Herunterladen Diese Seite drucken

Farbmenge Regulieren; Luftmenge Regulieren; Wartung Und Reinigung; Service - Parkside PDFP 500 A1 Originalbetriebsanleitung

Druckluft-farbspritzpistole
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Inbetriebnahme / Wartung und Reinigung / Service
j
D rehen Sie den Regler
sinn
.
Der Düsenkopf
9
zontal durch Drehen in die gewünschte Position
stufenlos einstellen.

Farbmenge regulieren

Q
Hinweis: Die vordere Arretierschraube dient dazu,
den Verstellbereich der Hubanschlagschraube
begrenzen.
Farbmenge erhöhen:
j
D rehen Sie die Hubanschlagschraube
den Uhrzeigersinn.
Farbmenge verringern:
j
D rehen Sie die Hubanschlagschraube
Uhrzeigersinn.

Luftmenge regulieren

Q
Hinweis: Es wird empfohlen, mit der maximalen
Luftmenge zu beginnen. Öffnen Sie hierzu die Luft-
mengenregulierung
7
„Luftmenge erhöhen" beschrieben bis zur maxima-
len Einstellung.
Luftmenge erhöhen:
Hinweis: Die Erhöhung der Luftmenge ist in der
Regel ratsam bei zu grober Zerstäubung.
j
D rehen Sie die Luftmengenregulierung
gegen den Uhrzeigersinn.
Luftmenge verringern:
Hinweis: Die Verringerung der Luftmenge ist in
der Regel ratsam bei zu starkem Farbnebel.
j
D rehen Sie die Luftmengenregulierung
Uhrzeigersinn.

Wartung und Reinigung

Q
Hinweis: Die gründliche Reinigung nach jeder
Anwendung ist sehr wichtig für Sicherheit und Betrieb.
10 DE/AT/CH
gegen den Uhrzeiger-
5
lässt sich vertikal und hori-
4
gegen
4
im
4
wie nachfolgend unter
7
7
Andernfalls verstopft beispielsweise die Düse und
die einwandfreien Funktionen des Gerätes sind
nicht mehr gewährleistet.
J
J
V erwenden Sie keine kohlenwasserstoffhaltigen
Halogen-Lösungsmittel wie Trichlormethyl, Ethyl-
chlorid usw., da sie chemische Reaktionen mit
einigen Materialien der Farbspritzpistole eingehen.
zu
Dies kann zu gefährlichen Reaktionen führen.
ACHTUNG! Legen Sie die Farbspritzpistole
niemals vollständig in Lösungsmittel.
J
S pritzen Sie nach jedem Gebrauch Verdünner
(nur im Freien–Explosionsgefahr!)
bzw. Wasser durch das Gerät.
j
V erwenden Sie zum Reinigen des Gehäuses
die beiliegende Reinigungsbürste oder ein Tuch.
Verwenden Sie niemals Benzin, Lösungsmittel
oder Reiniger, die Kunststoff angreifen.
j
S chrauben Sie zunächst den Düsenkopf
durch Drehen gegen den Uhrzeigersinn
j
L ösen und entnehmen Sie die Düse
Sie sie mit Hilfe des mitgelieferten Montage-
schlüssels
11
schrauben, sehen Sie auch Abbildung B.
Reinigen Sie die Nadel
sorgfältig mit der Bürste
Abbildungen C und D. Schrauben Sie nach
der Reinigung den Düsenkopf
sinn wieder auf und ziehen Sie ihn mit dem
Montageschlüssel
j
Z um Rostschutz können Sie nach der Reinigung
Nähmaschinenöl durchspritzen.
j
Ö len Sie alle beweglichen Teile von Zeit zu Zeit.
j
N ach Reinigung der Düse müssen Gewinde
und Dichtung leicht mit Fett behandelt werden.
j
V erwenden Sie keine silikonhaltigen Schmier-
mittel.
j
im
L agern Sie Druckluftgeräte nur in trockenen
Räumen.

Service

Q
J
betriebene Geräte nur von qualifizier-
tem Fachpersonal und nur mit
Tragen Sie bei Reinigungsarbeiten
geeignete Schutzhandschuhe.
gegen den Uhrzeigersinn ab-
und die Düse
12
, sehen Sie auch
13
im Uhrzeiger-
9
fest.
11
Lassen Sie druckluft-
9
ab.
, indem
10
10

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Verwandte Anleitungen für Parkside PDFP 500 A1