Herunterladen Diese Seite drucken

Standardanzeige Ändern; Wochentag Und Uhrzeit Einstellen - Buderus Logamatic 2107 Bedienungsanleitung

Regelgerät
Vorschau ausblenden

Werbung

Wenn Sie die Warmwasserbereitung ausschalten
möchten, müssen Sie nur den oben beschriebenen Vor-
gang wiederholen und anstelle der Taste „Tagbetrieb"
die Taste „Nachtbetrieb" drücken. Die Warmwasserbe-
reitung ist dann dauerhaft ausgeschaltet. Die manuelle
Aktivierung erfolgt durch Drücken der Taste „Warmwas-
ser".
Wenn Sie die Warmwasserbereitung im Automatik-Be-
trieb einstellen möchten, wiederholen Sie ebenfalls
den oben beschriebenen Vorgang und drücken anstelle
der Taste „Tagbetrieb" die Taste „AUT". Die Warmwas-
serbereitung befindet sich dann im Automatik-Betrieb.
Wenn Sie mit dem Regelgerät auch eine Solaranlage be-
treiben, so kann bei entsprechendem solarem Ertrag die
vom Kessel erzeugte Warmwassertemperatur zugunsten
der solaren Nachladung selbstständig reduziert werden.
Die entsprechende Funktion muss jedoch vorher auf der
Serviceebene durch Ihren Heizungsfachbetrieb aktiviert
worden sein.
7.7
Standardanzeige ändern
Wählen Sie aus, welchen Anzeigewert das Regelgerät im Ruhezustand
anzeigen soll.
Die Werkseinstellung ist:
„AUTOMATIK", Uhrzeit, Wochentag, aktuelle gewünschte Raumtempe-
ratur für den Heizkreis 1.
AUTOMATIK
06:30
7
Diese Standardanzeige können Sie ändern und folgende Anzeigen aus-
wählen:
• Kesselwasser-Temperatur
• Trinkwasser-Temperatur
• Außentemperatur (aktueller Wert, ohne Dämpfung)
• Kollektortemperatur, wenn Solarmodul (FM 244) installiert
In jeder Standardanzeige sind zusätzlich Symbole zu sehen, die den
augenblicklichen Betriebszustand Ihrer Heizungsanlage anzeigen, z. B.
Heizkreisumwälzpumpe Heizkreis 1 läuft. Das nebenste-
hende Symbol wird im Display dargestellt.
oder
Logamatic 2107, Logamatic 2107 M – 6302 0502 (2013/10)
Standardanzeige ändern
▶ Klappe öffnen.
▶ Taste „Anzeige" gedrückt halten und Drehknopf drehen, bis die
gewünschte Standardanzeige angezeigt wird (hier: „WWASSER").
Die Warmwassertemperatur wird im Display angezeigt.
WWASSER
▶ Taste „Anzeige" loslassen.
Ihre Standardanzeige ist gespeichert.
WWASSER
7.8
°C
22
Wenn eine Fernbedienung mit integriertem Funkuhrempfänger (BFU/F)
installiert ist, so erfolgt die Einstellung bzw. Korrektur von Wochentag
und Uhrzeit selbstständig.
▶ Klappe öffnen
▶ Taste „Wochentag" gedrückt halten und Drehknopf drehen, bis der
gewünschte Wochentag angezeigt wird (hier: „1" für „MONTAG").
▶ Taste „Wochentag" loslassen.
Der Montag ist damit gespeichert und wird durch die „1" symbolisiert.
Montag = 1
Dienstag = 2
...
Sonntag = 7
Erweiterte Funktionen
Speicherladepumpe läuft. Das nebenstehende Symbol
wird im Display dargestellt.
+
16:30
7

Wochentag und Uhrzeit einstellen

+
7
°C
60
°C
60
17

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Buderus Logamatic 2107

Diese Anleitung auch für:

Logamatic 2107 m