Herunterladen  Diese Seite drucken

Werbung

141B/155B
Bedienungsanweisung
Die Bedienungsanweisung sorgfältig durchlesen
und sich mit dem Inhalt vertraut machen, bevor
das Gerät in Betrieb genommen wird.
101 91 40-51

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Husqvarna 141 B, 155 B

   Inhaltszusammenfassung für Husqvarna 141 B, 155 B

  • Seite 1 141B/155B Bedienungsanweisung Die Bedienungsanweisung sorgfältig durchlesen und sich mit dem Inhalt vertraut machen, bevor das Gerät in Betrieb genommen wird. 101 91 40-51...
  • Seite 2 : Erklärung Der Symbole

    ERKLÄRUNG DER SYMBOLE Symbole Sonstige Symbole/Aufkleber am Gerät beziehen sich auf spezielle WARNUNG! Zertifizierungsanforderungen, die in Durch die unsachgemäße oder bestimmten Ländern gelten. falsche Handhabung des Blasgerätes können schwere Verletzungen oder sogar tödliche Unfälle von Kontrollen und/oder Anwendern oder anderen Personen Wartungsmaßnahmen sind bei verursacht werden.
  • Seite 3 : Inhaltsverzeichnis

    INHALT Die Husqvarna AB arbeitet ständig an der Weiterentwicklung Inhaltsverzeichnis ihrer Produkte. Das Recht auf Änderungen z. B. von Form und Aussehen behalten wir uns daher ohne vorherige Ankündigung vor. ERKLÄRUNG DER SYMBOLE Symbole ................2 INHALT Inhaltsverzeichnis ..............3...
  • Seite 4 : Sicherheitsvorschriften

    SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Persönliche Schutzausrüstung ATEMSCHUTZ Bei staubigen WICHTIGE INFORMATION Arbeitsbedingungen ist ein •Die falsche oder nachlässige Anwendung von Atemschutz zu tragen. Blasgeräten ist gefährlich und kann schwere Verletzungen oder sogar tödliche Unfälle von Anwendern oder anderen Personen verursachen. Es ist sehr wichtig, dass Sie den Inhalt dieses Handbuchs lesen und verstehen.
  • Seite 5 SICHERHEITSVORSCHRIFTEN 3. Vibrations- 5. Schalldämpfer dämpfungs- Der Schalldämpfer sorgt für einen möglichst niedrigen system Schallpegel und für das Dieses Gerät ist mit einem Ableiten der Abgase vom Vibrationsdämpfungssystem Anwender weg. Mit Katalysa- ausgestattet, das konstruiert tor ausgestattete wurde, um eine möglichst Schalldämpfer reduzieren vibrationsarme und angenehme zudem den Schadstoffgehalt...
  • Seite 6 : Kontrolle, Wartung Und Service Der Sicherheitsausrüstung Des Geräts

    SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Kontrolle, Wartung und Service der 3. Schalldämpfer Sicherheitsausrüstung des Geräts 1. Niemals ein Gerät mit defektem Schalldämpfer WICHTIGE INFORMATION benutzen. • Alle Service- und Reparaturarbeiten setzen eine 2. Regelmäßig Spezialausbildung voraus. kontrollieren, ob der Schalldämpfer fest • Dies gilt besonders für die Sicherheitsaus- montiert ist.
  • Seite 7 : Allgemeine Sicherheitsvorschriften

    SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Allgemeine Sicherheitsvorschriften Sicherheit beim Umgang mit Kraftstoff • Verwenden Sie einen WICHTIGE INFORMATION Kraftstoffbehälter mit • Die Motoreinheit darf als Antriebsquelle nur für die Überfüllungsschutz. im Kapitel ”Technische Daten” empfohlenen • Niemals bei laufendem Schneidausrüstungen verwendet werden. Motor tanken. Den •...
  • Seite 8 : Allgemeine Arbeitsanweisungen

    SICHERHEITSVORSCHRIFTEN Anpassung des Tragegurts Allgemeine Arbeitsanweisungen WICHTIGE INFORMATION Der Tragegurt soll bei der Arbeit immer getragen werden. Andernfalls lässt sich • Dieser Abschnitt behandelt grundlegende das Gerät nicht sicher steuern und kann Sicherheitsregeln für die Arbeit mit dem Blasgerät. Verletzungen des Anwenders oder anderer Personen verursachen.
  • Seite 9 : Grundlegende Arbeitstechnik

    SICHERHEITSVORSCHRIFTEN 3. Luftstrahl niemals auf Grundlegende Arbeitstechnik Menschen oder Tiere • Stellen Sie den Tragegurt so ein, dass sich das Gerät leicht richten. tragen lässt. 4. Vor der Montage oder Demontage von Zur Reinigung grundsätzlich den Motor Zubehörteilen o.dgl. abstellen. stets den Motor abstellen.
  • Seite 10 : Was Ist Was

    WAS IST WAS? Was ist was am Blasgerät? 1. Zündkerze 2. Choke 3. Luftfilter 4. Startgriff 5. Kraftstofftank 6. Tragegurt 7. Schalldämpfer 8. Lenker 9. Mundstück 10. Blasrohr 11. Gashebel 12. Stoppschalter 13. Gaseinstellung 14. Sicherheitsschlaufe 15. Bedienungsanweisung – Deutsch...
  • Seite 11 : Montage

    MONTAGE Montage des Blasrohres 1. Den biegsamen Schlauch (A) mit Hilfe einer Schlauchklemme an das Ausblasrohr (B) des Gebläses anschließen. 2. Das Steuerrohr (C) mit Hilfe einer Schlauchklemme an den biegsamen Schlauch anschließen. 3. Den Reglergriff (D) an das Steuerrohr (C) montieren.
  • Seite 12 : Umgang Mit Kraftstoff

    Kraftstoffbehälter noch einmal gründlich Zweitaktöl schütteln. Min. 3 m • Die optimale Leistung wird mit dem von HUSQVARNA (10 ft) speziell für Motorsägen und Freischneider entwickelten Zweitaktöl erhalten. Mischungsverhältnis: 1:50 (2%). • Wenn kein Husqvarna-Zweitaktöl zur Verfügung steht, kann ein anderes hochwertiges Zweitaktöl für luftgekühlte Gasolin Oil •...
  • Seite 13 : Start Und Stopp

    START UND STOPP Start Start und Stopp Den Motorkörper mit der linken Hand gegen den WARNUNG! Boden drücken Bevor das Gerät gestartet wird, sind (ACHTUNG! Nicht mit Kupplungsgehäuse und Führungsrohr dem Fuß). Dann mit der komplett zu montieren. Andernfalls kann sich die Kupplung lösen und rechten Hand den Verletzungen verursachen.
  • Seite 14 : Wartung

    WARTUNG Vergaser Grundeinstellung • Beim Testlauf im Werk erhält der Vergaser seine Dieses Husqvarna-Produkt wurde gemäß den Vorgaben zur Grundeinstellung, die fetter ausfällt als die optimale Reduzierung schädlicher Abgase konstruiert und hergestellt. Einstellung und für die ersten Betriebsstunden Wenn der Motor 8-10 Tankfüllungen Kraftstoff verbraucht beizubehalten ist.
  • Seite 15 : Schalldämpfer

    WARTUNG Schalldämpfer Kühlsystem ACHTUNG! Damit die Betriebs- Bestimmte Schalldämpfer sind mit Katalysator ausgestattet. temperatur so niedrig wie Die „Technischen Daten“ geben Auskunft darüber, ob Ihr Gerät möglich bleibt, ist der einen Katalysator hat. Motor mit einem Kühlsystem ausgestattet. Der Schalldämpfer hat die Das Kühlsystem besteht aus: Aufgabe, den Schallpegel zu 1.
  • Seite 16 : Luftfilter

    Wenn das Gerät bei staubigen Verhältnissen angewendet wird, ist der Luftfilter einzuölen, siehe unter „Einölen des Luftfilters“. Einölen des Luftfilters Ausschließlich HUSQVARNA Filteröl benutzen, Art.-Nr. 503 47 73-01. Das Filteröl enthält Lösungsmittel, damit es sich leicht im Filter verteilen läßt, daher sollte Hautkontakt vermieden werden.
  • Seite 17 WARTUNG Monatliche Wartung Wöchentliche Wartung 1. Den Kraftstofftank 1. Startvorrichtung, Startseil reinigen. und Rückholfeder kontrollieren. 2. Den Vergaser von außen und den Bereich um ihn 2. Die Vibrationsdämpfer herum reinigen. auf evtl Schäden überprüfen. 3. Das Gebläserad und den Bereich um das Rad 3.
  • Seite 18 : Technische Daten

    Wir, Husqvarna AB, S-561 82 Huskvarna, Schweden, Tel. +46-36-146500, erklären hiermit unsere alleinige Haftung dafür, daß die Blasgerät der Modelle Husqvarna 141B und 155B auf die sich diese Erklärung bezieht, von den Seriennummern des Baujahrs 2000 an (die Jahreszahl wird im Klartext auf dem Typenschild angegeben, mitsamt einer nachfolgenden Seriennummer) den Vorschriften folgender RICHTLINIEN DES RATES entsprechen: - vom 22.
  • Seite 19 Deutsch –...
  • Seite 20 ´*3.%¶1¢¨ 2000W49...

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: