Herunterladen Diese Seite drucken

Dauerbetrieb Für Warmwasser Einstellen - Buderus Logamatic 2107 Bedienungsanleitung

Regelgerät
Vorschau ausblenden

Werbung

7
Erweiterte Funktionen
▶ Taste „Zurück" drücken um zur Standardanzeige zurückzugelangen.
Die Heizung läuft jetzt mit Ihrem Wunschprogramm, z. B. „SPAET" für
Heizkreis 1.
Auch wenn der Sommerbetrieb aktiviert ist, bleibt die
Trinkwassererwärmung in Betrieb.
Winterbetrieb
Unterschreitet die „gedämpfte Außentemperatur" die vom Werk einge-
stellte Umschaltschwelle von 17 °C, ist die Heizung wieder in Betrieb.
Das folgende Symbol wird nicht mehr im Display angezeigt.
Automatische Sommer-/Winterumschaltung einstellen
▶ Klappe öffnen.
▶ Taste „So/Wi" gedrückt halten und Drehknopf drehen, bis „SOMMER
AB" und die gewünschte „gedämpfte Außentemperatur" angezeigt
wird.
+
SOMMER AB
▶ Taste „So/Wi" loslassen um Eingabe zu speichern.
Das Symbol und die Anzeige „SOMMER" werden im Display angezeigt,
wenn das Regelgerät automatisch auf Sommerbetrieb umschaltet.
Falls eine Fernbedienung installiert ist, leuchtet die LED neben diesem
Symbol auf.
In allen Betriebsarten (Sommer- und Winterbetrieb)
werden alle Pumpen für ca. 30 Sekunden jeden Mitt-
woch um 12:00 Uhr aktiviert, um Pumpenschäden zu
vermeiden. Im Anschluss wird das Stellglied für ca.
3 Minuten angesteuert (so genannter Pumpenkick).
Ständig Sommer- oder Winterbetrieb einstellen
In dieser Einstellung ist die automatische Sommer-/Winterumschaltung
deaktiviert.
▶ Klappe öffnen.
▶ Taste „So/Wi" gedrückt halten und Drehknopf drehen, bis „SOMMER
AB" angezeigt wird.
+
▶ Taste „So/Wi" loslassen.
Das Symbol und die Anzeige „SOMMER" werden im Display angezeigt,
wenn das Regelgerät automatisch auf Sommerbetrieb umschaltet.
16
Falls eine Fernbedienung installiert ist, leuchtet die LED neben diesem
Symbol auf.
7.6
Dauerbetrieb einstellen
▶ Klappe öffnen.
▶ Taste „Heizkreis" gedrückt halten und Drehknopf drehen, bis „WWAS-
SER" angezeigt wird.
°C
21
WWASSER
▶ Taste „Heizkreis" loslassen um Eingabe zu speichern.
▶ Taste „Tagbetrieb" drücken.
Im Display erscheint „WW-DAUER".
WW–DAUER
Die Warmwasserbereitung wird jetzt rund um die Uhr vorgenommen.
Nach 5 Minuten schaltet das Regelgerät automatisch in die Standardan-
zeige zurück.
Gehen Sie in der oben genannten Reihenfolge vor um
den ständigen Winterbetrieb einzustellen.
▶ Halten Sie Taste „So/Wi" gedrückt und drehen Sie den
Drehknopf, bis „WINTER" angezeigt wird. Das Symbol
„SOMMER" wird nicht mehr im Display angezeigt.
Dauerbetrieb für Warmwasser einstellen
+
10:40
2
Logamatic 2107, Logamatic 2107 M – 6302 0502 (2013/10)
°C
50

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Buderus Logamatic 2107

Diese Anleitung auch für:

Logamatic 2107 m