Herunterladen Diese Seite drucken

Grundfos ALPHA2 Montage- Und Betriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

GRUNDFOS ANLEITUNG
ALPHA2
Montage- und Betriebsanleitung

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für Grundfos ALPHA2

  • Seite 1 GRUNDFOS ANLEITUNG ALPHA2 Montage- und Betriebsanleitung...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Demontieren des Produkts Auseinanderbauen des Steckers Störungssuche Anlauf mit hohem Drehmoment Tabelle zur Störungssuche Technische Daten 10.1 Abmessungen, ALPHA2 XX-40, XX-50, XX-60, XX-80 21 Kennlinien 11.1 Erläuterungen zu den Leistungskennlinien 11.2 Kennlinienbedingungen 11.3 Leistungskennlinien, ALPHA2 XX-40 (N) 11.4 Leistungskennlinien, ALPHA2 XX-50 (N)
  • Seite 3: Hinweise

    Die folgenden Symbole und Hinweise werden ggf. in den Mon- 2.1 Prüfen des Produkts tage- und Betriebsanleitungen, Sicherheitsanweisungen und Ser- Überprüfen Sie, ob das gelieferte Produkt der Bestellung ent- viceanleitungen von Grundfos verwendet. spricht. Überprüfen Sie, ob Spannung und Frequenz des Produkts den Diese Sicherheitsanweisungen sind bei explosions- Werten am Montageort entsprechen.
  • Seite 4: Montage

    3.3 Positionen des Schaltkastens 3.3.1 Position des Schaltkastens in Heizungs- und Trinkwarmwasseranlagen Sie können den Schaltkasten in den Positionen 3, 6 und 9 Uhr einbauen. Siehe Abb. 3. Abb. 3 Position des Schaltkastens in Heizungs- und Trink- warmwasseranlagen Abb. 1 Montieren der ALPHA2...
  • Seite 5: Isolieren Des Pumpengehäuses

    3.3.2 Position des Schaltkastens in Klima- und 3.4 Isolieren des Pumpengehäuses Kaltwasseranlagen Bringen Sie den Schaltkasten so an, dass der Stecker nach unten zeigt. Siehe Abb. 4. Abb. 6 Isolieren des Pumpengehäuses Sie können die Wärmeverluste über die Pumpe verringern, indem Sie das Pumpengehäuse mithilfe der mitgelieferten Wärme- dämmschalen isolieren.
  • Seite 6: Elektrischer Anschluss

    3.5 Elektrischer Anschluss Schritt Vorgehensweise Abbildung WARNUNG Stromschlag Tod oder ernsthafte Personenschäden - Schalten Sie die Stromversorgung ab, bevor Sie Biegen Sie das Arbeiten am Produkt beginnen. Stellen Sie sicher, Kabel mit den ein- dass die Stromversorgung nicht versehentlich wie- zelnen Leitern der eingeschaltet werden kann.
  • Seite 7: Inbetriebnahme Des Produkts

    4. Inbetriebnahme des Produkts 4.3 Entlüften der Pumpe WARNUNG Anlage unter Druck Tod oder ernsthafte Personenschäden - Ziehen Sie die Schrauben fest, bevor Sie die Absperrventile öffnen. Das Fördermedium kann unter hohem Druck stehen und sehr heiß sein. 4.1 Vor der Inbetriebnahme Schalten Sie die Pumpe erst ein, wenn die Anlage vollständig mit Flüssigkeit befüllt und entlüftet wurde.
  • Seite 8: Produkteinführung

    Pumpe automatisch an den tatsächlichen Bedarf ange- passt werden soll, um Energiekosten zu sparen. In der nachfolgenden Tabelle sind die ALPHA2-Modelle zusam- men mit den integrierten Funktionen und Merkmale aufgeführt. Vergleich der ALPHA2-Modelle anhand der integrierten Funktionen und Merkmale Funktionen/Merkmale ALPHA2-Modell B ALPHA2-Modell C...
  • Seite 9: Produktidentifikation

    5.4 Produktidentifikation 5.4.2 Typenschild 5.4.1 Modellbezeichnung Diese Montage- und Betriebsanleitung bezieht sich auf die Modelle B, C, D und E der ALPHA2. Der Modelltyp ist auf der Ver- packung und dem Typenschild angegeben. Siehe Abb. und 10. Min. Max. MADE IN DENMARK Abb.
  • Seite 10: Zubehör

    5.5 Zubehör 5.5.1 Verschraubungs- und Ventilsätze Produktnummern, Verschraubungen Überwurfmutter Überwurfmutter mit Innen- Kugelventil mit Innenge- Kugelventil mit Klemm- mit Außenge- Überwurfmutter mit Lötfitting gewinde winde verschraubung winde ∅22 ∅28 ∅18 ∅22 ∅28 ∅42 1 1/4 1 1/4 1 1/4 15-xx* 15-xx N* 25-xx 529921 529922 529821 529925 529924...
  • Seite 11: Wärmedämmschalen, Alpha2

    Pumpentyp Produktnummer angetrieben. ALPHA2 XX-XX 130 98091786 Das Gerät wird in Kombination mit der App Grundfos GO Balance vor allem in Ein- und Zweifamilienhäusern zum Abgleichen von ALPHA2 XX-XX 180 98091787 Heizungsanlagen eingesetzt. Die App ist für Android- und iOS-Geräte verfügbar und kann bei Google Play oder im App Store kostenlos heruntergeladen werden.
  • Seite 12: Regelungsarten

    6. Regelungsarten 6.4 Konstante Kennlinie/konstante Drehzahl Bei einem Betrieb mit konstanter Kennlinie/konstanter Drehzahl 6.1 AUTO ADAPT läuft die Pumpe unabhängig vom aktuellen Förderstrombedarf mit Im AUTO -Betrieb läuft die Pumpe mit Proportionaldruckre- einer konstanten Drehzahl. Die Pumpenleistung ist dabei abhän- ADAPT gelung.
  • Seite 13: Pumpenleistung

    6.7 Pumpenleistung Sollte bei der empfohlenen Pumpeneinstellung nicht die gewünschte Wärmeverteilung in den einzelnen Räumen des Hauses erreicht werden, wechseln Sie zur alternativen Pumpeneinstellung. Verhältnis zwischen Pumpeneinstellung und Pumpenleistung Abbildung zeigt den Zusammenhang zwischen Pumpeneinstellung und Pumpenleistung mithilfe von Kennlinien. Siehe auch Abschnitt Kennlinien.
  • Seite 14 Einstellung Pumpenkennlinie Funktion Automatische Wenn die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt sind, wechselt die Pumpe auf die Kennlinie Nachtabsenkung und für die automatische Nachtabsenkung. manueller Sommer- betrieb...
  • Seite 15: Einstellen Des Produkts

    7. Einstellen des Produkts 7.3 Leuchtfelder zum Anzeigen der Pumpeneinstellung WARNUNG Dreht sich das Laufrad der Pumpe, z. B. beim Befüllen mit Was- Heiße Oberfläche ser, wird genügend Energie erzeugt, um das Display zum Leuch- Tod oder ernsthafte Personenschäden ten zu bringen, auch wenn die Stromversorgung ausgeschaltet - Das Pumpengehäuse kann durch das heiße För- ist.
  • Seite 16: Taste Zum Aktivieren Oder Deaktivieren Der Automatischen Nachtabsenkung

    Die automatische Nachtabsenkung ist nur relevant für Heizungs- anlagen, die über diese Funktion verfügen. Siehe Abschnitt 7.7 Einstellen des manuellen Sommerbetriebs Störungssuche. Der manuelle Sommerbetrieb ist ab Modell C der ALPHA2 verfüg- Wenn das Leuchtfeld leuchtet ( ), ist die automatische bar.
  • Seite 17: Verwenden Des Alpha Reader

    7.9 Verwenden des ALPHA Reader Abb. 23 ALPHA Reader Der ALPHA Reader ist mit der ALPHA2 ab Modell E kompatibel. Ein Verbindungssymbol auf der Pumpe zeigt die Kompatibilität mit dem ALPHA Reader an. Siehe Abb. 23. Der ALPHA Reader ermöglicht ein sicheres Auslesen interner Pumpendaten und die Datenübertragung an ein Android- oder...
  • Seite 18: Servicearbeiten Am Produkt

    8. Servicearbeiten am Produkt 8.2 Auseinanderbauen des Steckers WARNUNG Schritt Vorgehensweise Abbildung Stromschlag Tod oder ernsthafte Personenschäden - Schalten Sie die Stromversorgung ab, bevor Sie Arbeiten am Produkt beginnen. Stellen Sie sicher, dass die Stromversorgung nicht versehentlich wie- Lösen Sie die Kabel- der eingeschaltet werden kann.
  • Seite 19: Störungssuche

    Während der Startversuche vibriert die Pumpe aufgrund der Belastung durch die hohe Drehzahl. WARNUNG Der Anlauf mit hohem Drehmoment ist bei der ALPHA2 ab Modell Stromschlag D verfügbar. Tod oder ernsthafte Personenschäden - Ein beschädigtes Produkt darf nur von Grundfos oder einer von Grundfos anerkannten Reparatur- werkstatt repariert werden.
  • Seite 20: Technische Daten

    Die Pumpe benötigt keinen externen Motorschutz. Temperaturklasse TF 110 gemäß EN 60335-2-51 Schutzart IPXvs ALPHA2 XX-40: EEI ≤ 0,15 ALPHA2 XX-50: EEI ≤ 0,16 Spezifische EEI-Werte ALPHA2 XX-60: EEI ≤ 0,17 ALPHA2 XX-80: EEI ≤ 0,18 Um eine Kondenswasserbildung im Schaltkasten und Stator zu vermeiden, muss die Medientemperatur immer höher als die...
  • Seite 21: Abmessungen, Alpha2 Xx-40, Xx-50, Xx-60, Xx

    10.1 Abmessungen, ALPHA2 XX-40, XX-50, XX-60, XX-80 Maßskizzen und Abmessungen Abmessungen Pumpentyp ALPHA2 15-40 130 ALPHA2 15-50 130 G 1* ALPHA2 15-60 130 G 1* ALPHA2 15-80 130 ALPHA2 25-40 130 G 1 1/2 ALPHA2 25-40 N 130 G 1 1/2...
  • Seite 22: Kennlinien

    11. Kennlinien 11.1 Erläuterungen zu den Leistungskennlinien Jede Pumpeneinstellung verfügt über eine eigene Leistungskenn- linie. AUTO deckt jedoch einen Leistungsbereich ab. ADAPT Zu jeder Leistungskennlinie (P1) gehört eine Kennlinie der Leis- tungsaufnahme. Die Kennlinie der Leistungsaufnahme zeigt die Leistungsaufnahme der Pumpe in Watt für eine gegebene Leis- tungskennlinie an.
  • Seite 23: Leistungskennlinien, Alpha2 Xx-40 (N)

    11.3 Leistungskennlinien, ALPHA2 XX-40 (N) Q [m³/h] Q [m³/h] Einstellung AUTO 3-18 0,04 - 0,18 ADAPT Min. 0,04 Max. 0,18...
  • Seite 24: Leistungskennlinien, Alpha2 Xx-50 (N)

    11.4 Leistungskennlinien, ALPHA2 XX-50 (N) 0.0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Q [m³/h] Q [m³/h] 0.0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 Einstellung AUTO 3-26 0,04 - 0,24 ADAPT Min. 0,04 Max. 0,24...
  • Seite 25: Leistungskennlinien, Alpha2 Xx-60 (N)

    11.5 Leistungskennlinien, ALPHA2 XX-60 (N) 0.0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 1.2 1.4 1.6 1.8 2.0 2.2 2.4 2.6 2.8 3.0 Q [m³/h] 0.0 0.2 0.4 0.6 0.8 1.0 1.2 1.4 1.6 1.8 2.0 2.2 2.4 2.6 2.8 3.0 Q [m³/h]...
  • Seite 26: Leistungskennlinien, Alpha2 Xx-80 (N)

    1. Nutzen Sie die öffentlichen oder privaten Entsorgungs- gesellschaften. 2. Ist das nicht möglich, wenden Sie sich bitte an eine Grund- fos-Niederlassung oder eine von Grundfos anerkannte Ser- vicewerkstatt in Ihrer Nähe. Das Symbol mit einer durchgestrichenen Mülltonne weist darauf hin, dass das jeweilige Produkt nicht im Haushaltsmüll entsorgt werden darf.
  • Seite 27 GRUNDFOS Pumps (Hong Kong) Ltd. Turkey Norway BOMBAS GRUNDFOS DO BRASIL Unit 1, Ground floor GRUNDFOS POMPA San. ve Tic. Ltd. Sti. Av. Humberto de Alencar Castelo Branco, Siu Wai Industrial Centre GRUNDFOS Pumper A/S Gebze Organize Sanayi Bölgesi 29-33 Wing Hong Street &...
  • Seite 28 99462941 0719 ECM: 1261146 www.grundfos.com...