Herunterladen Diese Seite drucken

Montage; Installation; Position Der Elektronikeinheit; Anordnung In Heizungs- Und Trinkwarmwasseranlagen - Grundfos ALPHA2 Montageanleitung Und Betriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

4. Montage

4.1 Installation

A
Abb. 5
Installation der ALPHA2 von Grundfos
5Pfeile auf dem Pumpengehäuse geben die Strömungsrichtung
der Flüssigkeit durch die Pumpe an. Siehe Abb. , Pos. A.
Siehe Abschnitt
12.2 Einbaumaße der Grundfos ALPHA2 XX-40,
oder
XX-50, XX-60, XX-80
12.3 Einbaumaße der Grundfos
ALPHA2 25-40 A, 25-60
A.
1. Bringen Sie bei der Montage der Pumpe in die Rohrleitung die
beiden mitgelieferten Dichtungen an. Siehe Abb. 5, Pos. B.
2. Bauen Sie die Pumpe so ein, dass sich die Motorwelle in hori-
zontaler Position befindet. Siehe Abb. 5, Pos. C. Siehe auch
Abschnitt
4.2 Position der
Elektronikeinheit.
3. Ziehen Sie die Verschraubungen fest.
6
B
C

4.2 Position der Elektronikeinheit

A
C
Abb. 6
Position der Elektronikeinheit
Installieren Sie die Pumpe immer so, dass sich die Motorwelle in
horizontaler Position befindet.
Eine Pumpe, die richtig in einer vertikal verlaufenden Rohrlei-
tung eingebaut ist. Siehe Abb. 6, Pos. A.
Eine Pumpe, die richtig in einer horizontal verlaufenden Rohr-
leitung eingebaut ist. Siehe Abb. 6, Pos. B.
Bauen Sie die Pumpe nicht so ein, dass sich die Motorwelle in
vertikaler Position befindet.
Siehe Abb. 6, Pos. C und D.
4.3 Anordnung in Heizungs- und
Trinkwarmwasseranlagen
Sie können die Elektronikeinheit in den Positionen 3, 6 und 9 Uhr
einbauen. Siehe Abb. 8.
Abb. 7
Positionen der Elektronikeinheit in Heizungs- und
Trinkwarmwasseranlagen
B
D

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading