Herunterladen Diese Seite drucken

Laser Ein- Und Ausschalten; Reinigung Und Wartung; Entsorgung - Parkside PTS 710 A2 Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
5. Einbau des Sägeblattes entsprechend in
um gekehrter Reihenfolge wie beschrieben vor-
nehmen.
6. Betätigen Sie die Spindelarretierung
einrastet) und ziehen Sie mit dem Innensechs-
kantschlüssel
die Spannschraube
Der Pfeil auf dem Sägeblatt muss mit dem
Drehrichtungspfeil
markiert) übereinstimmen.

Laser ein- und ausschalten

Einschalten
Betätigen Sie den EIN-/AUS-Schalter Laser
Ausschalten
Betätigen Sie den EIN-/AUS-Schalter Laser
erneut.
HINWEIS
Sollten die Batterie verbraucht sein, ersetzen
Sie sie durch eine neue 3 V Knopfzelle vom
Typ CR 2032.

Reinigung und Wartung

WARNUNG! VERLETZUNGSGEFAHR!
Bevor Sie Arbeiten am Gerät durch-
führen, ziehen Sie immer den Netz-
stecker aus der Steckdose.
HINWEIS
Lassen sie die Kohlebürsten durch den Her-
steller, seinen Kundendienst oder eine ähnlich
qualifizierte Person ersetzen.
Reinigen Sie das Gerät nach Abschluss der
Arbeit.
Verwenden Sie zur Reinigung des Gehäuses ein
Tuch und keinesfalls Benzin, Lösungsmittel oder
Reiniger.
Halten Sie den Bereich um die Schutzhaube
stets sauber. Entfernen Sie Staub und Späne mit
einem Pinsel oder durch Druckluft.
PTS 710 A2
(bis sie
fest.
(Laufrichtung, am Gerät
.

Entsorgung

Die Verpackung besteht aus umwelt-
freundlichen Materialien. Sie kann in den
örtlichen Recyclebehältern entsorgt
werden.
Werfen Sie Elektrowerkzeuge
nicht in den Hausmüll!
Gemäß Europäischer Richtlinie
2012/19/EU müssen verbrauchte
Elektrowerkzeuge getrennt gesammelt und einer
umweltgerechten Wiederverwertung zugeführt
werden.
Möglichkeiten zur Entsorgung des ausgedienten
Gerätes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder
Stadtverwaltung.
Batterien entsorgen
Batterien müssen gemäß Richtlinie
2006/66/EG recycelt und dürfen nicht
im Hausmüll entsorgt werden. Jeder
Verbraucher ist gesetzlich verpflichtet, alle Batterien/
Akkus bei einer Sammelstelle seiner Gemeinde/
seines Stadtteils oder im Handel abzugeben. Diese
Verpflichtung dient dazu, dass Batterien/Akkus
einer umweltschonenden Entsorgung zugeführt
werden können. Geben Sie Batterien/Akkus nur im
entladenen Zustand zurück. Batterien müssen vor
der Entsorgung aus dem Gerät entfernt werden.
Entsorgen Sie die Verpackung umwelt-
gerecht. Beachten Sie die Kennzeich-
nung auf den verschiedenen Verpack-
ungsmaterialien und trennen Sie diese
gegebenenfalls gesondert. Die Verpackungsmateri-
alien sind gekennzeichnet mit Abkürzungen (a) und
Ziffern (b) mit folgender Bedeutung: 1–7: Kunststoffe,
20–22: Papier und Pappe, 80–98: Verbundstoffe.
Möglichkeiten zur Entsorgung des aus-
gedienten Produkts erfahren Sie bei
Ihrer Gemeinde- oder Stadtverwaltung.
DE │ AT │ CH
 51

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Diese Anleitung auch für:

353273