Yamaha Bodibeat BF-11 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Inbetriebnahme
Training
Computer
Music Player
Einstellungen
BF-11 Bedienungsanleitung
Den Abschnitt „Vorsichtsmaßnahmen" finden Sie auf den Seiten 6 bis 7. Bitte lesen
Fehlerbehebung
Sie sich diesen Abschnitt vor Gebrauch des BODiBEAT BF-11 aufmerksam durch.
Diese Bedienungsanleitung kann ohne vorherige Ankündigung revidiert und
Menübaum
aktualisiert werden. Die aktuelle Version der Bedienungsanleitung können Sie
unter dem folgenden Link von unserer Website herunterladen:
http://www.yamaha.co.jp/manual/
Index
Ver. 1.0.b

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Yamaha Bodibeat BF-11

  Verwandte Anleitungen für Yamaha Bodibeat BF-11

Keine ergänzenden Anleitungen

  Inhaltszusammenfassung für Yamaha Bodibeat BF-11

  • Seite 1 BF-11 Bedienungsanleitung Den Abschnitt „Vorsichtsmaßnahmen“ finden Sie auf den Seiten 6 bis 7. Bitte lesen Fehlerbehebung Sie sich diesen Abschnitt vor Gebrauch des BODiBEAT BF-11 aufmerksam durch. Diese Bedienungsanleitung kann ohne vorherige Ankündigung revidiert und Menübaum aktualisiert werden. Die aktuelle Version der Bedienungsanleitung können Sie unter dem folgenden Link von unserer Website herunterladen: http://www.yamaha.co.jp/manual/...
  • Seite 2: So Verwenden Sie Die Bedienungsanleitung

    So verwenden Sie die Bedienungsanleitung Herzlichen Glückwunsch! Inbetriebnahme Vielen Dank, dass Sie sich für den interaktiven Music Player Yamaha BODiBEAT BF-11 entschieden haben! Wenn Sie Musikliebhaber sind und gerne zu Musik trainieren, werden Sie die Erfahrung machen, dass das Training mit der Vielzahl Training von Funktionen und Features des BF-11 nicht nur Spaß...
  • Seite 3: Mitgeliefertes Zubehör

    BESONDERE HINWEISE • Das Kopieren im Handel erhältlicher Musikdaten ist nur für Ihren Privatgebrauch zulässig und ansonsten streng untersagt. • Diese Bedienungsanleitung ist alleiniges, urheberrechtliches Eigentum der Yamaha Corporation. • Die in dieser Bedienungsanleitung gezeigten Abbildungen und Anzeigen dienen lediglich zur Veranschaulichung und können vom tatsächlichen Aussehen an Ihrem Gerät abweichen.
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Inhalt Inhalt Inbetriebnahme So verwenden Sie die Bedienungsanleitung ....... . . 2 Training Mitgeliefertes Zubehör .
  • Seite 5 Inhalt Verwenden des BF-11 als Music Player – Musikwiedergabemodus ..53 Inbetriebnahme Auswählen von Songs ..........54 Abspielen von Songs eines Interpreten oder Albums –...
  • Seite 6: Vorsichtsmassnahmen

    • Falls es während des Gebrauchs des Geräts zu einem plötzlichen Tonausfall kommt oder falls ungewöhnliche Gerüche oder Rauch auftreten, schalten Sie das Gerät sofort aus, und lassen Sie es von qualifiziertem Yamaha-Fachpersonal prüfen. WARNUNG Befolgen Sie unbedingt die nachfolgend beschriebenen grundlegenden Vorsichtsmaß- nahmen, um schwerwiegende Verletzungen oder sogar tödliche Unfälle durch elektrische...
  • Seite 7 • Benutzen Sie zur Reinigung des Geräts ein weiches, trockenes Tuch. Verwenden Sie keine Verdünner, Lösungsmittel, Reinigungsflüssigkeiten oder mit chemischen Substanzen imprägnierten Reinigungstücher. • Yamaha haftet nicht für Schäden, die auf eine nicht sachgemäße Verwendung oder auf Fehlerbehebung Änderungen am Gerät zurückzuführen sind.
  • Seite 8: Inbetriebnahme

    Inbetriebnahme Training Computer Inbetriebnahme Music Player In diesem Abschnitt finden Sie grundlegende Informationen zur Einstellungen Einrichtung und Inbetriebnahme des BF-11. Lesen Sie sich, bevor Sie das Gerät benutzen, aufmerksam alle Abschnitte dieser Bedienungsanleitung durch. Inhalt Aufladen des Akkus................9 Bedienelemente ................10 Ein-/Ausschalten / Vornehmen der Anfangseinstellungen....
  • Seite 9: Aufladen Des Akkus

    Sie können den Akku auch mit dem als Zubehör erhältlichen Netzadapter PA-U010 USB und dem beiliegenden USB-Kabel aufladen. HINWEIS Der als Zubehör erhältliche USB-Netzadapter ist unter Umständen je nach Region nicht lieferbar. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte an Ihren Yamaha-Händler. BF-11 Netzsteckdose USB-Netzadapter...
  • Seite 10: Bedienelemente

    Bedienelemente Bedienelemente Inbetriebnahme Training Computer Öffnen Sie die Klappe. Music Player RESET Einstellungen 1 ▲/▼ Aufwärts/Abwärts-Tasten Dienen zur Navigation durch die Menüelemente und Parameter im Display sowie zum Festlegen der Parameterwerte und Einstellungen. Indem Sie beide Tasten gleichzeitig drücken, wählen Sie das markierte Element aus bzw. rufen es auf.
  • Seite 11 Bedienelemente 5 [MENU/BACK]-Taste Inbetriebnahme Indem Sie hierauf drücken, kehren Sie zum vorherigen Displaymenü zurück. Indem Sie zwei Sekunden lang auf diese Taste drücken, kehren Sie zum Top- Menü zurück (dem Menü der höchsten Ebene). Training HINWEIS Die Taste [MENU/BACK] ist leicht geneigt, so dass Sie sie während des Trainings leicht mit einem Finger Ihrer rechten Hand drücken können.
  • Seite 12: Ein-/Ausschalten / Vornehmen Der Anfangseinstellungen

    Ein-/Ausschalten / Vornehmen der Anfangseinstellungen Ein-/Ausschalten / Vornehmen der Anfangseinstellungen Inbetriebnahme Wenn Sie Ihren neuen BF-11 zum ersten Mal einschalten, werden Sie automatisch durch eine Reihe von wichtigen Einstellungen geleitet. Dazu Training gehören die Anzeigesprache, Datum und Uhrzeit sowie persönliche Einstellungen wie Geburtstag, Gewicht, Körpergröße und Ruheherzfrequenz.
  • Seite 13 Ein-/Ausschalten / Vornehmen der Anfangseinstellungen ■ Datum/Uhrzeit Inbetriebnahme In diesem Display können Sie das aktuelle Datum und die korrekte Uhrzeit eingeben sowie das jeweils gewünschte Format festlegen. Training Computer Ändern Sie die Einstellung mit den Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼, und drücken Sie dann die Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼ gleichzeitig, um die Änderung zu bestätigen.
  • Seite 14 Ein-/Ausschalten / Vornehmen der Anfangseinstellungen ■ Herzfrequenz Inbetriebnahme In diesem Display geben Sie Ihre Ruheherzfrequenz und maximale Herzfrequenz ein. Die Ruheherzfrequenz lässt sich ganz einfach messen, indem Sie Ihre Finger auf das Handgelenk legen und eine Minute lang Training den Pulsschlag zählen (oder 15 Sekunden lang und das Ergebnis mit 4 multiplizieren).
  • Seite 15: Bediensperre

    Bediensperre Bediensperre Inbetriebnahme Mit dieser Funktion können Sie die Bedienelemente des BF-11 „einfrieren“, um Training während des Trainings nicht versehentlich die Einstellungen zu ändern. Während die Bediensperre aktiv ist, sind die [MENU/BACK]-Taste und die Aufwärts/ Abwärts-Tasten ▲/▼ inaktiv. Es kann nur die (Standby/Ein)-Taste [ ] bedient werden.
  • Seite 16: Ausschalten Des Gerätes

    Ausschalten des Gerätes Ausschalten des Gerätes Inbetriebnahme Sie können den BF-11 auf zwei verschiedene Weise ausschalten: Training Drücken Sie die (Standby/Ein)-Taste [ ], und lassen Sie sie los. Wenn das nachfolgende Menü angezeigt wird, markieren Sie mit den Aufwärts/Abwärts- Tasten ▲/▼ die Option „Aus“. Computer Music Player HINWEIS...
  • Seite 17: Anlegen Des Bf-11

    Schließen Sie das Gerät an der Armbinde an. Fehlerbehebung WICHTIG Menübaum • Vergewissern Sie sich, dass das YAMAHA-Logo an der Oberseite der Armbinde zu sehen ist. In diesem Fall ist die Armbinde korrekt ausgerichtet. • Stecken Sie den BF-11 vollständig hinein, bis er hörbar einrastet. Index...
  • Seite 18: Training

    Anlegen des BF-11 ■ Anlegen der Armbinde am Arm Inbetriebnahme WICHTIG Tragen Sie die Armbinde nur, wenn sich der BF-11 darin befindet. Wenn die Binde leer ist, lässt sie sich nicht regulieren. Training Lockern Sie die Armbinde, und führen Sie Ihren linken Arm hinein. Computer Music Player Einstellungen...
  • Seite 19: Anlegen Von Ohrhörern Und Pulssensor

    Anlegen des BF-11 ■ Entnehmen des BF-11 aus der Armbinde Inbetriebnahme Drücken Sie die Klappe herunter, und ziehen Sie das Gerät nach oben hinaus. Training Computer Music Player ■ Pflege der Armbinde Die Armbinde benötigt wenig Pflege. Wenn Sie schmutzig wird, waschen Einstellungen Sie sie vorsichtig von Hand mit Wasser.
  • Seite 20: Falls Ihre Herzfrequenz Nicht Ermittelt Werden Kann, Versuchen Sie

    Anlegen des BF-11 Regulieren Sie den Ohrhörerbügel wunschgemäß. Inbetriebnahme Führen Sie die gleichen Schritte für beide Ohrhörer an beiden Ohren aus. Training Computer Music Player WICHTIG Einstellungen In der korrekten Position ist der Ohrhörer leicht in Richtung des Ohres geneigt. Allerdings weisen nicht alle Ohren die gleiche Form auf.
  • Seite 21 Anlegen des BF-11 ■ Verwenden der Kabelklemme Inbetriebnahme Wenn das Kabel zu lang ist und Sie beim Training stört, binden Sie das zu lange Stück des Kabels mit der praktischen Kabelklemme fest. Training Kabelklemme Computer Music Player Einstellungen Falls erwünscht, können Sie das Kabel mit der Kabelklemme auch an Ihrer Kleidung befestigen.
  • Seite 22: Allgemeine Bedienung

    Allgemeine Bedienung Allgemeine Bedienung Inbetriebnahme In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie Sie mit den Bedienelementen Training grundlegende Bedienvorgänge am BF-11 ausführen. Dazu gehört das Verschieben der Cursormarkierung, die Auswahl von Menüoptionen und das Ändern von Einstellungen und Parameterwerten. Computer Lesen Sie sich diesen Abschnitt gründlich durch, und verinnerlichen Sie ihn, da die übrigen Anweisungen in dieser Bedienungsanleitung voraussetzen, dass Sie mit der allgemeinen Bedienung vertraut sind.
  • Seite 23: Eingeben

    Allgemeine Bedienung Eingeben Inbetriebnahme Drücken Sie beide Tasten ▲/▼ (Aufwärts/Abwärts) gleichzeitig, um das Menü aufzurufen oder die Einstellung einzugeben. Training Zurück Wenn Sie zum vorherigen Display oder Parameter zurückkehren möchten, um die vorgenommene Einstellung zu ändern, drücken Sie die [MENU/BACK]-Taste. Computer Erklärungen zu den Display-Symbolen Einige Symbole, die im oberen Bereich des Displays angezeigt werden, geben...
  • Seite 24: Trainieren Mit Dem Bf-11

    Inbetriebnahme Trainieren mit dem BF-11 Training Der BF-11 ist ein einzigartiger Music Player, der speziell zum Computer Musikhören während Trainingseinheiten entwickelt wurde. Er verfügt über eine Vielzahl von anspruchsvollen Funktionen, Music Player mit denen die Musik auf Ihr Training abgestimmt wird. Der BF-11 überwacht Ihre Herzfrequenz und Ihre Walking/Jogging- Schritte und wählt die Musik automatisch im richtigen Tempo für Einstellungen...
  • Seite 25: Walken/Laufen Im Selbst Bestimmten Tempo - Modus Freies Training

    Walken/Laufen im selbst bestimmten Tempo – Modus Freies Training Walken/Laufen im selbst bestimmten Tempo – Modus Inbetriebnahme Freies Training Training Im Modus „Freies Training“ passt der BF-11 die Musik automatisch an Ihre Trainingsgeschwindigkeit an und wählt Songs aus, die in etwa dasselbe Tempo haben wie Ihre Jogging- oder Walking-Geschwindigkeit.
  • Seite 26: Trainieren Im Modus „Freies Training

    Walken/Laufen im selbst bestimmten Tempo – Modus Freies Training Trainieren im Modus „Freies Training“ Inbetriebnahme Der Modus „Freies Training“ ist eine einfache, praktische Methode zum Trainieren mit den vielseitigen Tempowechselfunktionen des BF-11, die die Musik automatisch an Ihre Trainingsgeschwindigkeit anpasst. Training HINWEIS Bedenken Sie, dass das Gerät einige Sekunden benötigt, bis es Ihre Geschwindigkeit ermittelt hat...
  • Seite 27: Festlegen Von Zielvorgabe Und Musikauswahl

    Walken/Laufen im selbst bestimmten Tempo – Modus Freies Training Festlegen von Zielvorgabe und Musikauswahl Inbetriebnahme Falls erwünscht, können Sie aber auch bestimmte Zielvorgaben festlegen, um Ihre Einheiten zu strukturieren. Mithilfe der „Benutzerdefiniert“-Parameter können Sie eine bestimmte Dauer Ihrer Einheit, die zurückzulegende Distanz oder die Training Anzahl der zu verbrennenden Kalorien festlegen.
  • Seite 28 Walken/Laufen im selbst bestimmten Tempo – Modus Freies Training Wechseln Sie vom jeweiligen Menü „Zieleinstellung“ zum Menü „Musikwahl“. Inbetriebnahme Falls Sie in Schritt 2 die Einstellung „Unbegrenzt“ markiert haben: Drücken Sie die Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼ gleichzeitig. Training Falls Sie in Schritt 3 die Einstellung „Zeit“, „Distanz“ oder „Kalorien“ markiert haben: Wechseln Sie in das Einstellungs-Display für die gewählte Einstellung, und drücken Sie die Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼...
  • Seite 29: Nach Dem Freiem Training

    Walken/Laufen im selbst bestimmten Tempo – Modus Freies Training Nach dem freiem Training Inbetriebnahme Nach dem (automatisch oder manuell herbeigeführten) Ende einer Trainingseinheit wird automatisch ein Protokoll der Trainingseinheit, das so genannte „Trainingseinheits-Log“, angezeigt. Dieses Log liefert wichtige Training Informationen über die Trainingseinheit und Ihren physischen Zustand. Darüber hinaus stellt sie den Verlauf Ihrer Geschwindigkeit und Herzfrequenz während der Trainingseinheit als Diagramm dar.
  • Seite 30: Fitness-Modi - Walk-Fitness Und Lauf-Fitness

    Fitness-Modi – Walk-Fitness und Lauf-Fitness Fitness-Modi – Walk-Fitness und Lauf-Fitness Inbetriebnahme Die Fitness-Modi liefern die am besten geeignete Musik für ein optimales Training aerobes Training. In diesem Sinne ähneln sie dem Modus „Freies Training“. Sie gehen jedoch noch viel weiter, indem sie ihre Herzfrequenz überwachen und auf ausgeklügelte Weise die Musik so ändern, dass Sie ein perfekt programmiertes, optimales aerobes Training absolvieren –...
  • Seite 31: Trainieren In Den Fitness-Modi

    Fitness-Modi – Walk-Fitness und Lauf-Fitness Trainieren in den Fitness-Modi Inbetriebnahme In den Fitness-Modi wird Ihre Herzfrequenz überwacht, und auf der Basis Ihrer maximalen Herzfrequenz und Ruheherzfrequenz wird automatisch ein optimales Training für Sie programmiert. Dabei wird die Musik an Ihre Training körperliche Kondition und die Intensität Ihres Trainings angepasst.
  • Seite 32 Fitness-Modi – Walk-Fitness und Lauf-Fitness Während Sie joggen oder walken, können Sie die Lautstärke der Inbetriebnahme Musik einstellen oder andere Songs auswählen. Außerdem können Sie die Geschwindigkeit sperren oder sie auf ein anderes Tempo einstellen. (Siehe „Bedienung während des Trainings“ auf Seite 42.) Training...
  • Seite 33: Was Versteht Man Unter „Effektivem Aerobem Training

    Fitness-Modi – Walk-Fitness und Lauf-Fitness Inbetriebnahme Was versteht man unter „effektivem aerobem Training“? I n f o Aerobes Training wie Walken und Joggen fördert die Herz-Lungen- Funktionen und verbessert Ihre Ausdauer. Da die Ausdauer ein gutes Training Maß für das physische Alter darstellt, können Sie Ihren Körper durch regelmäßiges und kontinuierliches aerobes Training jünger machen.
  • Seite 34 Fitness-Modi – Walk-Fitness und Lauf-Fitness %HRR Inbetriebnahme Wenn die Herzfrequenz das optimale Niveau überschreitet, werden langsamere Songs gespielt. Training Herzfrequenz Computer Wenn die Herzfrequenz unter das optimale Niveau fällt, werden schnellere Songs gespielt. Trainingsdauer Aufwärmphase Abkühlphase Music Player Trainingsdauer Um optimale Trainingsresultate zu erzielen, sollte eine Trainingseinheit Einstellungen mindestens 15 Minuten dauern.
  • Seite 35: Trainieren Nach Trainingsprogrammen - Training-Modus

    Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Inbetriebnahme Im Training-Modus können Sie detailliertere Trainingseinheiten und Training benutzerdefinierte Programme erstellen, die Ihren individuellen Trainingsanforderungen entsprechen. Außerdem stehen vordefinierte Trainingsprogramme für bestimmte Trainingssituationen oder -ziele zur Verfügung. Diese können Sie als Ausgangspunkt verwenden. (In der Computer mitgelieferten Software können Sie diese Programme untersuchen sowie ihren Inhalt und die Ziele über das programmierte Training anzeigen.)
  • Seite 36 Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Vorgehensweise Inbetriebnahme Wählen Sie im Menü „Training“ das gewünschte Programm aus. Auf Seite Seite 81 finden Sie die Liste der Programme. Sie können den vordefinierten Inhalt der Programme auch in der mitgelieferten Software Training anzeigen. Auf diese Weise können Sie die Phasen und Intervalle/Ziele einer Trainingseinheit leichter anzeigen und nachvollziehen.
  • Seite 37: Erstellen Von Neuen Programmen

    Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Sobald das Ende des Programms erreicht ist, wird die Musikwieder- Inbetriebnahme gabe unterbrochen, und die Trainingseinheit wird beendet. Ein Protokoll mit Detailinformationen zu Ihrer Trainingseinheit wird automatisch angezeigt. Wenn Sie die Einheit vor dem Ende des Programms abbrechen möchten, können Sie sie auch manuell beenden, indem Sie die Aufwärts/ Training Abwärts-Tasten ▲/▼...
  • Seite 38: Herzfrequenzreserve

    Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Inbetriebnahme Herzfrequenzreserve In fo Die Herzfrequenzreserve (HRR) ist ein Ausdruck, der die Differenz zwischen der Ruheherzfrequenz einer Person (HF ) und ihrer Training Ruhe maximalen Herzfrequenz (HF ) beschreibt. Die Formel lautet: HRR = HF –...
  • Seite 39: Bearbeiten Von Vordefinierten (Bzw. Bereits Erstellten) Programmen

    Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Wählen Sie die gewünschte Playlist aus. (Siehe Schritt 5 auf Seite 28.) Nach Auswahl der Playlist wird das folgende Display angezeigt. Inbetriebnahme Training Computer Wählen Sie „Start“ aus, um das Training mit dem neu erstellten Programm zu starten.
  • Seite 40 Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Wählen Sie das zu bearbeitende Segment aus. Falls Sie ein Segment bearbeiten möchten, markieren Sie hier das Inbetriebnahme gewünschte Segment, und wechseln Sie zur Anweisung zum Bearbeiten und Einfügen in Schritt 5 (s. u.). Falls Sie ein neues Segment einfügen möchten, markieren Sie die gewünschte Training Einfügeposition, und wechseln Sie zur Anweisung zum Bearbeiten und Einfügen in Schritt 5 (s.
  • Seite 41: Löschen Von Programmen

    Trainieren nach Trainingsprogrammen – Training-Modus Nachdem Sie alle Segmente für das Programm erstellt haben, wählen Sie im Display „OK“ aus. Inbetriebnahme Das Display „Musikwahl“ wird angezeigt (falls Playlists vorhanden sind). HINWEIS Falls keine Playlists vorhanden sind oder der Parameter „Musikpriorität“ (Seite 61) auf Training...
  • Seite 42: Bedienung Während Des Trainings

    Bedienung während des Trainings Bedienung während des Trainings Inbetriebnahme Während einer Trainingeinheit können Sie (in allen Modi, also „Freies Training“, Training „Walk-Fitness“, „Lauf-Fitness“ oder „Training“) verschiedene Einstellungen ändern. ■ Unterbrechen von Trainingseinheiten Computer Mit dieser Funktion können Sie den Betrieb des BF-11 kurzzeitig unterbrechen (etwa wenn Sie in Ihrer Trainingseinheit eine kurze Pause machen müssen).
  • Seite 43 Bedienung während des Trainings ■ Ändern von Songs Inbetriebnahme Hiermit können Sie andere Songs auswählen, die in etwa dasselbe Tempo aufweisen wie der aktuell wiedergegebene Song, oder an den Anfang des aktuellen Songs zurückspringen. Training Vorgehensweise Drücken Sie die [MENU/BACK]-Taste, um das Display „Songausw.“ Computer aufzurufen.
  • Seite 44 Bedienung während des Trainings ■ Sperren der Geschwindigkeit Inbetriebnahme Mit dieser Funktion können Sie das aktuelle Tempo für unbestimmte Zeit beibehalten. Während das Tempo gesperrt ist, wirken sich Ihre physischen Trainingswerte (Geschwindigkeit, Herzfrequenz usw.) nicht auf das Musiktempo aus. Training HINWEIS Bei angehaltener Wiedergabe ist die Funktion zum Sperren der Geschwindigkeit nicht verfügbar.
  • Seite 45 Bedienung während des Trainings ■ Umschalten des Hauptdisplays während der Trainingseinheit Inbetriebnahme Mit dieser Einstellung legen Sie fest, welcher Parameter im Display während Ihrer Trainingseinheit in den Modi Freies Training oder Fitness angezeigt wird. Training HINWEIS Die Anzeige lässt sich in einem der Trainingsmodi nicht umschalten. Vorgehensweise Computer Drücken Sie die [MENU/BACK]-Taste, um das Display „Display...
  • Seite 46: Verwalten Von Trainingseinheits-Logs

    Verwalten von Trainingseinheits-Logs Verwalten von Trainingseinheits-Logs Inbetriebnahme Bei jedem Training mit dem BF-11 wird automatisch ein neues Trainingseinheits- Training Log generiert, in dem wichtige Informationen zur Trainingseinheit und zu Ihrer körperlichen Fitness aufgezeichnet werden. Diese Informationen umfassen das Datum und die Uhrzeit der Trainingseinheit, die zurückgelegte Strecke, die Durchschnittsgeschwindigkeit Ihres Walk-/Laufeinheit, die Anzahl der Computer verbrauchten Kalorien und Ihre maximale Herzfrequenz (der höchste während...
  • Seite 47: Löschen Von Trainingseinheits-Logs

    Verwalten von Trainingseinheits-Logs ■ Log-Displays Inbetriebnahme Nach der Auswahl einer bestimmte Trainingseinheit oder Woche bzw. eines bestimmten Tags oder Monats werden die Trainingseinheits-Log- Displays aufgerufen. Der Inhalt der Displays hängt von der Kategorie bzw. vom Zeitraum ab. Navigieren Sie mit den Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼ Training durch die Anzeigeseiten.
  • Seite 48: Anschließen An Einen Computer

    Inbetriebnahme Training Computer Anschließen an einen Music Player Computer Einstellungen Indem Sie den BF-11 an einen Computer anschließen, können Sie Trainingseinheits-Logs, Trainingsprogramme und Musikdaten problemlos und intuitiv verwalten. Außerdem können Sie alle Modi und Funktionen des BF-11 auf dem Computer in praktischer und effizienter Weise nutzen.
  • Seite 49: Über Die Software Bodibeat Station

    Über die Software BODiBEAT Station Über die Software BODiBEAT Station Inbetriebnahme Die mitgelieferte Software BODiBEAT Station stellt ausgesprochen praktische Training und einfache Tools zum Verwalten der Songs bereit, die Sie auf dem BF-11 hören möchten, und stellt Ihre Trainingseinheits-Logs in leicht verständlicher Weise visuell als Diagramm dar.
  • Seite 50: Systemvoraussetzungen

    Über die Software BODiBEAT Station Systemvoraussetzungen Inbetriebnahme ® Windows XP Service Pack 2 oder neuer, 32-Bit-Ausgaben von Betriebssystem ® ® Windows Vista, oder Windows ® ® ® Training Computer Mindestens 1 GHz; Intel Pentium /Celeron -Prozessorr Windows XP: Mindestens 128 MB (Empfohlen: mindestens 256 MB) Arbeitsspeicher Windows Vista/7: Mindestens 512 MB (Empfohlen: mindestens 1 GB) Computer...
  • Seite 51: Herstellen Der Verbindung

    „Hardware sicher entfernen“. Daraufhin wird das Fenster „Hardware sicher entfernen“ angezeigt. Fehlerbehebung Vergewissern Sie sich, dass „Gerätekomponenten anzeigen“ aktiviert ist, wählen Sie „Yamaha BODiBEAT USB Device“ aus, und klicken Sie auf [Anhalten]. Menübaum Daraufhin wird das Dialogfeld „Eine Hardwarekomponente beenden“ angezeigt.
  • Seite 52: Laden Von Musikdaten Auf Den Bf-11

    Laden von Musikdaten auf den BF-11 Laden von Musikdaten auf den BF-11 Inbetriebnahme Wenn Sie Ihre Lieblingssongs auf den BF-11 laden, können Sie sie während des Training Trainings anhören oder im Musikwiedergabemodus abspielen. Um Songs zu laden, müssen Sie zunächst die mitgelieferte Software BODiBEAT Station verwenden.
  • Seite 53: Verwenden Des Bf-11 Als Music Player - Musikwiedergabemodus

    Inbetriebnahme Verwenden des BF-11 Training als Music Player – Computer Musikwiedergabemodus Music Player In diesem Modus funktioniert der BF-11 als einfacher Music Player. Einstellungen Sie können einen der Songs auswählen, die Sie vom Computer geladen haben, und ihn wiedergeben. Im Musikwiedergabemodus verfügen Sie über drei grundlegende Bedienoptionen, mit denen Sie: ➤...
  • Seite 54: Auswählen Von Songs

    Auswählen von Songs Auswählen von Songs Inbetriebnahme Abspielen von Songs eines Interpreten oder Albums – Interpret/ Training Album Mit dieser Option können Sie einen bestimmten Interpreten oder ein bestimmtes Album auswählen und automatisch die Songs dieses Interpreten oder Albums Computer wiedergeben.
  • Seite 55: Abspielen Eines Einzelnen Songs - Songs

    Auswählen von Songs Abspielen eines einzelnen Songs – Songs Inbetriebnahme Mit dieser Option können Sie einen auf dem BF-11 gespeicherten Song wiedergeben. Vorgehensweise Training Wählen Sie im Top-Menü „Musikwiedergabe“ aus. Computer Music Player Um aus einem beliebigen Modus oder Menü in das Top-Menü zurückzukehren, drücken Sie die [MENU/BACK]-Taste, und halten Sie sie gedrückt.
  • Seite 56: Abspielen Der Songs Einer Playlist - Playlists

    Auswählen von Songs Abspielen der Songs einer Playlist – Playlists Inbetriebnahme Mit dieser Option können Sie eine bestimmte Playlist auswählen und automatisch alle dieser Playlist zugewiesenen Songs abspielen. Beachten Sie, dass Sie zunächst Songs auf den BF-11 laden und nach Playlists organisieren müssen, Training bevor Sie diese Funktion verwenden können.
  • Seite 57: Allgemeine Bedienung Im Musikwiedergabemodus

    Allgemeine Bedienung im Musikwiedergabemodus Allgemeine Bedienung im Musikwiedergabemodus Inbetriebnahme Vorspulen und Zurückspulen Training Diese Elemente können bedient werden, solange das Wiedergabeinfo-Display angezeigt wird. Sie können außerdem an den Anfang des aktuellen Songs zurückspringen oder zum nächsten Song wechseln. Computer Vorgehensweise Drücken Sie im Wiedergabeinfo-Display die [MENU/BACK]-Taste, Music Player während der Song wiedergegeben wird.
  • Seite 58: Stopp Und Pause

    Allgemeine Bedienung im Musikwiedergabemodus Stopp und Pause Inbetriebnahme Diese Elemente können bedient werden, solange das Display „Wiedergabeinfo“ angezeigt wird. Training Vorgehensweise Um zu stoppen, drücken Sie die [MENU/BACK]-Taste, und halten Sie dann die Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼ gleichzeitig gedrückt. Computer TIPP Sie können die Song-Wiedergabe auch anhalten, indem Sie im Wiedergabeinfo-Display die Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼...
  • Seite 59: Schließen Des Wiedergabeinfo-Displays

    Allgemeine Bedienung im Musikwiedergabemodus Schließen des Wiedergabeinfo-Displays Inbetriebnahme Sie können das Wiedergabeinfo-Display verlassen und zum Top-Menü zurückkehren, ohne die Song-Wiedergabe anzuhalten. Wenn Sie Musikeinstellungen ändern (zum Beispiel „Wiederholen“ oder „Shuffle“) oder Training einen anderen Song zur Wiedergabe auswählen möchten, können Sie diese Schritte im Top-Menü...
  • Seite 60: Einstellungen

    Inbetriebnahme Training Einstellungen Computer Mit diesen Steuerungen und Parametern können Sie den BF-11 entsprechend Ihren Vorlieben und Ihrer physischen Kondition Music Player anpassen. Die Einstellungen sind in drei Hauptgruppen unterteilt: „Musik“, „Gerät“ und „Benutzer“ – zuzüglich einer separaten Einstellungen Initialisierungsfunktion zur sofortigen Wiederherstellung der Standardeinstellungen des Gerätes.
  • Seite 61: Musikeinstellungen

    Musikeinstellungen Musikeinstellungen Inbetriebnahme Mithilfe der Musikeinstellungen können Sie Folgendes einstellen: Training ➤ Verschiedene Steuerungen für die Trainingsmusik, etwa „Tempovorgabe“, „Songübergang“, „Wiedergabedauer“ für Songs und andere. (Siehe unten unter „Trainingsmusik“.) Computer ➤ Den Wiedergabemodus für den BF-11 (wiederholte und Shuffle-Wiedergabe). (Siehe unter „Wiedergabemodus“ auf Seite 65.) ➤...
  • Seite 62: Bodibeat-Songs

    Musikeinstellungen Vorgehensweise Inbetriebnahme Markieren Sie im Menü „Trainingsmusik“ den Parameter „Musikpriorität“. Verfügbare Einstellungen: Training „Benutzersongs“ Es werden ausschließlich benutzerdefinierte Songs wiedergegeben, es sei denn, es sind keine Songs im geeigneten Tempo vorhanden. In diesem Fall wird ein Computer BODiBEAT-Song abgespielt. Dies ist die Standardeinstellung. „Mix“...
  • Seite 63 Musikeinstellungen Wählen Sie mithilfe der Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼ die gewünschte Einstellung aus. Inbetriebnahme Wenn Sie die Cursorposition verschieben, können Sie die markierte Einstellung hören. Verfügbare Einstellungen: Training „Geräusch A“, „Geräusch B“, „Geräusch C“ ■ Halbes Tempo Ermöglicht es Ihnen, die Tempokriterien für Songs so zu erweitern, dass Computer Songs mit der Hälfte des aktuellen Tempos einbezogen werden.
  • Seite 64 Musikeinstellungen ■ Wiedergabedauer Inbetriebnahme Hiermit wird die maximale Wiedergabedauer der Songs festgelegt, d. h., wie lange jeder Song abgespielt wird, bevor der nächste Song beginnt. HINWEIS Training Wiedergabedauer steht nur für User-Songs zur Verfügung und auch nur dann, wenn einer der Trainingsmodi verwendet wird.
  • Seite 65: Wiedergabemodus - „Wiederholen" Und „Shuffle

    Musikeinstellungen Wiedergabemodus – „Wiederholen“ und „Shuffle“ Inbetriebnahme In diesem Modus können Sie festlegen, wie Songs auf dem BF-11 wiedergegeben werden – in zufälliger Reihenfolge oder der Reihe nach, und ob ein Song oder alle Songs wiederholt wird/werden. Die wiederholte Wiedergabe Training und die Shuffle-Wiedergabe können auch gleichzeitig genutzt werden.
  • Seite 66: Geräteeinstellungen

    Geräteeinstellungen Geräteeinstellungen Inbetriebnahme Mithilfe der Geräteeinstellungen können Sie Folgendes einstellen: Training ➤ Die Empfindlichkeit der Sensoren des BF-11. (Siehe unten unter „Sensoren“.) ➤ Verschiedene Anzeigeeinstellungen. (Siehe „Display“ auf Seite 68.) ➤ Korrekte Datum/Uhrzeit-Angabe. (Siehe „Datum/Uhrzeit“ auf Seite 70.) Computer Wählen Sie im Top-Menü „Einstellungen“ ➞ „Geräteeinstellungen“ aus. Music Player Einstellungen Sensoren...
  • Seite 67 Geräteeinstellungen ■ Schrittsensor Inbetriebnahme Hiermit können Sie einstellen, wie empfindlich der BF-11-Sensor auf Ihren Schritt anspricht. Normalerweise erkennt der BF-11 die Trainingsgeschwindigkeit (Tempo), indem er Schritte erfasst, die (innerhalb eines bestimmten Toleranzbereichs) in einem gleichmäßigen Training Tempo aufeinander folgen. Vorgehensweise Computer Wählen Sie im Menü...
  • Seite 68: Display

    Geräteeinstellungen Display Inbetriebnahme Mit den Displayeinstellungen können Sie verschiedene allgemeine Anzeigeeinstellungen für den BF-11 vornehmen. Dazu gehören das verwendete Maßeinheitssystem, die Sprache und die Kontraststeuerung. Training Vorgehensweise Wählen Sie im Menü „Geräteeinstellungen“ das Menü „Display“ aus. Computer Das Menü „Display“ enthält die folgenden Optionen: „Hauptdisplay“, „Maßeinheit“, „Sprache“, „Displayzeit“...
  • Seite 69 Geräteeinstellungen ■ Maßeinheit Inbetriebnahme Hiermit geben Sie das Maßeinheitssystem für Gewichts- und Längeneinheiten an. Die Angaben können in metrischen oder angloamerikanischen Einheiten (US-Pfund, Meilen/Fuß) dargestellt werden. Training Vorgehensweise Wählen Sie im Menü „Display“ das Menü „Maßeinheit“ aus. Computer Wählen Sie mithilfe der Aufwärts/Abwärts-Tasten ▲/▼ die gewünschte Kategorie („Gewicht“...
  • Seite 70: Datum/Uhrzeit

    Geräteeinstellungen ■ Kontrast Inbetriebnahme Hiermit können Sie den Kontrast des Displays für eine optimale Sicht regulieren. Beachten Sie, dass sich die Akkubetriebsdauer bei hohen Kontrasteinstellungen verkürzt. Training Vorgehensweise Wählen Sie im Menü „Display“ das Menü „Kontrast“ aus. Computer Stellen Sie den Kontrastwert nach Wunsch ein. Je höher der Wert, desto größer der Kontrast.
  • Seite 71: Benutzereinstellungen

    Benutzereinstellungen Benutzereinstellungen Inbetriebnahme Die Benutzereinstellungen umfassen eine Reihe von Einstellungen im Zusammenhang mit den Training- und Fitness-Modi und dem Modus „Freies Training Training“ des BF-11. Unter anderem können Sie: ➤ Ihre Herzfrequenz (Ihren Puls) prüfen und Ihre Ruheherzfrequenz und maximale Computer Herzfrequenz registrieren.
  • Seite 72: Maximale Herzfrequenz

    Benutzereinstellungen Wählen Sie im Menü „Herzfrequenz“ die Option „Herzfreq. prüfen“. Inbetriebnahme Sobald der Messvorgang abgeschlossen ist, wird der Wert im Display angezeigt. Training Computer Im unteren Teil des Displays wird der Stärkeindikator angegeben. Dieser gibt die erfasste Stärke Ihres Pulses in einem Bereich von 0–100 an. Hohe Werte bedeuten, dass Ihre Herzfrequenz korrekt und stark erfasst wurden.
  • Seite 73: Gewicht/Größe

    Benutzereinstellungen Vorgehensweise Inbetriebnahme Wählen Sie im Menü „Benutzereinstell.“ die Einstellungen „Herzfreq.“ aus. Training Wählen Sie im Menü „Herzfrequenz“ die Option „Herzfreq. ändern“ aus. Geben Sie die gewünschten Werte für „Ruhe-HF“ und Computer „Maximale HF“ ein. HINWEIS Falls Sie versuchen, für die Ruheherzfrequenz einen höheren Wert als für die maximale Music Player Herzfrequenz einzugeben, werden beide Parameter automatisch auf denselben Wert gesetzt.
  • Seite 74: Geburtstag/Geschlecht

    Benutzereinstellungen Geburtstag/Geschlecht Inbetriebnahme Mit dieser Einstellung können Sie Ihr Alter und Geschlecht eingeben. Ihr Geschlecht hat keinen Einfluss auf die Funktionen des BF-11, aber Ihr Alter dient zur Berechnung der standardmäßigen maximalen Herzfrequenz (nach der Training Formel 220 – Alter), die im Einstellungsmenü „Herzfrequenz“ automatisch angezeigt wird.
  • Seite 75 Benutzereinstellungen Vorgehensweise Inbetriebnahme Wählen Sie im Menü „Benutzereinstell.“ die Einstellung „Lernfunktion“ aus. Training Wählen Sie die gewünschte Einstellung aus. Verfügbare Einstellungen: Computer „Aus“: Geschwindigkeitswechsel und die Song-Wechsel/Song-Anfang-Häufigkeit wirken sich nicht auf die Einstellungen des BF-11 aus. „Ein“: Manuelle Geschwindigkeitswechsel während des Trainings wirken sich auf die Music Player Berechnung der Einstellungen Ihrer Geschwindigkeiten (Anfangsgeschwindigkeit, Maximalgeschwindigkeit) und der maximalen Herzfrequenz aus.
  • Seite 76: Information

    Information Information Inbetriebnahme Sie können die Version des BF-11 überprüfen. Training Vorgehensweise Wählen Sie im Top-Menü „Einstellungen“ ➞ „Information“ aus. Computer Die Modellbezeichnung und Versionsinformationen werden angezeigt. Music Player Einstellungen Initialisieren Mit diesem Vorgang stellen Sie die werkseitigen Standardeinstellungen des BF-11 wieder her.
  • Seite 77: Anhang

    Computer funktioniert nicht wie sonst. Wenn eines der folgenden Probleme auftritt, schalten Sie das Gerät sofort aus, und lassen Sie es von einem Yamaha-Techniker prüfen. Music Player • Das Gerät weist einen Sprung oder Riss auf oder ist deformiert. • Das Gerät wird sehr heiß.
  • Seite 78 • Die Abstrahlung von etwas Wärme während des Aufladens ist normal. Wenn das Gerät jedoch extrem heiß wird, liegt möglicherweise ein Defekt vor. Lassen Sie das Gerät von einem qualifizierten Yamaha-Techniker untersuchen. ■ Das Gerät lässt sich nicht ausschalten, während der Akku mit dem USB-Netzadapter aufgeladen wird.
  • Seite 79 Fehlerbehandlung ■ Nur die BODiBEAT-Songs werden abgespielt, Songs, Inbetriebnahme die ich vom Computer geladen habe hingegen nicht. • Stellen Sie die Musikpriorität auf „Benutzersongs“ oder „Mix“ ein (Seite 61). Auch dann, wenn Sie „Benutzersongs“ oder „Mix“ eingestellt haben, kann die Wiedergabe auf BODiBEAT-Songs beschränkt sein, wenn keine Songs Training vorhanden sind, die im Tempo Ihrer Trainingsgeschwindigkeit entsprechen.
  • Seite 80: Menübaum

    Menübaum Menübaum Inbetriebnahme Top-Menü Training Freies Training (Seite Walk-Fitness (Seite Lauf-Fitness (Seite Training (Seite Computer Musikwiedergabe (Seite Interpret/Album (Seite Songs (Seite Playlists (Seite Music Player Aktueller Song (Seite Daten (Seite Trainings (Seite Tage (Seite Einstellungen Wochen (Seite Monate (Seite Einstellungen (Seite Musikeinstellungen (Seite...
  • Seite 81: Vordefinierte Trainingsprogramme Des Bf-11

    Vordefinierte Trainingsprogramme des BF-11 Vordefinierte Trainingsprogramme des BF-11 Inbetriebnahme In den vordefinierten Trainingsprogrammen sind die Segmente für die Aufwärm- und Abkühlphase nicht enthalten. Sie sollten daher vor und nach dem Training selbst daran denken, Training angemessene Übungen zum Aufwärmen bzw. Abkühlen durchzuführen. HINWEIS Wie für die vordefinierten Trainingsprogramme 01 –...
  • Seite 82 Vordefinierte Trainingsprogramme des BF-11 03: Short Interval 3 Dieses Programm hilft Ihnen beim Aufbau von Geschwindigkeit. (Für Fortgeschrittene) Inbetriebnahme Gesamtlänge: 6 km Intervall Ziel Intervall Ziel (km) (/km) (km) (/km) Training 3:20 5:40 5:40 3:20 3:20 5:40 5:40 3:20 Computer 3:20 5:40 5:40...
  • Seite 83 Vordefinierte Trainingsprogramme des BF-11 06: Long Interval 3 Dieses Programm hilft Ihnen beim Aufbau von Ausdauer für Läufe bei hoher Geschwindigkeit. Inbetriebnahme (Für Fortgeschrittene) Gesamtlänge: 7 km Geschwindigkeit (Min : Sek/km) Intervall Ziel Training (km) (/km) 4:10 6:15 6:15 4:10 Computer 4:10 6:15...
  • Seite 84: Technische Daten

    Technische Daten Technische Daten Inbetriebnahme Modell BF-11 Training Abmessungen 75,5 x 39,7 x 23,8 mm (2,97 x 1,56 x 0,94 Zoll) Gewicht Hauptgerät 60 g (2,12 oz) Computer Ohrhörer/ 21 g (0,74 oz) Pulssensor 6,5 mW x 2 (33 Ω) Ausgangsleistung Music Player Frequenzgang...
  • Seite 85 Yamaha Corp. behält sich das Recht vor, Produkte oder deren technische Daten jederzeit ohne Computer vorherige Ankündigung zu verändern oder zu modifizieren. Da die technischen Daten, das Gerät selbst oder Sonderzubehör nicht in jedem Land gleich sind, setzen Sie sich im Zweifel bitte mit Ihrem Yamaha- Händler in Verbindung. Music Player...
  • Seite 86: Index

    Index Index Inbetriebnahme Symbole Training ▲/▼ Aufwärts/Abwärts-Tasten ....10 Fehlerbehandlung ........77 %HRR ..........33, 37 Fitness-Modi ..........30 [I/O] (Standby/Ein)-Taste ......10 Computer Zahlen Geburtstag/Geschlecht ......74 12-Std............70 Geräteinstellungen ........66 24-Std............70 Geräusch ..........63 Music Player Geschw.sensor ........
  • Seite 87 Index Meilen/Fuß ..........69 Menübaum ..........80 Inbetriebnahme Tage ............46 [MENUBACK]-Taste ......... 11 Technische Daten ........84 Messfehler ..........31 Tempo ............83 Meter ............69 Tempovorgabe ......... 62 Training Mix ............62 Top-Menü ........... 14, 59 Modus Freies Training ......25 Training-Modus ........
  • Seite 88 Niederlassung und bei Yamaha Vertragshändlern in den jeweiligen Bestimmungsländern erhältlich. Pour plus de détails sur les produits, veuillez-vous adresser à Yamaha ou au distributeur le plus proche de vous figurant dans la liste suivante. Para detalles sobre productos, contacte su tienda Yamaha más cercana o el distribuidor autorizado que se lista debajo.

Inhaltsverzeichnis