Herunterladen Diese Seite drucken

Inhaltsverzeichnis; Einführung - Buderus Logamatic 2107 Bedienungsanleitung

Regelgerät
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

1
Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 3
2
3
Tipps zum energiesparenden Heizen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
4
Der sichere Umgang mit dem Regelgerät . . . . . . . . . . . . . . . . 6
4.1
Bestimmungsgemäße Verwendung . . . . . . . . . . . . . . . . 6
4.2
Zu Ihrer Sicherheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
4.3
Regelgerät reinigen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
4.4
Entsorgung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 6
5
Zur Bedienung Ihres Regelgerätes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
6
Grundfunktionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
6.1
Regelgerät einschalten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
6.2
Regelgerät ausschalten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
6.3
Standardanzeige und Betriebswerte . . . . . . . . . . . . . . . 9
6.4
Betriebsart ändern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9
6.5
Raumtemperatur einstellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 10
6.6
Warmwassertemperatur einstellen . . . . . . . . . . . . . . . 11
7
Erweiterte Funktionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
7.1
Betriebsarten der Solaranlage ändern . . . . . . . . . . . . . 12
7.2
Standardprogramm wählen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 12
7.3
Urlaubsprogramm eingeben . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 14
7.4
Sommer-/Winterzeit umstellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 15
7.5
Sommer-/Winterumschaltung einstellen . . . . . . . . . . . 15
7.6
7.7
Standardanzeige ändern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 17
7.8
Wochentag und Uhrzeit einstellen . . . . . . . . . . . . . . . . 17
8
Zusätzliche Programmiermöglichkeiten . . . . . . . . . . . . . . . . 18
8.1
Standardprogramm ändern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 18
8.2
Heizphasen verbinden . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 21
8.3
Neues Heizprogramm erstellen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 22
9
Störungs- und Fehlerbehebung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 23
10 Betrieb im Störfall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 24
11 Abgastest . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 25
Stichwortverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26
Logamatic 2107, Logamatic 2107 M - 6302 0502 (2013/10)
1

Einführung

Mit dem Kauf des Regelgerätes Logamatic 2107/2107 M haben Sie sich
für ein Regelgerät entschieden, mit dem Sie Ihre Heizungsanlage einfach
bedienen können. Es ermöglicht Ihnen einen optimalen Wärme-Komfort
bei minimalem Energieverbrauch.
Mit dem Regelgerät Logamatic 2107/2107 M sind Sie in der Lage, Ihre
Heizungsanlage so zu betreiben, dass Sie ökonomische, ökologische
und auch gesundheitliche Aspekte miteinander verknüpfen können. Ihr
eigener Komfort steht dabei natürlich im Vordergrund.
Was sich im ersten Moment sehr komplex anhört, ist einfach zu bedie-
nen. Voreingestellte Heizprogramme bieten Ihnen dann geheizte
Räume, wenn Sie sie benötigen.
Natürlich können Sie oder Ihr Heizungsfachmann die voreingestellten
Heizprogramme verändern und ganz auf Ihre Bedürfnisse abstimmen.
Mit nur einem Tastendruck wechseln Sie vom normalen Heizbetrieb
(Tagbetrieb) in den abgesenkten Heizbetrieb (Nachtbetrieb), oder Sie
überlassen diese Aufgabe einfach dem automatischen Heizbetrieb.
Ebenfalls mit einem einzigen Tastendruck können Sie Ihren Warmwas-
serspeicher nachladen.
Drücken und Drehen
Weitere Funktionen, die Sie verwenden können, sind unter einer Klappe
versteckt. Mit dem Prinzip „Drücken und Drehen" können Sie hier Ein-
stellungen vornehmen
Ihre Einstellungen werden vom Logamatic 2107/2107 M an die Hei-
zungsanlage weitergeleitet.
Ihre Heizungsanlage bietet Ihnen eine Fülle weiterer nützlicher Funktio-
nen. Einige sind zum Beispiel:
• Die automatische Sommer-/Winterumschaltung
• Die Urlaubsfunktion
Regelgeräte Logamatic 2107 und 2107 M (Kurzbeschreibung)
Das Regelsystem Logamatic 2000 ist vorwiegend für den Bereich Einfa-
milien- und Reihenhäuser konzipiert.
Die Regelgeräte Logamatic 2107 und Logamatic 2107 M sind mit der
kompletten sicherheitstechnischen Ausstattung versehen.
Das Regelgerät 2107 M besitzt im Gegensatz zum 2107 ein Zusatzmo-
dul (FM 241), welches einen zweiten Heizkreis mit Mischer regeln kann.
Die Grundausstattung beinhaltet:
• Außentemperaturabhängige Regelung eines Niedertemperatur- Heiz-
kessels mit einstufigem Brenner
• Regelung eines Heizkreises ohne Mischer
• Warmwassertemperaturregelung
• Ansteuerung einer Zirkulationspumpe
Der modulare Aufbau ermöglicht in voller Bestückung die Verwendung
von 2-stufigem oder modulierendem Brenner, einem zusätzlichen Heiz-
kreis mit Mischer sowie die Ansteuerung einer Solaranlage oder die Inte-
gration einer externen Schnittstelle (RS 232).
Sie können das Bedienfeld verstellen, so dass Sie immer den richtigen
Blickwinkel auf das Display haben.
Inhaltsverzeichnis
3

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Buderus Logamatic 2107

Diese Anleitung auch für:

Logamatic 2107 m