Beko BEKOMAT 8 Installation Und Betriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Installations- und Betriebsanleitung
Instructions for installation and operation
Sehr geehrter Kunde,
vielen Dank, dass Sie sich für den Kondensatableiter BEKOMAT entschieden haben. Bitte lesen Sie vor
Montage und Inbetriebnahme des BEKOMAT die vorliegende Anleitung aufmerksam durch. Nur bei genau-
em Beachten der gegebenen Vorschriften und Hinweise ist die einwandfreie Funktion des BEKOMAT und
damit eine zuverlässige Kondensatableitung sichergestellt.
Dear Customer,
thank you for deciding in favour of the condensate drain BEKOMAT. Please read the present instructions
carefully before installing your BEKOMAT unit and putting it into service. The perfect functioning of the
condensate drain BEKOMAT - and thus reliable condensate discharge - can only be guaranteed if the
recommendations and conditions stated here are adhered to.
BEKOMAT 8, 9
BEKOMAT
BEKOMAT
8
®
9
®
deutsch
english
1

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Beko BEKOMAT 8

  Inhaltszusammenfassung für Beko BEKOMAT 8

  • Seite 1 BEKOMAT unit and putting it into service. The perfect functioning of the condensate drain BEKOMAT - and thus reliable condensate discharge - can only be guaranteed if the recommendations and conditions stated here are adhered to. BEKOMAT 8, 9...
  • Seite 2: Sicherheitshinweise

    Der BEKOMAT 8, 9 BEKOMAT 8, 9 • leitet große Mengen Kondensat aus Druckluft-, Druckgas- • drains large amounts of condensate from compressed air und Verdichtersystemen ab and gas systems • arbeitet vollautomatisch, zuverlässig und wirtschaftlich • works fully automatically, reliable, economical •...
  • Seite 3: Anwendungsbereich / Application Scope

    - Max. 5 m steigend! - Rising slope max.5m! - Bei Steigung erhöht sich der Mindest- - For each metre of rising slope the betriebsdruck um 0,1 bar pro Meter! required minimum will increase by 0.1 bar! BEKOMAT 8, 9...
  • Seite 4: Elektrische Installation / Electrical Installation

    • Press TEST button for 1 minute:  Alarmrelais schaltet um  Alarm signal is being relayed • TEST-Taster loslassen • After releasing the TEST button:  BEKOMAT geht in Normalfunktion  BEKOMAT continues in normal zurück working mode BEKOMAT 8, 9...
  • Seite 5: Betrieb / Operation

    • Rohrleitung eingefroren • Frozen piping • Installation nicht ordnungsgemäß • Installation not correct  siehe "Installation"  see "Installation" Der Alarm wird automatisch zurückge- Alarm will automatically reset if fault is nommen, wenn die Störung behoben ist. cleared. BEKOMAT 8, 9...
  • Seite 6: Wartung / Maintenance

    1 x Magnetventil komplett 1 x Valve complete 2 x Schlauchverbinder 2 x Hose Connector 1 x Schlauchstück 1 x Hose BEKOMAT 8, 230 VAC XE KA08 001 BEKOMAT 8, 230 VAC XE KA08 001 BEKOMAT 9, 230 VAC XE KA09 011...
  • Seite 7: Zubehör / Accessories

    Rohrleitung vor Frost zu schützen Order reference XZ KA00 HB2 Bestellnummer XZ KA00 HB2 Heizbandverlängerung (je 1 m) Heating tape extension (per 1 m) Bestellnummer XZ KA00 HB1 Order reference XZ KA00 HB1 BEKOMAT 8, 9...
  • Seite 8: Technische Daten / Technical Data

    Ventilsteuerung Magnetventil Sensor loop Time analysis Valve control Solenoid valve N.C. Alarmkontakt Alarm contact Alarmkontrolle N.O. Alarm monitoring Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Subject to technical changes without prior notice; errors not excluded. BM 8-9_de-en Stand/Edition: 2002-09 BEKOMAT 8, 9...

Diese Anleitung auch für:

Bekomat 9