Herunterladen Diese Seite drucken

Vaillant ecoTEV plus Installations- Und Wartungsanleitung Seite 33

Für den fachhandwerker wandheizgerät
Vorschau ausblenden

Werbung

Hinweis
Achten Sie darauf, dass die Farbe der Gas-
düse mit der Farbe des Kodierwiderstandes
auf der Leiterplatte übereinstimmt.
Achten Sie beim Einsetzen der Gasdüse auf
korrekte Ausrichtung der Gasdüse durch
die angegebenen Positionsmarkierungen
auf der Oberseite des Venturis als auch der
Positionierstifte (5) auf der Unterseite der
Gasdüse.
9.
Bauen Sie die Komponenten in umgekehrter Reihen-
folge wieder ein. Verwenden Sie dabei neue Dichtun-
gen.
10. Führen Sie nach Montage des neuen Venturi einen
Gasfamilien-Check (→ Seite 17) und eine Gaseinstel-
lung (→ Seite 21) durch.
10.10.5 Wärmetauscher austauschen
1.
Entleeren Sie das Produkt.
2.
Bauen Sie das Thermo-Kompaktmodul aus.
(→ Seite 27)
3.
Ziehen Sie den Kondensat-Ablaufschlauch vom
Wärmetauscher ab.
1
2
3
4.
Ziehen Sie die Klammern (2 und 3) am Vorlauf-
anschluss und am Rücklaufanschluss ab.
5.
Lösen Sie den Vorlaufanschluss.
6.
Lösen Sie den Rücklaufanschluss.
7.
Entfernen Sie jeweils zwei Schrauben (1) an den bei-
den Haltern.
0020152369_00 ecoTEC plus Installations- und Wartungsanleitung
Störungsbehebung 10
4
8.
Trennen Sie die Steckverbindung (2) der thermischen
Sicherung.
9.
Entfernen Sie die unteren drei Schrauben (3) am hinte-
ren Teil des Halters.
10. Schwenken Sie den Halter um die oberste Schraube
(1) zur Seite.
11. Ziehen Sie den Wärmetauscher nach unten und nach
rechts und nehmen Sie ihn aus dem Produkt heraus.
12. Montieren Sie den neuen Wärmetauscher in umgekehr-
ter Reihenfolge.
13. Achten Sie beim neuen Wärmetauscher darauf, dass
Sie das Kabel mit Kodierwiderstand und dem richtigen
Stecker verwenden.
Vorsicht!
Vergiftungsgefahr durch austretende Ab-
gase!
Fette auf Mineralölbasis können die Dichtun-
gen beschädigen.
Verwenden Sie zur Montageerleichterung
anstatt von Fetten ausschließlich Wasser
oder handelsübliche Schmierseife.
14. Erneuern Sie die Dichtungen.
15. Stecken Sie den Vor- und Rücklaufanschluss bis zum
Anschlag in den Wärmetauscher.
16. Achten Sie auf den richtigen Sitz der Klammern am
Vor- und Rücklaufanschluss.
17. Bauen Sie das Thermo-Kompaktmodul ein.
(→ Seite 29)
18. Befüllen und entlüften Sie das Produkt und, falls erfor-
derlich, die Heizungsanlage.
10.10.6 Ausdehnungsgefäß austauschen
1.
Entleeren Sie das Produkt. (→ Seite 29)
1
2
3
33

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Vaillant ecoTEV plus

Diese Anleitung auch für:

Vcw serieVc serie