Herunterladen Diese Seite drucken

Austausch Der Netzanschlussleitung - Parkside ZKGS 2100 Bedienungs- Und Sicherheitshinweise

Zug-kapp-gehrungssäge
Vorschau ausblenden

Werbung

Anleitung_ZKGS_2100_4300685:_
8.7 Austausch des Sägeblatts
(Bild 1, 17-20)
Netzstecker ziehen!
Den Maschinenkopf (5) nach oben
schwenken. Durch den Sicherungsbolzen
(25) in dieser Position arretieren.
Entriegelungshebel (3) drücken.
Sägeblattschutz (6) so weit nach oben
klappen, dass die Aussparung im
Sägeblattschutz (6) über der
Flanschschraube (31) ist.
Mit einer Hand die Sägewellensperre (4)
drücken. Mit der anderen Hand
Schraubenschlüssel (C) auf die
Flanschschraube (31) setzen.
Sägewellensperre (4) fest drücken und
Flanschschraube (31) langsam im
Uhrzeigersinn drehen. Nach max. einer
Umdrehung rastet die Sägewellensperre
(4) ein.
Jetzt mit etwas mehr Kraftaufwand
Flanschschraube (31) im Uhrzeigersinn
lösen.
Flanschschraube (31) ganz heraus drehen
und Außenflansch (32) abnehmen.
Das Sägeblatt (7) vom Innenflansch (38)
abnehmen und nach unten herausziehen.
Flanschschraube (31), Außenflansch (32)
und Innenflansch (38) sorgfältig reinigen.
Das neue Sägeblatt (7) in umgekehrter
Reihenfolge wieder einsetzen und
festziehen.
Achtung! Die Schnittschräge der Zähne
d.h. die Drehrichtung des Sägeblattes (7),
muss mit der Richtung des Pfeils auf dem
Gehäuse übereinstimmen.
Vor dem Weiterarbeiten die
Funktionsfähigkeit der Schutzeinrichtungen
prüfen.
Achtung! Nach jedem Sägeblattwechsel
prüfen, ob das Sägeblatt (7) in senkrechter
Stellung sowie auf 45° gekippt, frei in der
Tischeinlage (11) läuft.
Achtung! Das Wechseln und Ausrichten
des Sägeblattes (7) muss ordnungsgemäß
ausgeführt werden.
25.11.2008
8:18 Uhr
Seite 19
8.8 Transport (Abb. 1-3)
Feststellgriff (13) festziehen, um den
Drehtisch (16) zu verriegeln
Entriegelungshebel (3) betätigen,
Maschinenkopf (5) nach unten drücken und
mit Sicherungsbolzen (25) arretieren. Die
Säge ist nun in der unteren Stellung
verriegelt.
Zugfunktion der Säge mit der
Feststellschraube für Zugführung (24) in
der hinteren Position fixieren.
Maschine am feststehenden Sägetisch (17)
tragen.
Zum erneuten Aufbau der Maschine, wie
unter 7.2 beschrieben vorgehen.
8.9 Betrieb Laser (Bild 21–23/Pos. 33)
Einschalten: Ein- / Ausschalter Laser (34) in
Stellung „1" bewegen. Auf das zu bearbeitende
Werkstück wird eine Laserlinie projiziert, die
die genaue Schnittführung anzeigt.
Ausschalten: Ein- / Ausschalter Laser (34) in
Stellung „0" bewegen.
Einstellung des Lasers: Durch leichtes
Öffnen der Schrauben (37) kann der Laser bei
Bedarf justiert werden. Schrauben nach den
Justierarbeiten wieder festziehen. Achtung!
Nicht direkt in das Laserlicht blicken!
Batteriewechsel: Laser (33) abschalten.
Batteriefachdeckel (36) entfernen. Batterien
entfernen und durch neue (2 x 1,5 Volt Typ
R03, LR 03 Micro, AAA) ersetzen. Beim
einsetzen der Batterien auf die richtige Polung
achten. Batteriefach (35) wieder schließen.
9. Austausch der
Netzanschlussleitung
Wenn die Netzanschlussleitung dieses
Gerätes beschädigt wird, muss sie durch den
Hersteller oder seinen Kundendienst oder eine
ähnlich qualifizierte Person ersetzt werden, um
Gefährdungen zu vermeiden.
DE/
AT
19

Werbung

Kapitel

loading

  Andere Handbücher für Parkside ZKGS 2100

Diese Anleitung auch für:

43.006.85