Herunterladen Diese Seite drucken

Technische Daten - Parkside ZKGS 2100 Bedienungs- Und Sicherheitshinweise

Zug-kapp-gehrungssäge
Vorschau ausblenden

Werbung

Anleitung_ZKGS_2100_4300685:_
Es dürfen nur für die Maschine geeignete
Sägeblätter verwendet werden. Die
Verwendung von Trennscheiben aller Art ist
untersagt.
Bestandteil der bestimmungsgemäßen
Verwendung ist auch die Beachtung der
Sicherheitshinweise, sowie die
Montageanleitung und Betriebshinweise in der
Bedienungsanleitung.
Personen, die die Maschine bedienen und
warten, müssen mit dieser vertraut und über
mögliche Gefahren unterrichtet sein. Darüber
hinaus sind die geltenden
Unfallverhütungsvorschriften genauestens
einzuhalten. Sonstige allgemeine Regeln in
arbeitsmedizinischen und
sicherheitstechnischen Bereichen sind zu
beachten.
Veränderungen an der Maschine schließen
eine Haftung des Herstellers und daraus
entstehende Schäden gänzlich aus. Trotz
bestimmungsgemäßer Verwendung können
bestimmte Restrisikofaktoren nicht vollständig
ausgeräumt werden. Bedingt durch
Konstruktion und Aufbau der Maschine können
folgende Punkte auftreten:
Berührung des Sägeblattes im nicht
abgedeckten Sägebereich.
Eingreifen in das laufende Sägeblatt
(Schnittverletzung)
Rückschlag von Werkstücken und
Werkstückteilen.
Sägeblattbrüche.
Herausschleudern von fehlerhaften
Hartmetallteilen des Sägeblattes.
Gehörschäden bei Nichtverwendung des
nötigen Gehörschutzes.
Gesundheitsschädliche Emissionen von
Holzstäuben bei Verwendung in
geschlossenen Räumen.
Das Produkt erfüllt die Anforderungen der
EN 61000-3-11 und unterliegt
Sonderanschlussbedingungen. Das heißt,
dass eine Verwendung an beliebigen frei
wählbaren Anschlusspunkten nicht zulässig
ist.
Das Gerät kann bei ungünstigen
Netzverhältnissen zu vorübergehenden
Spannungsschwankungen führen.
25.11.2008
8:18 Uhr
Seite 15
Das Produkt ist ausschließlich zur
Verwendung an Anschlusspunkten
vorgesehen, die eine Dauerstrombelast-
barkeit des Netzes von mindestens 100 A
je Phase haben.
Sie müssen als Benutzer sicherstellen,
wenn nötig in Rücksprache mit Ihrem
Energieversorgungsunternehmen, dass Ihr
Anschlusspunkt, an dem Sie das Produkt
betreiben möchten, die genannte
Anforderung erfüllt.

6. Technische Daten

Wechselstrommotor:
Leistung:
Betriebsart:
Leerlaufdrehzahl n
Hartmetallsägeblatt:
Anzahl der Zähne:
Schwenkbereich:
Gehrungsschnitt:
Sägebreite bei 90°:
Sägebreite bei 45°:
Sägebreite bei 2 x 45°
(Doppelgehrungsschnitt):
Gewicht:
Laserklasse:
Wellenlänge Laser:
Leistung Laser:
Stromversorgung Lasermodul:
Geräuschemissionswerte
Das Geräusch dieser Säge wird nach DIN EN
ISO 3744; 11/95, E DIN EN 31201; 6/93, ISO
7960 Anhang A; 2/95 gemessen. Das
Geräusch am Arbeitsplatz kann 85 dB (A)
überschreiten. In diesem Fall sind
Schallschutzmaßnahmen für den Benutzer
erforderlich. (Gehörschutz tragen!)
DE/
AT
230V ~ 50Hz
1700 Watt
S1
:
4800 min
-1
0
ø 210 x ø 30 x 2,8 mm
24
-45° / 0°/ +45°
0° bis 45° nach links
205 x 65 mm
140 x 65 mm
140 x 40 mm
ca. 15 kg
2
650 nm
≤ 1mW
2 x 1,5 V Micro (AAA)
15

Werbung

Kapitel

loading

  Andere Handbücher für Parkside ZKGS 2100

Diese Anleitung auch für:

43.006.85