie ein Konto registrieren, Ihr Profil erstellen oder ändern oder wenn Sie eine Verbindung mit Ihren sozialen Netzwerkkonten zulassen. Diese personenbezogenen Daten sind Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und/oder Benutzername sowie Benutzernamen aus Sozialen Netzwerken, sofern Sie einen Account eines Sozialen Netzwerks nutzen, um sich anzumelden.

Informationen, die Sie uns durch die Nutzung unserer Website oder Dienstleistungen bereitstellen

Wir erfassen auch Daten, die durch Ihre Nutzung unserer Website oder Dienstleistungen entstehen, z. B. Vorgänge wie die Anmeldung bei Ihrem Konto und die Nutzung des Kontos. Die Inhalte (d. h. alle Daten oder Informationen, die Sie über unsere Website erstellen, hochladen, posten, senden oder teilen) können durch unsere Systeme übertragen und darin gespeichert werden. Diese personenbezogenen Daten sind Ihr Browser-Verlauf auf der Website, von Ihnen gekennzeichnete/gespeicherte Bedienungsanleitungen, Ihre Kommentare, die Verweildauer auf bestimmten Seiten, die Website-URL („URL“ – Uniform Resource Locator, einheitlicher Ressourcenzeiger) der Website, die Sie vor dem Besuch dieser Website besucht haben, die nächste besuchte URL (z. B. wenn Sie auf einen Link der Anbieter oder Hersteller klicken, die wir empfehlen), den Gerätetyp, den verwendeten Browser, den Internetanbieter, Datum/Uhrzeit des Besuchs und das Betriebssystem enthalten. Mit Cookies und ähnliche Technologien Daten erfassen wir Daten dazu, wie Sie unsere Website oder Dienstleistungen über Ihren Computer, Ihr Telefon oder andere von Ihnen zum Zugriff auf unsere Website oder Dienstleistungen verwendete Geräte nutzen.

WIE FUNKTIONIEREN COOKIES?

Cookies sind Code-Schnipsel, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, damit wir Daten über Ihre Aktivitäten erfassen können. Mit Cookies können wir Ihre Einstellungen und Voreinstellungen sowie Ihre Anmeldedaten speichern, angepasste Inhalte und Marketing-Kommunikation ausliefern, ermitteln, welche Teile unserer Website und Dienstleistungen am beliebtesten sind, und Website-Vorgänge analysieren.

Wir nutzen Cookies für die unten in dieser Richtlinie beschriebenen Zwecke. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass über Cookies personenbezogene Daten erfasst und genutzt werden. Wenn Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sind, ändern Sie bitte die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Browser oder beenden die Nutzung der Website.

Sie können den Browser so konfigurieren, dass alle Cookies akzeptiert werden, dass alle Cookies blockiert werden oder dass angezeigt wird, wenn ein Cookie gesendet wird. Beachten Sie bitte, dass bei der Gestaltung der Website der Einsatz von Cookies vorgesehen wurde; daher funktionieren möglicherweise ohne Cookies einige Website-Funktionen oder Dienstleistungen nicht ordnungsgemäß.

Bei der Verwendung der Website werden außerdem Cookies von Drittanbietern auf dem Gerät gespeichert. Diese Drittanbieter sind selbst für die Aufstellung ihrer Datenschutzrichtlinien verantwortlich. Zum Erhalt umfassender Informationen zu Drittanbieter-Cookies und deren Verarbeitung bitten wir Sie, die Datenschutzrichtlinie der entsprechenden Drittanbieter-Dienstleistungen einzusehen, die in diesem Dokument aufgeführt sind.

Sie können die Cookie-Einstellungen direkt im Browser festlegen und – zum Beispiel – Drittanbieter am Speichern von Cookies hindern. In den Browser-Einstellungen können Sie auch die bereits gespeicherten Cookies löschen, einschließlich der Cookies, durch die ggf. die Einwilligung zum Speichern von Cookies von der Website gegeben wurde. Hilfestellung zur Cookie-Verwaltung in den gängigsten Browsern finden Benutzer unter folgenden Adressen: Google ChromeMozilla FirefoxApple Safari und Microsoft Internet Explorer.

Bei Drittanbietern können Benutzer ihre Einstellungen auch über den entsprechenden Abmeldelink (falls angegeben), auf dem in der Datenschutzrichtlinie des Drittanbieters angegebenen Weg oder durch Kontaktaufnahme mit dem Drittanbieter verwalten und ggf. die Einwilligung widerrufen.

Benutzer können auch die Anleitungen befolgen, die von den Initiativen EDAA (EU), Network Advertising Initiative (USA) und Digital Advertising Alliance (USA), DAAC (Kanada), DDAI (Japan) und ähnlichen Diensten bereitgestellt werden. Diese Initiativen ermöglichen es Benutzern, ihre Tracking-Einstellungen für die meisten Werbe-Tools auszuwählen. Das Unternehmen empfiehlt hiermit Benutzern, zusätzlich zu den in diesem Dokument aufgeführten Informationen auch von diesen Informationsquellen Gebrauch zu machen.

WIE VERWENDEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Wir verwenden die über Sie erfassten personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

Kontoregistrierung

Damit Sie Inhalte auf unsere Website hochladen können, müssen Sie sich auf der Website registrieren und ein Konto erstellen. Für diesen Zweck gilt Folgendes:

  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, und/oder Benutzername in einem sozialen Netzwerkkonto, wenn Sie dieses Konto in dem Sozialen Netzwerk zur Anmeldung nutzen.

  • Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung: Die Verarbeitung ist für die Erfüllung des Vertrags (Art. 6 (1) (b) DSGVO) notwendig, den Sie mit uns abschließen, wenn Sie ein Konto registrieren und unseren Nutzungsbedingungen zustimmen, um Inhalte auf unsere Website hochzuladen. Wenn Sie Inhalte auf unsere Website hochladen, müssen wir Ihre Identität kennen und benötigen eine Kontaktmöglichkeit.

  • Speicherdauer: Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten während der Zeit, in der Sie ein Konto auf der Website haben.

Dienstleistungen

Bei der Nutzung unserer Dienstleistungen verarbeiten wir unabhängig davon, ob Sie ein Konto registriert haben oder nicht, personenbezogene Daten um das Funktionieren der Dienstleistungen sicherzustellen (z. B. durch die Anzeige von relevanten und personalisierten Inhalten). Für diesen Zweck gilt Folgendes:

  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Land, in dem Sie sich aufhalten, Gerät und Online-ID, andere Nutzungsdaten.

  • Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung: Durch die Nutzung der Dienstleistungen über die Website stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Dadurch schließen Sie einen Vertrag mit uns ab. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Bereitstellung der Dienstleistungen und zur Erfüllung eines Vertrages (Art. 6 (1) (b) DSGVO) notwendig.

  • Speicherdauer: Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten im Regelfall für eine Dauer von höchstens sechs Monaten nach dem letzten Besuch der Website.

Kundendienst

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Fragen zu beantworten und Kundendienst bereitzustellen. Diese Verarbeitung erfolgt, wenn Sie uns per E-Mail, über die Website oder anderweitig kontaktieren, unabhängig davon, ob Sie ein Konto auf der Website haben. Für diesen Zweck gilt Folgendes:

  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und Benutzername.

  • Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung: Die Verarbeitung ist zum Zwecke unseres berechtigten Interesses an der Aufrechterhaltung der Kundenzufriedenheit notwendig.

  • Speicherdauer: Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zwei Jahre nach der Erledigung der Anfrage.

Analysen

Wir erfassen Informationen über Ihre Nutzung der Website und der Dienstleistungen, um das Kundenverhalten zu analysieren und unsere Website bzw. Dienstleistungen zu verbessern. Für diesen Zweck gilt Folgendes:

  • Verarbeitete personenbezogene Daten: Gerätekennung und Online-ID, andere Nutzungsdaten.

  • Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung: Die Verarbeitung ist zum Zwecke der Wahrung unseres berechtigten Interesses (Art. 6 (1) (f) DSGVO) an der Verbesserung der Dienstleistungen und der Funktionen der Website notwendig.

  • Speicherdauer: Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten maximal zwei Jahre nach dem letzten Besuch der Website. Anschließend verarbeiten wir die Daten nur aggregiert und anonymisiert.

Zielgerichtete Werbung

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann die angezeigte Werbung anhand Ihres vorherigen Verhaltens im Internet personalisiert werden. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nicht selbst, sondern ermöglichen es Dritten, über unsere Website auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinien der jeweiligen Drittanbieter in diesem Dokument.

WIE VERARBEITEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten wird mit Computern bzw. IT-Tools durchgeführt und folgt Organisationsverfahren und modi, die strengstens auf die angegebenen Zwecke beschränkt sind. Während der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt keine automatisierte Entscheidungsfindung im Einzelfall, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

AN WEN GEBEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN WEITER?

Zusätzlich zu unserem Unternehmen können in einigen Fällen bestimmte zuständige Personen/Abteilungen, die am Betrieb der Website beteiligt sind(Verwaltung, Vertrieb, Marketing, Rechtsabteilung, Systemadministration) oder vom Unternehmen als Auftragsverarbeiter bestimmte externe Dritte (externe technische Dienstleister, Versandunternehmen, Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen) auf die personenbezogenen Daten zugreifen. Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen, haben wir mit diesen externen Dritten sogenannte Auftragsverarbeitungsverträge abgeschlossen. Diese Verträge verpflichten externe Dritte unter anderem dazu, die personenbezogenen Daten streng nach unseren Weisungen unter Einhaltung der datenschutzrechtlichen Anforderungen zu verarbeiten und alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten zu treffen. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für andere Zwecke als die Bereitstellung von Dienstleistungen an uns ist für diese Organisationen nicht gestattet.

Einige personenbezogene Daten (siehe oben) werden von Drittanbietern für eigenen Zwecke erfasst. Diese Drittanbieter agieren als Verantwortliche, es gelten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien. Eine aktuelle Liste dieser Drittanbieter und ihrer geltenden Datenschutzrichtlinien befindet sich am Ende dieser Richtlinie.

GEBEN WIR PERSONENBEZOGENE DATEN IN DRITTLÄNDER ODER AN INTERNATIONALE ORGANISATIONEN WEITER?

Wir sind ein Unternehmen mit Sitz in Hong Kong, verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur innerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums.

Einige unserer Dienstleister, die Ihre personenbezogenen Daten u. U. in unserem Auftrag verarbeiten, befinden sich in den USA. Die Übertragung von personenbezogenen Daten in die USA basiert vorrangig auf der Angemessenheitsentscheidung und der sog. „Privacy-Shield“-Zertifizierung), einem speziellen rechtlichen Rahmen, der ein angemessenes Niveau für den Schutz personenbezogener Daten durch US-Unternehmen mit dieser Zertifizierung sicherstellen soll. Weitere Informationen zum „Privacy Shield“ finden Sie hier. In einigen Fällen übertragen wir die Daten ggf. auch an andere US-Unternehmen oder Unternehmen in Drittländern. Für einige Länder hat die Europäische Kommission eine sog. Angemessenheitsentscheidung getroffen; das bedeutet, dass die Europäische Kommission anerkannt hat, dass das jeweilige Drittland aus europäischer Sicht ein angemessenes Niveau für den Schutz personenbezogener Daten bietet. Wenn Ihre personenbezogenen Daten in ein Drittland übertragen werden, für das die Europäische Kommission keine Angemessenheitsentscheidung erteilt hat, übertragen wir die personenbezogenen Daten nur auf Grundlage der Standarddatenschutzklauseln, die von der Europäischen Kommission verabschiedet wurden. Falls Sie eine Kopie dieser Dokumente erhalten möchten, kontaktieren Sie und gerne über contact@manualslib.de.

Wir übertragen keine personenbezogenen Daten an internationale Organisationen.

WAS UNTERNEHMEN WIR, UM IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN SICHER ZU SPEICHERN?

Wir haben organisatorische und technische Maßnahmen (unter anderem physische, elektronische und Verwaltungsverfahren zum Schutz und zur Sicherheit der personenbezogenen Daten, die wir mittels dieser Website über Sie erfassen) ergriffen, damit die erfassten und verarbeiteten Daten gegen unbefugten Zugriff und unbefugte Änderung, Weitergabe oder Zerstörung geschützt sind. Bitte beachten Sie, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten auch von Ihrem eigenen Nutzungsverhalten abhängt. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten kann durch einen unachtsamen Umgang mit oder eine Überlassung Ihrer Login-Daten und anderer personenbezogener Daten an andere gefährdet werden.

WELCHE RECHTE HABEN SIE?

Sie können bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen bestimmte Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten, die von uns als Verantwortlichem verarbeitet werden, ausüben:

  • Auskunft, Art. 15 DSGVO: Sie können jederzeit verlangen, dass wir Ihnen Auskunft darüber erteilen, welche Ihrer personenbezogenen Daten von uns wie verarbeitet werden, Informationen zu bestimmten Aspekten der Verarbeitung zu erhalten sowie eine Kopie der personenbezogenen Daten zu erhalten.

  • Berichtigung, Art. 16 DSGVO: Sie haben das Recht, unrichtige personenbezogene Daten berichtigen zu lassen sowie die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen.

  • Löschung, Art. 17 DSGVO: Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht, Ihre personenbezogenen Daten von uns löschen zu lassen. Dieses Recht gilt zum Beispiel, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder wenn die personenbezogenen Daten nicht mehr zu den Zwecken, für die sie erfasst oder anderweitig verarbeitet wurden, notwendig sind.

  • Einschränkung der Verarbeitung, Art. 18 DSGVO: Sie haben unter bestimmten Umständen das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dieses Recht gilt zum Beispiel, wenn Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten anzweifeln oder wenn die Verarbeitung rechtswidrig ist.

  • Datenübertragbarkeit, Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und von uns zu verlangen, dass diese Daten ohne Behinderung einem anderen Verantwortlichen übermitteln werden, wenn dies technisch machbar ist.
    Diese Bestimmung gilt, sofern die Verarbeitung personenbezogener Daten mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt und die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. (1) (a) DSGVO oder Artikel 9 (2) (a) DSGVO oder auf einem Vertrag (Art. 6 (1) (b) DSGVO) beruht.

  • Widerspruch, Art. 21 DSGVO: Sie haben das Recht, jederzeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu Direktwerbezwecken zu widersprechen. Zudem können Sie bei Vorliegen besonderer Gründe jederzeit den Datenverarbeitungen widersprechen, die auf Grundlage eines berechtigten Interesses erfolgt.

  • Widerruf der Einwilligung: Sie haben jederzeit das Recht, die Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ohne Angaben von Gründen zu widerrufen. Der Widerruf hat keine Auswirkungen auf die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf der Grundlage der Einwilligung vor deren Widerruf.

  • Beschwerden: Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständen Datenschutzbehörde einzureichen, wenn Sie z.B. der Ansicht sind, dass unsere Datenverarbeitung rechtswidrig ist oder wir die oben beschriebenen Rechte nicht in dem notwendigen Umfang gewährt haben.

WIE KÖNNEN SIE UNS KONTAKTIEREN UND IHRE RECHTE AUSÜBEN?

Sie können Ihre Rechte ausüben, indem Sie uns entweder über das Kontaktformular hier Kontakt oder per E-Mail unter contact@manualslib.de kontaktieren.

Unsere allgemeinen Kontaktdaten sind: INTERNET ADVERTISING LIMITED, ein Unternehmen mit Sitz in Hongkong, Geschäftssitz Raum 2303, New Tech Plaza, 34 Tai Yau Street, San Po Kong, Kowloon, Hongkong, das der Verantwortliche für die personenbezogenen Daten ist, die im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website verarbeitet werden müssen.

Verantwortliche – Drittanbieter