Herunterladen Diese Seite drucken

Fiat Ducato Originalbetriebsanleitung Seite 173

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Gruppe
Gewichtsklasse
bis 10 kg
Gruppe 0
Körpergewicht
bis 13 kg
Gruppe 0+
Körpergewicht
9-18 kg
Gruppe 1
Körpergewicht
15-25 kg
Gruppe 2
Körpergewicht
22-36 kg
Gruppe 3
Körpergewicht
Wie man sieht, überschneiden sich die
Gruppen teilweise. Tatsächlich sind
im Handel Vorrichtungen erhältlich, die
für mehr als eine Gewichtsklasse
ausgelegt wurden.
Alle Rückhaltevorrichtungen müssen auf
einer sachgerecht befestigten Plakette
am Kindersitz, die nicht entfernt werden
darf, mit den Zulassungsdaten und
dem Kontrollzeichen versehen sein.
Kinder mit einer Körpergröße von mehr
als 1,50 m sind in Bezug auf die
Rückhaltesysteme den Erwachsenen
gleichgestellt und legen die Gurte normal
an.
Die Lineaccessori Fiat umfasst
Kindersitze für jede Gewichtsgruppe. Zu
dieser Wahl wird geraten, da diese
speziell für die Fahrzeuge von Fiat
entworfen und erprobt wurden.
113)
GRUPPE 0 und 0+
Kinder mit bis zu 13 kg Gewicht müssen
in einer nach hinten ausgerichteten
Wiege transportiert werden, die
bei starken
Geschwindigkeitsverringerungen, dank
der Kopfabstützung, keine Belastungen
des Halses verursacht.
Die Wiege ist durch die Sicherheitsgurte
des Fahrzeuges befestigt, wie in Abb.
157 angegeben, und muss das Kind
durch die eingebauten Gurte
zurückhalten.
114) 115)
157
GRUPPE 1
Kinder mit mehr von 9 bis 18 kg
Körpergewicht können in Fahrtrichtung
auf Sitzen transportiert werden, die
vorn mit einem Kissen ausgestattet sind,
an dem der Sicherheitsgurt des
Fahrzeugs angelegt wird und so Kind
und Sitz festhält Abb. 158.
114) 115)
158
GRUPPE 2
Kinder von 15 bis 25 kg Gewicht können
direkt mit den Sicherheitsgurten des
Fahrzeugs Abb. 159 angeschnallt
werden.
F1A0151
F1A0152
169

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Fiat Ducato