Herunterladen  Diese Seite drucken

Bezeichnungen Von Anschlüssen Und Teilen; Anschlüsse - Pioneer DDJ-SZ Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Bezeichnungen von Anschlüssen und Teilen
Anschlüsse
! Schließen Sie das Netzkabel an, nachdem alle Anschlüsse zwischen den Geräten vorgenommen wurden.
Schalten Sie die Stromversorgung aus und ziehen Sie das Netzkabel aus der Netzsteckdose, bevor Sie Geräte anschließen oder die Anschlüsse ändern.
Beachten Sie die Bedienungsanleitung der angeschlossenen Komponente.
! Verwenden Sie immer das mitgelieferte Netzkabel.
! Verwenden Sie unbedingt das im Lieferumfang dieses Produkts enthaltene USB-Kabel oder ein Kabel, das dem USB 2.0-Standard entspricht.
Bezeichnungen der Teile
 Rückseite
1 Kensington-Diebstahlsicherung
2 MASTER OUT 1-Buchsen
Schließen Sie hier Aktivlautsprecher usw. an.
! Kompatibel mit symmetrischen Ausgängen des XLR-Typs.
3 MASTER OUT 2-Buchsen
Schließen Sie einen Endstufenverfstärker usw. an.
! Kompatibel mit unsymmetrischen als Cinch-Klinkenbuchsen ausgelegten
Ausgängen.
4 BOOTH OUT-Buchsen
Ausgangsklemmen für einen Kabinenmonitor, kompatibel mit symmetrischer
oder unsymmetrischer Ausgabe für einen TRS-Anschluss.
Das Master-Kanal-Sound kann von den [BOOTH OUT]-Buchsen ausgegeben,
ungeachtet welcher Audiopegel für den Master-Kanal eingestellt ist.
Der Lautstärkepegel kann mit dem [BOOTH MONITOR]-Regler angepasst
werden.
! Der Ton kann verzerrt sein, wenn der Pegel bei unsymmetrischen
Ausgängen zu hoch angehoben wird.
5 SIGNAL GND-Buchse
Hier wird der Massedraht eines Plattenspielers angeschlossen. Dadurch wird
Rauschen beim angeschlossenem Plattenspieler vermieden.
6 PHONO-Buchsen
Schließen Sie ein Ausgabegerät mit auf Phono-Ebene (MM-Tonabnehmer) an
dieses Gerät an. Legen Sie nicht Line-Signale an.
! Der [LINE, PHONO, USB]-Wahlschalter vorn am Gerät muss vorab auf
[PHONO] gestellt werden.
7 LINE-Buchsen
Schließen Sie einen DJ-Player oder ein anderes Gerät mit Line-Pegel an.
! Der [LINE, PHONO, USB]-Wahlschalter vorn am Gerät muss vorab auf [LINE]
gestellt werden.
 Frontplatte
1 PHONES-Buchsen
Schließen Sie hier Kopfhörer an.
Sowohl Stereo-Klinkenstecker (Ø 6,3 mm) als auch Stereo-Miniklinkenstecker (Ø
3,5 mm) können verwendet werden.
! Es gibt zwei Eingangsbuchsen, eine Stereo-Klinkenbuchse und eine Mini-
Klinkenbuchse, aber verwenden Sie nicht beide gleichzeitig. Wenn beide
simultan verwendet werden, kann die Lautstärke an der anderen plötzlich
zunehmen oder abnehmen, wenn die Verbindung an einer abgetrennt und/
oder angeschlossen wird.
6
De
1
2
3
4
5
6
7
8 8
6
7
5
8 CD-Buchsen
Schließen Sie einen DJ-Player oder ein anderes Gerät mit Line-Pegel an.
! Der [CD, USB]-Wahlschalter vorn am Gerät muss vorab auf [CD] gestellt
werden.
9 MIC1 Buchse
Hier wird ein Mikrofon angeschlossen.
! Entweder ein XLR-Steckverbinder oder ein Klinkenstecker (Ø 6,3 mm) kann
verwendet werden.
a MIC2-Buchse
Hier wird ein Mikrofon angeschlossen.
b USB-B-Buchse
Schließen Sie einen Computer an.
! Schließen Sie dieses Gerät direkt über das im Lieferumfang dieses Produkts
enthaltene USB-Kabel oder ein Kabel, das dem USB 2.0-Standard entspricht,
an den Computer an.
! Ein USB-Hub kann nicht verwendet werden.
c USB-A-Buchse
Schließen Sie einen Computer an.
! Schließen Sie dieses Gerät direkt über das im Lieferumfang dieses Produkts
enthaltene USB-Kabel oder ein Kabel, das dem USB 2.0-Standard entspricht,
an den Computer an.
! Ein USB-Hub kann nicht verwendet werden.
d u Schalter
Dies schaltet die Stromversorgung dieses Geräts zwischen ein und Standby um.
e AC IN-Buchse
Schließen Sie das Netzkabel an, nachdem alle Anschlüsse zwischen den
Geräten vorgenommen wurden.
Verwenden Sie immer das mitgelieferte Netzkabel.
1
2
2 CROSS FADER CURVE-Wahlschalter
Dadurch werden die Crossfader-Curve-Eigenschaften umgeschaltet.
! Je weiter der Regler im Uhrzeigersinn gedreht wird, desto schärfer steigt die
Kurve an.
! Je weiter der Regler gegen den Uhrzeigersinn gedreht wird, desto sanfter
steigt die Kurve an.
9
a
b
c
d
e

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Pioneer DDJ-SZ

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: