Pioneer DDJ-SZ Bedienungsanleitung: Zusätzliche Informationen; Störungssuche

Andere Handbücher für DDJ-SZ
  • / 35 von 35
  • Inhaltverzeichnis
  • Lesezeichen
Zusätzliche Informationen
Störungssuche
! Bedienungsfehler werden oft irrtümlich für Störungen oder Ausfälle gehalten. Wenn Sie den Eindruck haben, dass diese Komponente nicht ordnungsgemäß funktioniert,
überprüfen Sie bitte die Punkte unten und [FAQ] für [DDJ-SZ] auf der Pioneer DJ-Support-Website.
Manchmal wird das Problem auch durch ein externes Gerät verursacht. Überprüfen Sie die anderen verwendeten Komponenten und elektrischen Geräte. Wenn Sie das
Problem nicht beheben können, wenden Sie sich an die nächste Pioneer-Kundendienststelle oder an Ihren Händler zum Ausführen der Reparaturarbeit.
! Dieses Gerät kann möglicherweise aufgrund von statischer Elektrizität oder anderen externen Faktoren nicht richtig arbeiten. In diesem Fall kann richtiger Betrieb durch
Ausschalten, mindestens 1 Minute Warten und dann erneutes Einschalten wieder hergestellt werden.
Problem
Das Gerät schaltet nicht ein.
Dieses Gerät wird nicht erkannt.
Tracks werden nicht in der Bibliothek angezeigt. Wurden Musikdateien importiert?
iTunes-Tracks werden nicht in der Bibliothek
angezeigt.
Musikdateien in der Bibliothek können
nicht bearbeitet werden (Ändern von Track-
Namen usw.).
Aufnahme ist nicht möglich.
Es wird kein oder nur sehr schwacher Ton
erzeugt.
Verzerrter Ton.
Der spielende Sound wird bei Verwendung
von DJ-Software unterbrochen.
Der Mikrofonton kann nicht ausgegeben
werden.
Der Ton kann nicht zum externen Gerät
ausgegeben werden.
Sound wird unterbrochen, wenn der ASIO-
Treiber eingestellt ist.
Die Anzeige blinkt, und die Bedienung ist
ungewöhnlich.
Serato DJ-Bedienung ist instabil.
32
De
Prüfen
Ist der [u]-Schalter eingeschaltet?
Ist das Netzkabel richtig angeschlossen?
Ist das mitgelieferte USB-Kabel richtig angeschlossen?
Verwenden Sie einen USB-Hub?
Ist die Treibersoftware richtig eingestellt?
Ist ein Crate oder Subcrate gewählt, der keine gewählten
Tracks enthält?
Ist [Show iTunes Library] am Register [Library+Display]
im Menü [SETUP] markiert?
Ist ein Crate oder Subcrate gewählt, der keine gewählten
Tracks enthält?
Ist [Protect Library] am Register [Library+Display] im
Menü [SETUP] aktiviert?
Ist der Aufnahmepegel niedrig?
Haben Sie die Aufnahme nach dem Fertigstellen
gespeichert?
Befinden sich der [TRIM]-Regler, der Kanalfader, der
Crossfader, der [LINE, PHONO, USB]-Wahlschalter
(oder der [CD, USB]-Wahlschalter) und der
[MASTER LEVEL]-Regler in der richtigen Position?
Sind die angeschlossenen Aktivlautsprecher usw. richtig
eingestellt?
Sind die Verbindungskabel richtig angeschlossen?
Sind Buchsen und Stecker verschmutzt?
Ist die Treibersoftware richtig eingestellt?
Ist der Regler [MASTER LEVEL] in die richtige Stellung
gestellt?
Ist der Regler [TRIM] in die richtige Stellung gestellt?
Ist der Latenzwert der Treibersoftware geeignet?
Sind die [OFF, ON, TALK OVER]-Wahlschalter richtig
eingestellt?
Ist der [LINE, PHONO, USB]-Wahlschalter (oder der [CD,
USB]-Wahlschalter) auf die richtige Position eingestellt?
Wurde der ASIO-Treiber bei laufender Serato DJ
eingestellt?
Verwenden Sie die neueste Version der Software?
Verwenden Sie andere Software als Serato DJ zur gleichen
Zeit?
Wenn andere USB-Geräte am Computer angeschlossen
sind.
Verwenden Sie einen USB-Hub?
Es liegt ein Problem mit dem USB-Port vor, an dem dieses
Gerät angeschlossen ist.
Ist dieses Gerät an einen Notebook-Computer angeschlos-
sen, der mit seinem Akku läuft?
Die USB-Puffergröße ist zu niedrig.
Abhilfe
Schalten Sie den [u]-Schalter ein.
Stecken Sie den Netzstecker in eine Netzsteckdose. (Seite 6 )
Schließen Sie das mitgelieferte USB-Kabel richtig an.
USB-Hubs können nicht verwendet werden. Verbinden Sie den Computer und dieses Gerät
direkt mit dem mitgelieferten USB-Kabel.
Stellen Sie die Treibersoftware richtig ein. (Seite 4 )
Importieren Sie die Musikdateien richtig.
Einzelheiten über das Importieren von Musikdateien finden Sie in der Anleitung für die Serato
DJ-Software.
Entweder wählen Sie einen Crate oder Subcrate, der Tracks enthält, oder fügen Sie Tracks
zum Crate oder Subcrate hinzu.
Prüfen Sie [Show iTunes Library].
Einzelheiten über das Importieren von Musikdateien finden Sie in der Anleitung für die Serato
DJ-Software.
Entweder wählen Sie einen Crate oder Subcrate, der Tracks enthält, oder fügen Sie Tracks
zum Crate oder Subcrate hinzu.
Deaktivieren Sie [Protect Library].
Justieren Sie den Gain-Regler im Feld [REC] in der Serato DJ-Software.
Speichern Sie die Aufnahme nach dem Fertigstellen.
Für detaillierte Anweisungen zur Aufnahme siehe Anleitung für die Serato DJ-Software.
Stellen Sie den [TRIM]-Regler, den Kanalfader, den Crossfader, den [LINE, PHONO, USB]-
Wahlschalter (oder den [CD, USB]-Wahlschalter) und den [MASTER LEVEL]-Regler in der
richtigen Position.
Stellen Sie die externe Eingangswahl, Lautstärke usw. richtig an den Aktivlautsprechern usw. ein.
Schließen Sie die Verbindungskabel richtig an.
Reinigen Sie Buchsen und Stecker vor dem Herstellen von Verbindungen.
Stellen Sie die Treibersoftware richtig ein. (Seite 4 )
Stellen Sie den [MASTER LEVEL]-Regler so ein, dass die orangefarbene Anzeige an der
Masterpegel-Anzeige beim Spitzenpegel aufleuchtet.
Stellen Sie den [TRIM]-Regler so ein, dass die orangefarbene Anzeige an der Kanalpegel-
Anzeige beim Spitzenpegel aufleuchtet.
Stellen Sie die Latenzwert der Treibersoftware auf einen geeigneten Wert.
Stellen Sie die Latenzwert der DJ-Software auf einen geeigneten Wert.
Stellen Sie die [OFF, ON, TALK OVER]-Wahlschalter auf die richtige Position.
Stellen Sie den [LINE, PHONO, USB]-Wahlschalter (oder den [CD, USB]-Wahlschalter) auf
die richtige Position ein.
Stellen Sie den ASIO-Treiber ein, bevor Sie Serato DJ starten. (Seite 27 )
Normaler Betrieb kann manchmal wiederhergestellt werden, indem das Netzkabel abgezogen wird,
dann mindestens 1 Minute gewartet wird, und das Netzkabel dann wieder eingesteckt wird. Wenn
das Symptom weiter besteht, ziehen Sie das Netzkabel ab und reichen das Gerät zur Reparatur ein.
Gratis Updates von Serato DJ können von der Website heruntergeladen werden. Verwenden
Sie die neueste Version. (Seite 4 )
Beenden Sie andere Anwendungen, um die Belastung des Computers zu verringern.
Wenn der Betrieb weiterhin instabil ist, deaktivieren Sie probeweise das WLAN oder andere draht-
lose Verbindungen, Antivirus-Software, den Bildschirmschoner, den Energiesparmodus usw.
(Seite 4 )
Trennen Sie andere USB-Geräte vom Computer.
Wenn ein anderes USB-Audiogerät gleichzeitig an den Computer angeschlossen ist, kann es
nicht arbeiten oder normal erkannt werden.
USB-Hubs können nicht verwendet werden. Verbinden Sie den Computer und dieses Gerät
direkt mit dem mitgelieferten USB-Kabel.
Wenn Ihr Computer mehrfache USB-Ports hat, probieren Sie, diese Einheit an einen anderen
USB-Port anzuschließen.
Versorgen Sie den Notebook-Computer mit Netzstrom.
(Je nach den Einstellungen des Notebook-Computers kann der Energiesparmodus eingestellt
werden, wenn der Computer mit Akku läuft, wodurch automatisch die Rechenleistung des
Computers verringert wird.) (Seite 4 )
Stellen Sie die USB-Puffergröße höher ein. (Seite 27 )

Kapitel

Fehlerbehebung

Andere Handbücher für Pioneer DDJ-SZ