Herunterladen  Diese Seite drucken

Pioneer DDJ-RR Bedienungsanleitung

Dj controller
Vorschau ausblenden

Werbung

DJ controller
DDJ-RR
http://pioneerdj.com/support/
http://rekordbox.com/
Häufig gestellte Fragen und weitere Support-Informationen für dieses Produkt finden Sie auf der oben genannten Seite.
Bedienungsanleitung

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

   Inhaltszusammenfassung für Pioneer DDJ-RR

  • Seite 1 DJ controller DDJ-RR http://pioneerdj.com/support/ http://rekordbox.com/ Häufig gestellte Fragen und weitere Support-Informationen für dieses Produkt finden Sie auf der oben genannten Seite. Bedienungsanleitung...
  • Seite 2 : Inhaltsverzeichnis

    Ändern der Einstellungen mit rekordbox ..........28 Über die Treibersoftware und die Einstellung-Dienstsoftware .... 30 Zum Lesen dieser Anleitung Zusätzliche Informationen ! Vielen Dank, dass Sie sich für dieses Pioneer DJ-Produkt entschie- den haben. Störungssuche ..................31 Lesen Sie immer sowohl diese Anleitung als auch die Verwendung als Controller für andere DJ-Software ......
  • Seite 3 : Vor Der Inbetriebnahme

    Erreicht wird dies zum einen durch das Layout der verschiedenen Bedienerschnittstellen wie “BIGJOG”, “PERFORMANCE PADS” und “2-CHANNEL MIXER”, die das Designprinzip der professionellen Pioneer DJ-Geräte verkörpern, und zum anderen durch die Tuning-Fähigkeiten, die perfekt auf die Verwendung mit rekordbox dj abgestimmt sind. Das Gerät verfügt auch über ganz bestimmte Bedienerschnittstellen zur Steuerung der “BEAT FX”- und “SEQUENCER”-Funktionen, um der gerade spielenden Musik Originalarrangements hinzuzufügen.
  • Seite 4 : Lieferumfang

    Verwenden Sie einen feuchten Lappen zum Reinigen des Wenn anormale Zustände am Netzteil oder Netzstecker vorliegen, wen- Außengehäuses. Vermeiden Sie die Verwendung von Flüssigkeiten, den Sie sich an die nächste Pioneer-Kundendienststelle oder an Ihren einschließlich flüssige, sprayförmige oder alkoholbasierte Händler.
  • Seite 5 : Installieren Von Rekordbox

    Installieren von rekordbox rekordbox ist ein Softwareverbund, der eine Titelverwaltung und DJ-Auftritte ermöglicht. Die DJ-Auftrittsfunktion von rekordbox heißt rekordbox dj. Geben Sie den diesem Produkt beiliegenden Lizenzschlüssel ein, der auf der Lizenzschlüsselkarte von rekordbox dj aufgedruckt ist, um rekordbox dj zu verwenden. Minimale Betriebsumgebung für Vor dem Installieren von rekordbox rekordbox...
  • Seite 6 : Hinweise Zum Installationsverfahren

    3 Lesen Sie die Bedingungen der Lizenzvereinbarung Hinweise zum sorgfältig durch, und wenn Sie zustimmen markieren Sie [Ich stimme zu] und klicken dann auf [Weiter]. Installationsverfahren Das Installationsverfahren hängt von dem Betriebssystem (OS) des verwendeten Computers ab. Verbinden Sie dieses Gerät und den Computer nicht, bevor die Installation abgeschlossen ist.
  • Seite 7 : Bezeichnungen Und Funktionen Der Komponenten

    Bezeichnungen und Funktionen der Komponenten Oberseite des Geräts 1 Browser-Sektion 2 Deck-Sektion 3 Mixer-Sektion 4 Effekt-Sektion Browser-Sektion ! Wenn die Spiellisten-Palette angezeigt wird, bewegt sich der Cursor zwischen den Spiellisten sowie zwischen der Baumansicht und Track-Liste. ! Die Baumansicht, Track-Liste und Spiellisten-Palette befinden sich im Navigationsbereich von rekordbox dj.
  • Seite 8 ! Während der Loop-Wiedergabe hebt diese Bedienung das Deck-Sektion Looping auf. Diese Sektion dient zum Steuern der vier Decks. Die Tasten und Regler [SHIFT] + drücken: zur Bedienung von Deck 1 und 3 befinden sich an der linken Seite des Aktiviert bzw.
  • Seite 9 [SHIFT] + drücken: ! Wenn die Taste [CUE] gedrückt gehalten wird, nachdem der Lädt die Abschnitte in den Zielbereich des Slicer oder Slicer-Loop, Track zum Cue-Punkt zurückkehrt, wird die Wiedergabe fortge- um die Sampler-Slots zu trennen. setzt, solange die Taste gedrückt wird. (Cue Sampler) ! Einzelheiten zum Slicer und Slicer-Loop finden Sie unter ! Wenn die [PLAY/PAUSE f]-Taste beim Cue-Sampling Verwendung der Slicer-Funktion auf Seite 20 und in der...
  • Seite 10 [SHIFT] + verschieben: Mixer-Sektion Verwenden Sie die Kanalfader-Start-Funktion. = Verwendung der Kanalfader-Start-Funktion (S. 24 ) 8 Crossfader Gibt den mit dem Crossfader-Assign-Schalter zugewiesenen Sound aus. [SHIFT] + verschieben: Verwendet die Crossfader-Startfunktion. = Verwendung der Crossfader-Start-Funktion (S. 24 ) 9 MASTER LEVEL Regler Stellt den Master-Soundpegelausgang ein.
  • Seite 11 Effekt-Sektion Jog-Dial-Anzeige-Abschnitt Die Effekteinheiten umfassen Beat FX und Release FX. Diese Sektion dient zur Steuerung der beiden Effekteinheiten (FX1 und FX2). Auf der linken Controllerseite befinden sich die Regler und Tasten für die Bedienung von FX1 und auf der rechten Controllerseite die für FX2.
  • Seite 12 : Rückseite

    Rückseite ! Es können nicht unterschiedliche Eingabequellen für beide 1 Kensington-Diebstahlsicherung Kanäle gewählt werden. 2 BOOTH Ausgangsbuchse 7 INPUT SELECT-Schalter Dies sind die Ausgangsbuchsen für einen Kabinenmonitor. Wechseln Sie das Audio-Routing des externen Geräts, das an die Kompatibel mit symmetrischer oder unsymmetrischer Ausgabe für [PHONO/LINE]-Eingangsbuchse oder [MIC]-Eingangsbuchse dieses 1/4”-TRS-Anschlüsse.
  • Seite 13 : Anschlüsse

    Anschlüsse ! Schließen Sie das Netzkabel an, nachdem alle Anschlüsse zwischen ! Trennen Sie das Netzteil nicht während des Betriebs. Wenn das den Geräten vorgenommen wurden. Netzteil getrennt wird, wird das Gerät über die USB-Busversorgung Stellen Sie das Gerät unbedingt in den Standby-Modus und ziehen neu gestartet.
  • Seite 14 : Anschließen Der Ausgangsbuchsen

    Anschließen der Ausgangsbuchsen Rückseite Komponenten, Verstärker, aktive Lautsprecher usw. Endstufenverstärker Endstufenverstärker, (für einen Kabinenmonitor), aktive Lautsprecher usw. aktive Lautsprecher usw. Frontplatte Kopfhörer...
  • Seite 15 : Grundlegender Betrieb

    Grundlegender Betrieb Anschlüsse 1 Schließen Sie Kopfhörer an eine der [PHONES]- 4 Schalten Sie den Computer ein. Ausgangsbuchsen an. 5 Schließen Sie das Netzteil an. Schließen Sie Kopfhörer mit einer Impedanz von 32 W oder höher an. Kopfhörer mit einer Impedanz von weniger als 32 W werden nicht Zur Netzsteckdose unterstützt.
  • Seite 16 : Starten Des Systems

    Software. Klicken Sie aus dem Windows [Start]-Menü auf das Icon Geben Sie den Lizenzschlüssel ein, der auf der dem Produkt beliegenden [rekordbox X.X.X] unter [Alle Programme] > [Pioneer] > rekordbox dj-Lizenzschlüsselkarte aufgedruckt ist, und aktivieren Sie die [rekordbox X.X.X].
  • Seite 17 1 Prüfen Sie die Details auf dem Bildschirm und klicken Sie auf auf [Fortfaren]. 2 Wenn die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung erscheint, lesen Sie Software-Lizenzvereinbarung sorgfältig durch und klicken dann auf [Fortfaren]. ! Wenn Sie den Bedingungen der Software-Lizenzvereinbarung nicht zustimmen, klicken Sie auf [Ich stimme nicht zu] und brechen die Installation ab.
  • Seite 18 : Beenden Des Systems

    2 Drehen Sie den Regler [HEADPHONES LEVEL]. Stellen Sie den Soundpegel-Ausgang von den Kopfhörern auf einen geeigneten Pegel ein. Beenden des Systems 1 Beenden Sie rekordbox. 2 Drücken Sie den [STANDBY/ON]-Schalter an der Abspielen von Tracks und Ausgabe des Rückseite dieser Einheit, um sie auf Standby zu schalten. Sounds 3 Trennen Sie das USB-Kabel von Ihrem Computer ab.
  • Seite 19 : Erweiterte Bedienung

    Erweiterte Bedienung Die Beschreibungen beziehen sich von diesem Punkt an auf spezifi-  Setzen und Aufrufen eines manuellen Loops sche Funktionen bei der Verwendung dieser Einheit in Kombination mit rekordbox dj, die nicht in der rekordbox-Bedienungsanleitung 1 Drücken Sie die [HOT CUE]-Modus-Taste. beschrieben werden.
  • Seite 20 3 Drücken Sie die [PARAMETER c]-Taste oder 3 Drücken Sie die [PARAMETERc]- oder [PARAMETER d]-Taste, während Sie das Performance- [PARAMETERd]-Taste. Setzen Sie “SLICE ROLL” des Slicers. Der Einstellwert von SLICE ROLL Pad drücken. ändert sich bei jedem Drücken der Taste. Die Einstellung der Anzahl der Beats für den Effekt wird vorübergehend Die Dauer der Loop-Wiedergabe beim Drücken des Pads kann mit der erhöht oder verringert.
  • Seite 21 2 Drücken Sie den Drehregler oder die [BACK]-Taste, Slot 1 Slot 2 Slot 3 Slot 4 um den Cursor zur Trackliste zu bewegen. (slot 9) (slot 10) (slot 11) (slot 12) 3 Drehen Sie den Drehregler. Wählen Sie den Track, den Sie in den Sampler laden möchten. 4 Drücken Sie auf das Performance-Pad bei gleichzeitig Slot 5 Slot 6...
  • Seite 22 4 Drücken Sie Pad 1, Pad 3, Pad 5 oder Pad 7. 2 Drücken Sie die [START]-Taste. Die Wiedergabeposition bewegt sich um die Anzahl der Beats oder Die Sequenz wird wiedergegeben. Taktstriche, die dem Pad zugewiesen sind, nach links. ! Die Sequenz stoppt beim nochmaligen Drücken der [START]-Taste. 5 Drücken Sie Pad 2, Pad 4, Pad 6 oder Pad 8.
  • Seite 23 : Umschalten Des Mixer-Modus

    3 Drücken Sie während der Wiedergabe ein Slip-Scratching Auftritt-Pad. Die Wiedergabe wird fortgesetzt, indem zum Anfang der Sequenz zurückgekehrt wird. 1 Prüfen Sie, ob der VINYL-Modus eingeschaltet ist. Halten Sie die [SHIFT]-Taste gedrückt, und prüfen Sie, ob die [SLIP]-Taste 4 Drücken Sie während der Wiedergabe ein leuchtet.
  • Seite 24 : Verwendung Der Fader-Start-Funktion

    4 Drücken Sie nochmals die [AUTO BEAT LOOP]-Taste. ! Wenn der Crossfader in die Originalposition zurückgesetzt wird, während Sie die [SHIFT]-Taste während der Wiedergabe drücken, Looping wird abgebrochen, und die Wiedergabe beginnt von der bewegt sich der Track sofort zum gesetzten Cue-Punkt, und der Position, die im Hintergrund erreicht war.
  • Seite 25 1 Zeigt den Beat FX-Typ an. 5 Drücken Sie die [BEATc]- oder [BEATd]-Taste, um 2 Zeigt den Tempo-Modus von Beat FX an. die Beat-Fraktion anzupassen, mit der der Effektsound 3 Dies Zeigt die Nummer des Decks an, zu dem die Effekteinheit zuge- synchronisiert werden soll.
  • Seite 26 : Verwenden Von Aufnahmefunktionen

    6 Drücken Sie die [BEATc]- oder [BEATd]-Taste, um Verwenden von die Beat-Fraktion anzupassen, mit der der Effektsound synchronisiert werden soll. Aufnahmefunktionen rekordbox dj verfügt über Aufnahmefunktionen und kann gemischten Ton aufnehmen. Für detaillierte Anweisungen zur Aufnahme lesen Sie die Anleitung für die rekordbox-Software.
  • Seite 27 PC MIX Mischen des Sounds von einem Funktion PC MIX ON Plattenspieler usw. Auswahl zwischen Mono-/ Aktiviert Deaktiviert Stereo-Masterausgang 1 Schließen Sie dieses Gerät über ein USB-Kabel an Aktiviert Aktiviert MASTER LEVEL Ihren Computer an. Auswahl zwischen Mono-/ Aktiviert Deaktiviert Stereo-Booth-Ausgang 2 Starten von rekordbox Kabinenmonitorpegel...
  • Seite 28 : Ändern Der Einstellungen

    Ändern der Einstellungen Starten des Utilities-Modus Ändern der Einstellungen mit rekordbox Wenn der Utilities-Modus gestartet wird, während die Einheit über ein USB-Kabel mit einem Computer verbunden ist, wird der eingestellte Die für den DJ-Player erforderlichen Einstellungen können mit rekordbox Status evtl. nicht richtig angezeigt. geändert werden.
  • Seite 29  Crossfader-Reverse-Einstellung Die Einstellpunkte der Schaltet den Crossfader-Betrieb links/rechts um. [DDJ-RR]-Registerkarte unter [Controller] — Ein: Die linke Seite des Crossfaders ist für Deck 2 und die rechte Seite ist für Deck 1. — Aus: Die linke Seite des Crossfaders ist für Deck 1 und die rechte  Einstellung des Master-Dämpfer-Pegels...
  • Seite 30 : Über Die Treibersoftware Und Die Einstellung-Dienstsoftware

    Übertragungsverzögerung (Latenz). Prüfen der Version der Treibersoftware  Für Mac OS X 1 Öffnen Sie im Finder den [Anwendung]-Ordner. 2 Klicken Sie auf [Pioneer] > [DDJ_RR] > [DDJ_RR Versionsanzeige-Dienstprogramm].  Für Windows 1 Starten der Einstellungen-Dienstsoftware 2 Klicken Sie auf das Register [About].
  • Seite 31 : Zusätzliche Informationen

    Manchmal wird das Problem auch durch ein externes Gerät verursacht. Überprüfen Sie die anderen verwendeten Komponenten und elektrischen Geräte. Wenn Sie das Problem nicht beheben können, wenden Sie sich an die nächste Pioneer-Kundendienststelle oder an Ihren Händler zum Ausführen der Reparaturarbeit.
  • Seite 32 Problem Prüfen Abhilfe Der spielende Sound wird bei Wurde die Puffergröße (Latenz) auf einen geeigne- Legen Sie auf einem Windows-System mithilfe der Einstellungs-Dienstsoftware Verwendung von DJ-Software ten Wert gesetzt? eine geeignete Puffergröße fest. (Seite 30 ) unterbrochen. Legen Sie auf einem Macintosh die entsprechende Puffergröße (Latenz) für die DJ-Software fest.
  • Seite 33 : Verwendung Als Controller Für Andere Dj-Software

    Ihnen (sowohl einem Einzelbenutzer, der das Programm installiert, [CONTROLLER]-Kategorie. und einer einzigen juristischen Person, für die der Einzelbenutzer han- delt) („Sie“ oder „Ihr“) und der PIONEER DJ CORPORATION („Pioneer 5 Laden Sie nach dem Klicken auf [Drivers] die neueste DJ“) abgeschlossen.
  • Seite 34 Schadensersatzforderungen und anderen Rechtbehelfen, 6 Sie erklären Ihr Einverständnis damit, dass diese Vereinbarung zu denen Pioneer DJ berechtigt sein kann, stimmen Sie damit über- durch japanische Gesetzgebung geregelt und gemäß dieser ein, dass Pioneer DJ das Recht hat, eine richterliche Verfügung ausgelegt wird.
  • Seite 35 : Über Markenzeichen Und Eingetragene Markenzeichen

    Markenzeichen ! “Pioneer DJ” ist ein Markenzeichen der PIONEER CORPORATION und wird unter Lizenz verwendet. ! rekordbox ist eine Marke oder eingetragene Marke der Pioneer DJ Corporation. ! Windows ist ein eingetragenes Markenzeichen der Microsoft Corporation in den USA und anderen Ländern.

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: