Technische Daten; Wichtige Sicherheitsvorschriften - Makita AN911H Betriebsanleitung

Baunagler
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
DEUTSCH
1
Kompressor-Luftleistung pro
Minute
2
Nagelfrequenz (Auslösungen/
Minute)
3
Einsteller
4
Zu tief
5
Bündig
6
Zu flach
7
Haken
8
Schraube
9
Vorsprung
10 Loch

TECHNISCHE DATEN

Modell
Luftdruck
Nagellänge
Nagelkapazität
Min. Schlauchdurchmesser
Abmessungen (L × B × H)
Nettogewicht
• Wir behalten uns vor, Änderungen im Zuge der Ent-
wicklung und des technischen Fortschritts ohne vorhe-
rige Ankündigung vorzunehmen.
• Hinweis: Die technischen Daten können von Land zu
Land abweichen.
Vorgesehene Verwendung
Das Werkzeug ist für vorbereitende Innenarbeiten, wie
das Befestigen von Bodenbalken oder allgemeinen
Dachsparren und Balkenwerk beim 2" × 4" Hausbau, vor-
gesehen.

WICHTIGE SICHERHEITSVORSCHRIFTEN

WARNUNG:
BEI DER BENUTZUNG DIESES WERKZEUGS MÜS-
SEN ZUR VERRINGERUNG DER VERLETZUNGSGE-
FAHR
STETS
SICHERHEITSHINWEISE, EINSCHLIESSLICH
FOLGENDEN HINWEISE, BEFOLGT WERDEN:
ALLE ANWEISUNGEN DURCHLESEN.
• Um Ihre persönliche Sicherheit und sachgerechten
Betrieb und Wartung des Werkzeugs zu gewährleisten,
sollten Sie diese Bedienungsanleitung vor der Benut-
zung des Werkzeugs durchlesen.
• Tragen Sie zum Schutz Ihrer Augen vor Staub oder
Nagelverletzungen stets eine Schutzbrille.
16
11 Mundstückadapter
12 Rasthebel
13 Tür
14 Passung einstellen
15 Platte wechseln
16 Pfeil
17 Vorschubklaue
18 Treiberkanal
19 Kontaktfuß
20 Werkstück
21 Auslöser
22 Umschalthebel
Drahtverbundener Coil-Nagel 150 Stücke, 200 Stücke, 250 Stücke, 300 Stücke
DIE
GRUNDSÄTZLICHEN
Übersicht
AN911H
1,28 – 2,26 MPa (12,8 – 22,6 bar)
Drahtverbundener Coil-Nagel 45 mm – 90 mm
Folienverbundener Coil-Nagel 45 mm – 65 mm
Folienverbundener Coil-Nagel 200 Stücke
5,0 mm
293 mm x 125 mm x 319 mm
2,3 kg
WARNUNG:
Der Arbeitgeber ist dafür verantwortlich, den Gebrauch
von Schutzbrillen für die Werkzeugbenutzer und
andere Personen im unmittelbaren Arbeitsbereich
durchzusetzen.
• Nur für Australien und Neuseeland
Tragen Sie zum Schutz Ihrer Augen vor Staub oder
Nagelverletzungen stets eine Schutzbrille und einen
Gesichtsschutz. Schutzbrille und Gesichtsschutz müs-
sen den Anforderungen von AS/NZS 1336 entspre-
chen.
WARNUNG:
Der Arbeitgeber ist dafür verantwortlich, den Gebrauch
von Schutzbrillen für die Werkzeugbenutzer und
andere Personen im unmittelbaren Arbeitsbereich
durchzusetzen.
DER
Schutzbrille
Gesichtsschutz
23 Werkstückdicke
24 10 mm oder mehr
25 C-Profil-Stahl
(Dicke 1,6 mm – 3,2 mm)
26 Nagellänge
27 Holzdicke
28 Beton-Eindringtiefe 10 – 15 mm
29 Kappe
30 Ablasshahn
31 Luftfilter
32 Öler
33 Druckluftöl

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Makita AN911H

  Verwandte Anleitungen für Makita AN911H

Inhaltsverzeichnis