Herunterladen Diese Seite drucken

Innenausstattung - Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
ZUR BEACHTUNG Sich nach einem
Aufprall vergewissern, dass der
Zündschlüssel abgezogen wird, um die
Batterie nicht zu entladen. Wenn nach
dem Aufprall kein Kraftstoff austritt bzw.
keine elektrischen Vorrichtungen des
Fahrzeugs (z. B. die Scheinwerfer)
beschädigt sind, und das Fahrzeug
weiterfahren kann, die Schalter für die
automatische Unterbrechung der
Kraftstoffversorgung wieder aktivieren.
Erneute Aktivierung des
Kraftstoffsperrschalters
Zum Reaktivieren des Schalters zur
Unterbrechung der Kraftstoffzufuhr die
Taste A Abb. 81drücken.
81
62
ZUR BEACHTUNG
29) Falls nach einem Unfall
Kraftstoffgeruch wahrgenommen
wird oder Leckstellen an der
Kraftstoffversorgungsanlage
vorhanden sind, dürfen die
Schalter wegen Brandgefahr nicht
wieder eingeschaltet werden.
30) Vor dem Reaktivieren des
Schalters zur Unterbrechung der
Kraftstoffzufuhr sorgfältig prüfen,
dass keine Kraftstoffverluste
vorliegen oder elektrische
Vorrichtungen des Fahrzeugs (z.
B. die Scheinwerfer) beschädigt
sind.
F1A0086

INNENAUSSTATTUNG

OBERES ABLAGEFACH -
KÜHLRAUM
(für Versionen/Märkte, wo vorgesehen)
Zum Gebrauch die Klappe wie in Abb.
82 abgebildet anheben.
Wenn eine Klimaanlage eingebaut ist,
kann das mit einer Vertiefung als
Flaschenträger versehene Fach, durch
eine Luftdüse, die mit der Klimaanlage
verbunden ist, gekühlt bzw. erwärmt
werden.
82
HANDSCHUHFACH
Zum Öffnen des Handschuhfachs den
Öffnungshebel A Abb. 83 betätigen.
F1A0088

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato