Herunterladen  Diese Seite drucken

Kraftstoff; Kraftstoff Mischen; Tanken - Husqvarna 130BT Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

KRAFTSTOFF

WARNUNG
• Benzin ist sehr leicht entzündlich.
In der Nähe von Kraftstoff nicht
rauchen oder mit Funken oder
Flammen hantieren. Vor dem
Auftanken den Motor abstellen und
abkühlen lassen. Im Freien auf der
Erde tanken und den Motor in einer
Entfernung von mindestens 3 m
von der Tankstelle starten.
• Der Motor ist mit Öl mit einer spez-
iellen Formel für luftgekühlte Zweit-
akt-Benzinmotoren geschmiert.
Wenn kein Husqvarna-Öl zur Verfü-
gung steht, ist ein Qualitätsöl mit
Antioxidationsmittel zu verwenden,
das ausdrücklich für luftgekühlte
Zweitaktmotoren vorgesehen ist.
(JASO FC GRADE OIL oder ISO
EGC GRADE)
• Kein Ölgemisch vom Typ BIA oder
TCW (wassergekühlte Zweitakter)
verwenden.
EMPFOHLENES MISCHVERHÄLTNIS
BENZIN 50:ÖL 1
• Die Abgase werden durch die
grundlegenden Motorparameter und die Komponenten
reguliert (d. h. Gemischbildung, Zündzeitpunkt und Schl-
itzsteuerzeiten), ohne die Hinzufügung größerer Kompo-
nenten oder Beigabe eines inerten Materials bei der
Verbrennung.
• Diese Motoren sind für den Betrieb mit unverbleitem Ben-
zin zertifiziert.
• Darauf achten, Benzin mit einer Mindestoktanzahl von 89
RON zu verwenden.
• Bei der Verwendung von Benzin mit einer niedrigeren
Oktanzahl besteht die Gefahr, dass die Motortemperatur
steigt und in der Folge ein Motorenproblem auftreten
kann, z. B. Kolbenfraß.
• Aufgrund der besseren Umweltverträglichkeit wird unver-
bleites Benzin empfohlen.
• Benzine oder Öle schlechter Qualität können Dichtung-
sringe, Kraftstoffleitungen oder den Kraftstofftank schä-
digen.

KRAFTSTOFF MISCHEN

WICHTIG
Schütteln nicht vergessen!
1. Die zu mischenden Benzin- und Ölmengen abmessen.
2. Etwas Benzin in einen sauberen, für Kraftstoff zugelassenen
Behälter schütten.
3. Das gesamte Öl dazugeben und gut schütteln.
4. Das restliche Benzin dazugeben und mindestens eine Minute
schütteln. Aufgrund der Inhaltsstoffe lassen sich einige Öle
nur schwer schütteln, weshalb ein gründliches Schütteln für
eine lange Lebensdauer des Motors erforderlich ist. Bei
unzureichendem Schütteln besteht durch das zu magere
Gemisch eine erhöhte Kolbenfraßgefahr.
5. Zur einfachen Identifizierung den Inhalt außen auf dem
Behälter angeben, damit ein Mischen mit Rohbenzin oder
anderen Behältern vermieden wird.
Kraftstoff

TANKEN

1. Tankdeckel aufdrehen und entfernen.
2. Kraftstofftank zu 80% mit Kraftstoff füllen.
3. Tankdeckel fest aufschrauben und eventuelle Spritzer von
Gerät und Umgebung abwischen.
WARNUNG
1. Im Freien auf dem Erdboden tanken.
2. Den Motor in einer Entfernung von mindestens 3 m von
der Tankstelle starten.
3. Vor dem Tanken den Motor abstellen und einige Minuten
abkühlen lassen. Zu diesem Zeitpunkt ist es wichtig,
dass das Kraftstoffgemisch im Behälter gut geschüttelt
wird.
4. Beim Umgang mit Kraftstoff nicht rauchen; heiße
Gegenstände fernhalten.
FÜR EINE LANGE MOTORLEBENSDAUER IST FOLGENDES
ZU VERMEIDEN:
1. KRAFTSTOFF OHNE ÖL (ROHBENZIN): Verursacht schnell
schwere Schäden an den inneren Motorkomponenten.
2. GASOHOL: Kann Schäden an Gummi- und bzw. oder Kunst-
stoffkomponenten verursachen und die Motorschmierung
unterbrechen.
3. ÖL FÜR VIERTAKTMOTOREN: Kann die Zündkerzen ver-
schmutzen, den Auslassschlitz verstopfen oder den Kolben-
ring verkleben.
4. Kraftstoffgemische, die länger als einen Monat nicht benutzt
wurden, können den Vergaser verstopfen und zu Störungen
des Motors führen.
5. Bei längerer Aufbewahrung des Geräts ist der Kraftstofftank
zu leeren und zu reinigen. Dann den Motor starten und das
Kraftstoffgemisch aus dem Vergaser ablassen.
6. Der Behälter, der für das Ölgemisch benutzt wurde, muss
einer autorisierten Entsorgungsstelle übergeben werden.
HINWEIS
Einzelheiten zur Qualitätssicherung enthält die Beschrei-
bung im Abschnitt Garantie. Normaler Verschleiß und
Produktänderungen ohne Einwirkung auf die Funktionalität
sind nicht Teil der Garantie. Werden die Hinweise in der
Bedienungsanleitung bezüglich des Benzingemischs usw.
nicht beachtet, kann die Garantie erlöschen.
Deutsch
17

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Husqvarna 130BT

  Verwandte Anleitungen für Husqvarna 130BT

Diese Anleitung auch für:

150bt170bt180bt

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: