Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside 291639 Originalbetriebsanleitung Seite 8

Vorschau ausblenden

Werbung

DE
AT
Benutzen Sie das Gerät nur stehend
und auf einem ebenen und stabilen Un-
tergrund.
Richten Sie den Strahl nicht auf sich
selbst oder andere, um Kleidung oder
Schuhwerk zu reinigen.
Zum Schutz vor zurückspritzendem
Wasser oder Schmutz geeignete
Schutzkleidung und Schutzbrille tra-
gen.
Verwenden Sie das Gerät nicht, wenn
sich andere Personen in Reichweite be-
finden, es sei denn, sie tragen Schutz-
kleidung.
Ergreifen Sie geeignete Maßnahmen,
um Kinder vom laufenden Gerät fernzu-
halten.
Benutzen Sie das Gerät nicht in der
Nähe von entzündbaren Flüssigkeiten
oder Gasen. Bei Nichtbeachtung be-
steht Brand- oder Explo sions gefahr.
Versprühen Sie keine brennbaren Flüssig-
keiten. Es besteht Explosionsgefahr.
Wenn Sie mit Reinigungsmittel in Kon-
takt kommen, spülen Sie mit reichlich
reinem Wasser.
Bewahren Sie das Gerät an einem tro-
ckenen Ort und außerhalb der Reich-
weite von Kindern auf.
Vorsicht! So vermeiden Sie
Geräteschäden und eventuell
daraus resultierende Perso-
nenschäden:
Arbeiten Sie nicht mit einem beschä-
digten, unvollständigen oder ohne die
Zustimmung des Herstellers umgebauten
Gerät. Lassen Sie vor Inbetriebnahme
durch einen Fachmann prüfen, dass
die geforderten elektrischen Schutz-
maßnahmen vorhanden sind.
Nehmen Sie das Gerät nicht in Be-
trieb, wenn die Netzanschlussleitung,
der Wasserzulauf oder andere wich-
tige Teile wie der Hochdruckschlauch
oder die Spritzpistole beschädigt bzw.
undicht sind.
8
Schützen Sie das Gerät vor Frost und
Trockenlaufen.
Hochdruckschläuche, Armaturen und
Kupplungen sind wichtig für die Ma-
schinensicherheit. Verwenden Sie nur
vom Hersteller empfohlene Hochdruck-
schläuche, Armaturen und Kupplun-
gen.
Verwenden Sie zur Sicherstellung der
Maschinensicherheit nur Original-
Ersatzteile vom Hersteller oder vom
Hersteller freigegebene Ersatzteile.
Das Öffnen des Gerätes ist nur von
einer autorisierten Elektrofachkraft aus-
zuführen. Wenden Sie sich im Repara-
turfall immer an unser Service-Center.
Elektrische Sicherheit:
Vorsicht: So vermeiden Sie
Unfälle und Verletzungen
durch elektrischen Schlag:
Bei Verwendung einer Verlängerungs-
leitung müssen Stecker und Kupplung
wasserdicht sein.
Ungeeignete Verlängerungsleitun-
gen können gefährlich sein. Es
besteht die Gefahr von Personen-
schäden durch elektrischen Schlag.
Schützen Sie die elektrischen Steckver-
bindungen vor Nässe.
Bei Überschwemmungsgefahr die
Steckverbindungen im überflutungssi-
cheren Bereich anbringen.
Achten Sie darauf, dass die Netzspan-
nung mit den Angaben des Typenschil-
des übereinstimmt.
Der Netzanschluss muss von einem
erfahrenen Elektriker vorgenommen
werden und die Anforderungen von
IEC 60364-1 erfüllen.
Elektroanschlüsse müssen in Überein-
stimmung mit allen örtlich und national
geltenden Vorschriften von einem
Elektriker vorgenommen werden

Werbung

loading

Diese Anleitung auch für:

Phd 150 f4