Herunterladen Diese Seite drucken

Wärmetauscher Reinigen; Brenner Prüfen; Kondensatsiphon Reinigen; Sieb Im Kaltwassereingang Reinigen - Vaillant ecoTEV plus Installations- Und Wartungsanleitung

Für den fachhandwerker wandheizgerät
Vorschau ausblenden

Werbung

9 Inspektion und Wartung
17. Prüfen Sie die Dämmmatte am Brennerflansch. Wenn
Sie Anzeichen von Beschädigungen feststellen, dann
erneuern Sie die Dämmmatte.
9.6
Wärmetauscher reinigen
1.
Schützen Sie die heruntergeklappte Elektronikbox
gegen Spritzwasser.
1
2.
Lösen Sie auf keinen Fall die vier Muttern an den Steh-
bolzen (1) und ziehen Sie sie auf keinen Fall nach.
3.
Reinigen Sie die Heizspirale (3) des Wärmetauschers
(4) mit Wasser oder falls erforderlich mit Essig (bis max.
5% Säure). Lassen Sie den Essig 20 Minuten lang auf
den Wärmetauscher einwirken.
4.
Spülen Sie die gelösten Verschmutzungen mit einem
scharfen Wasserstrahl ab oder verwenden Sie eine
Kunststoffbürste. Richten Sie den Wasserstrahl nicht
direkt auf die Dämmmatte (2) an der Rückseite des
Wärmetauschers.
Das Wasser läuft aus dem Wärmetauscher durch
den Kondensatsiphon ab.
9.7
Brenner prüfen
3
1.
Prüfen Sie die Oberfläche des Brenners (1) auf Beschä-
digungen. Wenn Sie Beschädigungen feststellen, dann
tauschen Sie den Brenner aus.
2.
Bauen Sie eine neue Brennerflanschdichtung (3) ein.
3.
Prüfen Sie die Dämmmatte (2) am Brennerflansch.
Wenn Sie Anzeichen von Beschädigungen feststellen,
dann erneuern Sie die Dämmmatte.
28
9.8

Kondensatsiphon reinigen

2
3
1.
Nehmen Sie das Siphon-Unterteil (1) ab, indem Sie den
Bajonettverschluss gegen den Uhrzeigersinn drehen.
2.
Spülen Sie das Siphon-Unterteil mit Wasser aus.
3.
Füllen Sie das Siphon-Unterteil bis etwa 10 mm unter-
halb der Oberkante mit Wasser.
4
4.
Befestigen Sie das Siphon-Unterteil wieder am Kon-
densatsiphon.
9.9

Sieb im Kaltwassereingang reinigen

1.
Schließen Sie das Kaltwasser-Absperrventil.
1
2.
Entleeren Sie das Produkt warmwasserseitig.
3.
Lösen Sie die Mutter (2) und die Mutter (1) am Ge-
häuse des Produkts.
2
4.
Klappen Sie die Elektronikbox nach vorn.
5.
Schrauben Sie die Überwurfmutter (2) ab.
6.
Nehmen Sie das Rohr (1) inkl. Klemmmutter aus dem
Produkt.
7.
Spülen Sie das Sieb unter einem Wasserstrahl entge-
gen der Fließrichtung durch.
8.
Setzen Sie das Rohr wieder ein.
Installations- und Wartungsanleitung ecoTEC plus 0020152369_00
1
1
2
2
1

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Vaillant ecoTEV plus

Diese Anleitung auch für:

Vcw serieVc serie