Klapper - Advance ALPHA 6 Betriebshandbuch

Gleitschirm
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Klapper

Asymmetrisches Einklappen des Segels
Der ALPHA 6 überzeugt durch eine sehr straffe und stabile Kalotte . Mit
einem aktiven Flugstil sind bei normalen Flugbedingungen Klapper fast
vollständig zu vermeiden .
Sollte der Gleitschirm im Trimmspeed trotzdem asymmetrisch einklap-
pen, reagiert er bei Klappern über 50% durch geringes Abdrehen, er
lässt sich durch leichtes Gegensteuern einfach auf Kurs halten . Im
Normalfall öffnet sich der Gleitschirm ohne Pilotenreaktion .
Bei asymmetrischen Klappern im beschleunigten Flug reagiert
das Gerät aufgrund der stärker einwirkenden Kräfte bei grösserer
Geschwindigkeit impulsiver . Das Abdrehverhalten fällt bei einem
Klapper in voll beschleunigtem Zustand unspektakulär und lansam aus .
Sollte sich der Klapper verzögert öffnen, dann kannst du das
Wiederöffnen mit einem tiefen, aber schnellen Zug an der Steuerleine
der geschlossenen Seite unterstützen . Wichtig ist, dass du danach die
Steuerleinen wieder ganz freigibst und den Schirm Geschwindigkeit
aufnehmen lässt . Auf der offenen Seite des eingeklappten Gleitschirms
darfst du die Steuerleine jedoch nur dosiert herunterziehen, um ein
Abreissen der Strömung zu verhindern . Diese Seite des Flügels er-
zeugt den notwendigen Auftrieb zum Stabilisieren deines Gleitschirms .
Nicht sauber geflogene Wing-Over können ein seitliches Einrollen
der Flügelenden und damit Verhänger provozieren . Verhänger wie-
derum können aufgrund des erhöhten Widerstandes zu starken
Rotationen ( Abdrehen des Flügels ) führen . Vermeide durch dosier-
tes Gegensteuern eine schnelle Zunahme der Drehgeschwindigkeit .
Öffne anschliessend das verhängte Flügelende mit Hilfe der oran-
genen Stabiloleine . Das Öffnen eines Verhängers kann ebenfalls
mittels ‚Pumpen' beschleunigt werden . Dabei wird die entsprechen-
de Steuerleine innerhalb von max . zwei Sekunden bis zu 75% des
Bremsweges heruntergezogen und sofort wieder freigegeben .
18

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Advance ALPHA 6

Inhaltsverzeichnis