Electrolux EB3SL70KCN Benutzerinformation

Vorschau ausblenden

Werbung

EB3SL70KCN
EB3SL70KSP
EB3SL7KCN
EB3SL7KSP
DE
Dampfgarer
Benutzerinformation

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Electrolux EB3SL70KCN

  Inhaltszusammenfassung für Electrolux EB3SL70KCN

  • Seite 1 EB3SL70KCN EB3SL70KSP EB3SL7KCN EB3SL7KSP Dampfgarer Benutzerinformation...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    14. ENERGIEEFFIZIENZ..................43 15. GARANTIE..................... 44 WIR DENKEN AN SIE Vielen Dank, dass Sie sich für ein Gerät von Electrolux entschieden haben. Sie haben ein Produkt gewählt, hinter dem jahrzehntelange professionelle Erfahrung und Innovation stehen. Bei der Entwicklung dieses grossartigen und eleganten Geräts haben wir an Sie gedacht.
  • Seite 3: Sicherheitsinformationen

    DEUTSCH SICHERHEITSINFORMATIONEN Lesen Sie die mitgelieferte Gebrauchsanleitung sorgfältig vor Montage und Inbetriebnahme des Geräts. Bei Verletzungen oder Schäden infolge nicht ordnungsgemässer Montage oder Verwendung des Geräts übernimmt der Hersteller keine Haftung. Bewahren Sie die Anleitung immer an einem sicheren und zugänglichen Ort zum späteren Nachschlagen auf. 1.1 Sicherheit von Kindern und schutzbedürftigen Personen Das Gerät kann von Kindern ab 8 Jahren und...
  • Seite 4: Sicherheitshinweise

    1.2 Allgemeine Sicherheit Die Montage des Geräts und der Austausch des • Kabels muss von einer Fachkraft vorgenommen werden. ACHTUNG: Das Gerät und die zugänglichen • Geräteteile werden während des Betriebs heiss. Achten Sie darauf, die Heizelemente nicht zu berühren.
  • Seite 5 DEUTSCH • Seien Sie beim Bewegen des Gerätes werden, dass sie nicht ohne vorsichtig, da es sehr schwer ist. Werkzeug entfernt werden können. Tragen Sie stets • Stecken Sie den Netzstecker erst Sicherheitshandschuhe und festes nach Abschluss der Montage in die Schuhwerk.
  • Seite 6 • Üben Sie keinen Druck auf die niemals geschlossen werden, solange geöffnete Gerätetür aus. das Gerät in Betrieb ist. Wärme und • Benutzen Sie das Gerät nicht als Feuchtigkeit können sich hinter einer Arbeits- oder Abstellfläche. geschlossenen Möbelplatte bilden •...
  • Seite 7: Gerätebeschreibung

    DEUTSCH 2.7 Kundendienst • Falls Sie ein Backofenspray verwenden, befolgen Sie bitte • Zur Reparatur des Geräts wenden Sie unbedingt die Anweisungen auf der sich an einen autorisierten Verpackung. Kundendienst. • Reinigen Sie die katalytische • Dabei dürfen ausschliesslich Emaillebeschichtung (falls vorhanden) Originalersatzteile verwendet werden.
  • Seite 8: Bedienfeld

    Schwamm Glaskochgeschirr mit 2 Einsatzrosten Zum Entfernen des restlichen Wassers aus dem Dampfgenerator. 4. BEDIENFELD 4.1 Elektronischer Programmspeicher Bedienen Sie das Gerät über die Sensorfelder. Sensor‐ Funktion Bemerkung feld Display Anzeige der aktuellen Geräteeinstellungen. EIN/AUS Ein- und Ausschalten des Geräts.
  • Seite 9 DEUTSCH Sensor‐ Funktion Bemerkung feld Nach oben-Tas‐ Menünavigation nach oben. Bestätigung der Auswahl oder Einstellung. Zurück-Taste Eine Menüebene zurückblättern. Zum Anzei‐ gen des Hauptmenüs halten Sie das Feld 3 Se‐ kunden gedrückt. Uhrzeit und zu‐ Einstellen verschiedener Funktionen. Drücken sätzliche Funkti‐ Sie bei eingeschalteter Ofenfunktion das Sen‐...
  • Seite 10: Vor Dem Ersten Gebrauch

    Symbol Funktion Aufheiz-Anzeige Im Display wird die Temperatur im Gerät angezeigt. Gewichtsautomatik Das Display zeigt an, dass die Ge‐ wichtsautomatik eingeschaltet ist. Sie können das Gewicht ändern. Heat + Hold Die Funktion ist eingeschaltet. 5. VOR DEM ERSTEN GEBRAUCH Setzen Sie das Zubehör und die...
  • Seite 11 DEUTSCH Symbol/Menü‐ Anwendung Symbol/Menü‐ Beschreibung punkt punkt Reinigen des Geräts Einstellen der Laut‐ mit Dampf. stärke der Tastentö‐ Dampfreinigung Lautstärke ne und Signale. Einstellen der Gerä‐ Ein- und Ausschalten tekonfiguration. Grundeinstellun‐ der Töne der Sensor‐ Tastentöne felder. Der Ton des Sensorfelds EIN/AUS Liste mit zusätzlichen lässt sich nicht aus‐...
  • Seite 12 Ofenfunktion Anwendung Ofenfunktion Anwendung Diese Funktion dient Für Gemüse, Fisch, zum Energiesparen Kartoffeln, Reis, Teig‐ beim Kochen. Weite‐ waren oder besonde‐ Dampfgaren Feuchte Heiss‐ re Informationen fin‐ re Beilagen. luft den Sie im Kapitel „Hinweise und Tipps“, 6.4 Sonderfunktionen ECO-Heissluft.
  • Seite 13 DEUTSCH 6.6 Einstellen einer Dampffunktion Ofenfunktion Anwendung Das Aufwärmen von Die Abdeckung der Wasserschublade Speisen mit Dampf befindet sich im Bedienfeld. verhindert die Aus‐ Regenerieren WARNUNG! trocknung der Ober‐ Füllen Sie kein Wasser fläche. Dies stellt ei‐ direkt in den ne sanfte und gleich‐...
  • Seite 14: Uhrfunktionen

    8. Nach dem Dampfgaren kann der einschalten. Der Balken zeigt an, dass Dampf auf dem Boden des Garraums die Temperatur ansteigt. Wenn die kondensieren. Trocknen Sie stets Temperatur erreicht wird, ertönt der den Garraum, wenn der Ofen Signalton dreimal und der Balken blinkt abgekühlt ist.
  • Seite 15: Automatikprogramme

    DEUTSCH 3. Drücken Sie oder , um die 5. Mit bestätigen. gewünschte Zeit einzustellen. Am Ende der Funktion ertönt ein Signalton. 4. Mit bestätigen. Die Funktion bleibt eingeschaltet, wenn Nach Ablauf der Zeit ertönt ein Signalton. Sie zu anderen Ofenfunktionen Der Ofen schaltet ab.
  • Seite 16: Verwenden Des Zubehörs

    4. Wählen Sie die Funktion Wenn Sie die Funktion: Gewichtsautomatik. Mit Manuell verwenden, benutzt bestätigen. der Ofen automatische Einstellungen. Diese können 5. Drücken Sie oder , um das Sie ändern. Gehen Sie dazu Gewicht einzustellen. Mit wie für andere Funktionen bestätigen.
  • Seite 17: Zusatzfunktionen

    DEUTSCH Alle Zubehörteile besitzen eine kleine Kerbe am Boden der rechten und linken Kante, um die Sicherheit zu erhöhen. Achten Sie immer darauf, dass diese Kerben sich hinten im Ofen befinden. Diese Kerben dienen auch als Kippsicherung. Der hohe Rand um den Rost verhindert das Abrutschen von Kochgeschirr.
  • Seite 18 10.3 Tastensperre • Tastensperre ist während Diese Funktion verhindert ein der laufenden versehentliches Verstellen der Ofenfunktion Ofenfunktion. Sie lässt sich nur bei eingeschaltet. eingeschaltetem Ofen einschalten. • Im Menü: 1. Schalten Sie den Backofen ein. Grundeinstellungen 2. Wählen Sie eine Ofenfunktion oder können Sie die Funktion:...
  • Seite 19: Ratschläge Und Tipps

    DEUTSCH 10.7 Kühlgebläse ist, schaltet das Display zurück auf Nachthelligkeit. Wenn der Ofen in Betrieb ist, wird das Kühlgebläse automatisch eingeschaltet, um die Ofenflächen zu kühlen. 11. RATSCHLÄGE UND TIPPS WARNUNG! Gärstufe Siehe Kapitel „Sicherheitshinweise“. Mit dieser Funktion können Sie Hefeteig gehen lassen.
  • Seite 20 Für bessere und schnellere Ergebnisse vermeiden. Die Fleischportionen stellen Sie den höchsten Vakuumgrad sollten nicht dicker sein als in den ein. Tabellen angegeben. • Die in den Tabellen angegebene Um ein sicheres Verschliessen des Gardauer ist die Mindestdauer. Die Vakuumbeutels zu gewährleisten, achten...
  • Seite 21 DEUTSCH Geflügel Speise Dicke des Menge für Tempera‐ Dauer Ein‐ Wasser in Garguts 4 Perso‐ tur (°C) (Min.) schubebe‐ der Was‐ nen (g) serschub‐ lade (ml) Poulet‐ 3 cm 70 - 80 brust, oh‐ ne Kno‐ chen Enten‐ 2 cm 100 - 110 brust, oh‐...
  • Seite 22 Speise Dicke des Menge für Tempera‐ Dauer Ein‐ Wasser in der Garguts 4 Personen tur (°C) (Min.) schu Wasser‐ bebe‐ schublade (ml) Tintenfisch 1000 100 - 650 + 350 Forellenfi‐ 2 Filets à 55 - 65 2 1,5 cm...
  • Seite 23 DEUTSCH Speise Dicke des Gar‐ Menge für Tempera‐ Dauer Ein‐ Wasser in guts 4 Perso‐ tur (°C) (Min.) schu der Was‐ nen (g) bebe‐ serschub‐ lade (ml) Knollen‐ 1cm-Scheiben 700 - 800 45 - 50 2 sellerie Fenchel 1cm-Scheiben 700 - 800 35 - 45 2 Kartoffeln 1cm-Scheiben 800 - 1000...
  • Seite 24 Temperatur (°C) Dauer (Min.) Wasser in der Wasser‐ schublade (ml) 11.9 Dampfgaren 11.10 Dampfwassertabelle Verwenden Sie nur hitze- und Dauer (Min.) Wasser in der korrosionsbeständiges Kochgeschirr. Wasserschublade Verwenden Sie Glaskochgeschirr. (ml) Wenn Sie auf mehreren Ebenen 15–20 gleichzeitig garen, achten Sie auf ausreichende Distanz zwischen den 30–40...
  • Seite 25 DEUTSCH Sterilisieren mit ihr Gemüse, Fleisch, Fisch, Nudeln, Reis, Griess und Eier garen, aufwärmen, Mit dieser Funktion können Sie Behälter auftauen, dämpfen oder blanchieren. (z. B. Babyflaschen) sterilisieren. Sie können ein komplettes Menü Stellen Sie saubere Behälter umgekehrt gleichzeitig zubereiten. Garen Sie in die Mitte des Rosts auf der ersten Gerichte mit ähnlicher Gardauer Einschubebene.
  • Seite 26 Speise Tempe‐ Dauer (Min.) Wasser in ratur (°C) der Wasser‐ schublade (ml) Blanchieren von Gemüse 12–15 Blanchieren von Bohnen 20–22 Bohnen, gefroren 30–40 Pouletbrust 30–40 Prosciutto-Schinken (1 kg) 50–75 Geräucherter Schweinerücken (0,6–1 45–55 Gefüllte Paprika 30–40 Wiener Würstchen / Weisswürste 15–20...
  • Seite 27 DEUTSCH 11.13 Feuchtigkeit, Niedrig Speise Dauer Mit der maximalen Wassermenge von (Min.) 250 ml füllen. Knödel 20–30 Schneiden Sie Bratenstücke in Scheiben, bevor Sie diese aufwärmen. Nudelauflauf 15–20 Reis 15–20 Tellergerichte 15–20 Speise Temperatur (°C) Dauer (Min.) Einschubebene Aufwärmen einer 15 - 20 2 und 4 Mahlzeit, 6 Teller -...
  • Seite 28 Speise Temperatur (°C) Dauer (Min.) Einschubebene Vorgebackene Bröt‐ 10 - 15 chen (30 - 40 g) Vorgebackene Bröt‐ 10 - 15 chen, gefroren (30 - 40 g) Vorgebackene Ba‐ 10 - 15 guettes (40 - 50 g) Vorgebackene Ba‐...
  • Seite 29 DEUTSCH Backergebnis Mögliche Ursache Abhilfe Der Kuchen ist unre‐ Die Backofentemperatur Stellen Sie eine niedrigere gelmässig gebräunt. ist zu hoch und die Back‐ Backofentemperatur und eine zeit zu kurz. längere Backzeit ein. Die Mischung ist ungleich Verteilen Sie die Mischung verteilt.
  • Seite 30 Speise Temperatur Dauer (Min.) Einschub‐ (°C) ebene Windbeutel/Eclairs 170 - 190 30 - 40 200 - 220 8 - 15 Biskuitrolle Streuselkuchen (trocken) 160 - 180 20 - 40 180 - 200 15 - 30 Butter-/Zuckerkuchen Obstkuchen (auf Hefeteig/...
  • Seite 31 DEUTSCH Speise Temperatur Dauer (Min.) Einschubebe‐ (°C) Nudelauflauf 180 - 200 30 - 50 Lasagne 180 - 200 25 - 40 160 - 170 15 - 30 Gemüsegratin 160 - 170 15 - 30 Baguettes, gratiniert Süsse Aufläufe 180 - 200 40 - 60 Fischaufläufe 180 - 200...
  • Seite 32 3. Setzen Sie darunter das Backblech 6. Wenn das Gerät die eingestellte ein, um austretendes Fett Temperatur erreicht hat, ertönt ein aufzufangen. Signalton. Danach schaltet der 4. Setzen Sie den Rost in den Backofen automatisch auf eine Backofen. niedrigere Gartemperatur um.
  • Seite 33 DEUTSCH Schweinefleisch Speise Menge (g) Tempera‐ Dauer (Min.) Einschub‐ tur (°C) ebene Schulter, Nacken, Schin‐ 1000 - 1500 170 - 190 90 - 120 kenstück Kasseler, geräucherter 1000 - 1500 180 - 200 60 - 90 Schweinerücken Hackbraten 750 - 1000 180 - 200 45 - 60 Schweinshaxe (vorge‐...
  • Seite 34 Fisch (gedämpft) Speise Menge (g) Tempera‐ Dauer (Min.) Einschub‐ tur (°C) ebene Fisch 1000 - 1500 210 - 220 45 - 75 Geflügel Speise Menge (g) Tempera‐ Dauer (Min.) Einschub‐ tur (°C) ebene Poulet, Stubenküken 1000 - 1500 190 - 210...
  • Seite 35 DEUTSCH Speise Dauer (Min.) Einschubebene Erste Seite Zweite Seite 4 - 6 3 - 5 Toast /Toast Überbackener 8 - 10 Toast 1) Verwenden Sie den Gitterrost ohne ein Backblech. 11.23 Heissluftgrillen Speise Temperatur Dauer Wenden Einschub‐ Blechpositi‐ (°C) (Min.) nach (Min.) ebene Poulet (900...
  • Seite 36 Speise Funktion Temperatur Dauer (Min.) Einschubebe‐ (°C) Früchteku‐ Heissluft gemäss Her‐ gemäss Hersteller‐ chen stelleranwei‐ anweisungen sungen 1) Pommes Frites zwischendurch 2 bis 3 Mal wenden. 11.25 Auftauen • Bedecken Sie die Lebensmittel nicht mit einer Schüssel oder einem Teller, •...
  • Seite 37 DEUTSCH Sobald die Flüssigkeit in den ersten Temperatur auf 100 °C zurückschalten Gläsern zu perlen beginnt (dies dauert (siehe Tabelle). bei 1-Liter-Gläsern ca. 35-60 Minuten), Backofen ausschalten oder die Beerenobst Speise Temperatur (°C) Einkochen bis Weiterkochen bei Perlbeginn (Min.) 100 °C (Min.) Erdbeeren/Blau‐...
  • Seite 38: Reinigung Und Pflege

    Speise Temperatur Dauer (Std.) Einschubebene (°C) 1 Ebene 2 Ebenen Kräuter 40 - 50 2 - 4 2 / 3 Pflaumen 8 -12 2 / 3 Aprikosen 8 - 12 2 / 3 Apfelscheiben 6 - 9 2 / 3...
  • Seite 39 DEUTSCH 12.2 Abnehmen der 12.4 Dampferzeugungssystem Einhängegitter VORSICHT! Trocknen Sie den Vergewissern Sie sich vor Dampfgenerator nach jeder Wartungsarbeiten, dass der Ofen Benutzung. Entfernen Sie abgekühlt ist. Es besteht das Wasser mit dem Verbrennungsgefahr. Schwamm. Entfernen Sie zum Reinigen des Backofens die Einhängegitter.
  • Seite 40 2. Drücken Sie gleichzeitig die Türscharniere voll in die beiden Aussparungen links und rechts auf dem Boden des Ofens ein. 3. Heben Sie die Tür an, bis Sie einen Widerstand spüren, und öffnen Sie sie dann so weit wie möglich.
  • Seite 41: Fehlersuche

    DEUTSCH 13. FEHLERSUCHE WARNUNG! Siehe Kapitel „Sicherheitshinweise“. 13.1 Vorgehensweise bei Störungen Problem Mögliche Ursache Abhilfe Der Backofen kann nicht Der Backofen ist nicht oder Prüfen Sie, ob der Back‐ eingeschaltet oder bedient nicht ordnungsgemäss an ofen ordnungsgemäss an werden. die Spannungsversorgung die Spannungsversorgung angeschlossen.
  • Seite 42 Problem Mögliche Ursache Abhilfe Im Display erscheint ein Ein Fehler in der Elektrik • Schalten Sie den Back‐ Fehlercode, der nicht in ist aufgetreten. ofen über die Haussi‐ der Tabelle steht. cherung oder den Schutzschalter im Si‐ cherungskasten aus und wieder ein.
  • Seite 43: Energieeffizienz

    DEUTSCH 14. ENERGIEEFFIZIENZ 14.1 Produktdatenblatt und Informationen gemäss EU 65-66/2014 Herstellername Electrolux EB3SL70KCN EB3SL70KSP Modellidentifikation EB3SL7KCN EB3SL7KSP Energieeffizienzindex 105.8 Energieeffizienzklasse Energieverbrauch bei Standardbeladung, Heiss‐ 0.73 kWh/Programm luft Anzahl der Garräume Wärmequelle Strom Volumen 34 l Backofentyp Einbau-Backofen EB3SL70KCN 34.0 kg EB3SL70KSP 34.7 kg...
  • Seite 44: Garantie

    Garzeit als 30 Minuten, Restwärme zum Warmhalten von schalten sich die Heizelemente bei Speisen zu nutzen . Die einigen Ofenfunktionen automatisch Restwärmeanzeige oder Temperatur früher aus. erscheint auf dem Display. Der Ventilator und die Garen mit ausgeschalteter...
  • Seite 45 DEUTSCH Für die Schweiz: Wohin mit den Altgeräten? Überall dort wo neue Geräte verkauft werden oder Abgabe bei den offiziellen SENS-Sammelstellen oder offiziellen SENS-Recyclern. Die Liste der offiziellen SENS-Sammelstellen findet sich unter www.erecycling.ch...
  • Seite 46 www.electrolux.com...
  • Seite 47 DEUTSCH...
  • Seite 48 www.electrolux.com/shop...