Herunterladen Diese Seite drucken

Gerätebeschreibung; Lieferumfang; Bestimmungsgemäße Verwendung - Parkside ZKGS 2100 Bedienungs- Und Sicherheitshinweise

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Anleitung_4300686:_
24.11.2009
DE/AT/
CH
Achtung, bei Doppelgehrungsschnitten ist
besondere Vorsicht geboten!
Bewahren Sie die Sicherheitshinweise gut
auf
3. Gerätebeschreibung
1. Handgriff
2. Ein-/Ausschalter
3. Entriegelungshebel
4. Sägewellensperre
5. Maschinenkopf
6. Sägeblattschutz beweglich
7. Sägeblatt
8. Spannvorrichtung
9. Werkstückauflage
10. Feststellschraube für Werkstückauflage
11. Tischeinlage
12. Raststellungshebel
13. Feststellgriff
14. Zeiger
15. Skala
16. Drehtisch
17. feststehender Sägetisch
18. zusätzlicher Standbügel
19. Anschlagschiene
20. Skala
21. Zeiger
22. Spänefangsack
23. Feststellschraube
24. Feststellschraube für Zugführung
25. Sicherungsbolzen
26. Zugführung
27. Rändelschraube für
Schnitttiefenbegrenzung
28. Anschlag für Schnitttiefenbegrenzung
29. Justierschraube (90°)
30. Justierschraube (45°)
31. Flanschschraube
32. Außenflansch
33. Laser
34. Ein-/Ausschalter Laser
35. Batteriefach
36. Batteriefachdeckel
37. Schrauben zur Laserjustierung
38. Innenflansch
44
15:49 Uhr
Seite 44
c) Schraubenschlüssel
d) Gegenmutter
y) 45° Anschlagwinkel (Im Lieferumfang nicht
enthalten)
z) 90° Anschlagwinkel (Im Lieferumfang nicht
enthalten)

4. Lieferumfang

Zug-, Kapp- und Gehrungssäge
2 x Spannvorrichtung (8)
2 x Werkstückauflage (9)
Spänefangsack (22)
Inbusschlüssel
Schraubenschlüssel (c)
zusätzlicher Standbügel (18)
2 x Batterie (1,5V LR6)
5. Bestimmungsgemäße
Verwendung
Die Zug-, Kapp- und Gehrungssäge dient zum
Kappen von Holz und Kunststoff, entsprechend
der Maschinengröße. Die Säge ist nicht zum
Schneiden von Brennholz geeignet.
Die Maschine darf nur nach ihrer Bestimmung
verwendet werden. Jede weitere darüber
hinausgehende Verwendung ist nicht
bestimmungsgemäß. Für daraus
hervorgerufene Schäden oder Verletzungen
aller Art haftet der Benutzer/Bediener und nicht
der Hersteller.
Bitte beachten Sie, dass unsere Geräte
bestimmungsgemäß nicht für den
gewerblichen, handwerklichen oder
industriellen Einsatz konstruiert wurden. Wir
übernehmen keine Gewährleistung, wenn das
Gerät in Gewerbe-, Handwerks- oder
Industriebetrieben sowie bei
gleichzusetzenden Tätigkeiten eingesetzt wird.
Es dürfen nur für die Maschine geeignete
Sägeblätter verwendet werden. Die
Verwendung von Trennscheiben aller Art ist
untersagt.

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Parkside ZKGS 2100