Herunterladen Diese Seite drucken

Service; Originalzubehör / -Zusatzgeräte; Alles Verstanden; Inbetriebnahme - Parkside KH 3179 Bedienungshinweise

Akku-auto-wachs-poliermaschine
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
J
Berühren Sie keine rotierenden Teile!
Vergewissern Sie sich vor dem Einschalten,
dass der Polierteller nicht blockiert ist und
gefahrlos anlaufen kann.
J
Kontrollieren Sie die verwendeten Hauben, sowie
den Polierteller immer auf Unversehrtheit. Tauschen
Sie gerissene oder beschädigte Polierteller /
Hauben sofort aus.
J
Schalten Sie die Akku-Poliermaschine erst dann
ein, wenn der Polierteller auf der zu polieren den
Fläche aufliegt.
J
Verwenden Sie keine Schleifmittel; diese können
den Lack zerstören.

Service

J
Lassen Sie Ihre Geräte nur von qualifiziertem
Fachpersonal und nur mit Originalersatzteilen
reparieren. Damit wird sichergestellt, dass die
Sicherheit des Gerätes erhalten bleibt.
J
Lassen Sie den Austausch des Steckers oder
der Anschlussleitung immer vom Hersteller des
Elektrowerkzeugs oder seinem Kundendienst
ausführen. Damit wird sichergestellt, dass die
Sicherheit des Gerätes erhalten bleibt.
Originalzubehör / -zusatzgeräte
J
Benutzen Sie nur Zubehör und Zusatzgeräte, die
in der Gebrauchsanweisung angegeben sind.
Der Gebrauch anderer als in der Bedienungsan-
leitung empfohlenen Teile oder anderes Zubehör
kann eine Verletzungsgefahr für Sie bedeuten.

Alles verstanden?

J
Wenn Sie sich mit diesen allgemeinen Sicher-
heitshinweisen für Elektrogeräte vertraut
gemacht haben und mit Hilfe der entspre-
chenden Bedienungsanleitung alle Funktionen
und Handhabung Ihres Elektrogerätes kennen,
können Sie mit der Arbeit beginnen.
Denn unter Berücksichtigung aller Angaben
und Hinweise des Herstellers arbeiten Sie
am sichersten.
Sicherheitshinweise / Inbetriebnahme

Inbetriebnahme

Akku-Pack laden

Hinweis: Ein neuer oder lange Zeit nicht genutzter
Akku-Pack muss vor der ersten / erneuten Benutzung
aufgeladen werden.
Seine volle Kapazität erreicht der Akku-Pack nach
ca. 3-5 Ladezyklen.
Hinweis: Ziehen Sie immer den Netzstecker, bevor
Sie den Akku-Pack aus dem Akku-Ladegerät nehmen
bzw. einsetzen.
1. Setzen Sie den Akku-Pack
Ladegerät
ein (siehe Abb. A).
I
2. Stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose.
Die nun leuchtende rote Ladekontroll-LED
zeigt den Beginn des Ladevorgangs an. Die rote
Ladekontroll-LED
P
Pack geladen ist.
3. Die grüne Ladekontroll-LED
dass der Ladevorgang abgeschlossen und der
Akku-Pack
einsatzbereit ist.
Q
j
Laden Sie einen Akku-Pack niemals unmittelbar
nach dem Ladevorgang ein zweites Mal auf. Es
besteht die Gefahr, dass der Akku-Pack überla-
den und dadurch die Lebensdauer von Akku und
Akku-Ladegerät verringert wird.
j
Schalten Sie das Akku-Ladegerät zwischen auf-
einanderfolgenden Ladevorgängen für mindestens
15 Minuten ab. Ziehen Sie dazu den Netzstecker.
Akku-Pack ins Gerät einsetzen /
entnehmen
Akku-Pack einsetzen:
j
Setzen Sie den Akku-Pack
lassen diesen einrasten.
Akku-Pack entnehmen:
j
Schieben Sie die Akku-Entriegelungstaste
nach vorne und ziehen Sie den Akku-Pack
nach oben heraus.
in das Akku-
Q
P
erlischt, sobald der Akku-
signalisiert Ihnen,
O
in das Gerät und
Q
W
Q
DE
9

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading