Endress+Hauser Promag 50 Einbauanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

EA00097D/06/A2/11.18
71414190
2018-11-01
Products
Installation Instructions
Mounting set for wall-mount
housing
Promag 50, 51, 53, 55, Promass 80, 83, 84,
Prosonic Flow 90, 93, t-mass 65
EN Installation Instructions: EA00097D →  3
DE Einbauanleitung: EA00097D →  11
Solutions
Services

Werbung

Kapitel

loading

  Verwandte Anleitungen für Endress+Hauser Promag 50

  Inhaltszusammenfassung für Endress+Hauser Promag 50

  • Seite 1 Solutions Services EA00097D/06/A2/11.18 71414190 2018-11-01 Installation Instructions Mounting set for wall-mount housing Promag 50, 51, 53, 55, Promass 80, 83, 84, Prosonic Flow 90, 93, t-mass 65 EN Installation Instructions: EA00097D →  3 DE Einbauanleitung: EA00097D →  11...
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    EA00097D Wall housing mounting set Promag 50, 51, 53, 55, Promass 80, 83, 84, Prosonic Flow 90, 93, t-mass 65 Table of contents Overview of accessories ............4 Authorized installation personnel .
  • Seite 4: Overview Of Accessories

    1, 2, 3 For custody transfer 1 = Qualified specialist on customer side, 2 = Service technician authorized by Endress+Hauser, 3 = Endress+Hauser (return measuring device to manufacturer) 4 = Check with local approval center if installation/modification must be performed under supervision.
  • Seite 5: Safety Instructions

    • Only open housing for a brief period. Avoid the penetration of foreign bodies, moisture or contaminants. • Replace defective seals only with original seals from Endress+Hauser. • If threads are damaged or defective, the measuring device must be repaired.
  • Seite 6 • Service plug: – Do not connect in explosive atmospheres. – Only connect to Endress+Hauser service devices. • Observe the instructions for transporting and returning the device outlined in the Operating Instructions. If you have any questions, please contact your Endress+Hauser service organization.
  • Seite 7: Symbols Used

    Procedures, processes or actions that are permitted. Forbidden Procedures, processes or actions that are forbidden. Indicates additional information. … Series of steps Tools list 10 mm Wall mounting 1 → 2 → 35 (1.38) 192 (7.56) 10 mm 90 (3.54) Endress+Hauser...
  • Seite 8: Mounting On A Pipe

    If a warm pipe is used for mounting, make sure that the housing temperature does not exceed the maximum permitted value of +60 °C (+140 °F). 1 → 2 → Ø 20 70 … mm (inch) (Ø 0.79…2.75) Ph 2 ~155 (~ 6.1) Endress+Hauser...
  • Seite 9: Panel Mounting

    EA00097D Panel mounting 1 → 2 → 210 (8.27) – + – + 0.5 ( 0.019) Ph 2 245 (9.65) – + – + 0.5 ( 0.019) mm (inch) ~110 ( ~4.33) Endress+Hauser...
  • Seite 11 EA00097D Montageset Wandgehäuse Promag 50, 51, 53, 55, Promass 80, 83, 84, Prosonic Flow 90, 93, t-mass 65 Inhaltsverzeichnis Übersicht Zubehörteil ............12 Einbauberechtigte Personen .
  • Seite 12: Übersicht Zubehörteil

    Mit Zulassung (z.B. IECEx) 1, 2, 3 Bei eichfähigem Verkehr 1 = Ausgebildete Fachkraft des Kunden, 2 = Von Endress+Hauser autorisierter Servicetechniker, 3 = Endress+Hauser (Messgerät an Hersteller zurücksenden) 4 = Mit der lokalen Zulassungsstelle prüfen, ob ein Ein-/Umbau unter Aufsicht erfolgen muss.
  • Seite 13: Sicherheitshinweise

    • Änderungen am Messgerät sind nicht zulässig. • Gehäuse nur kurzzeitig öffnen. Eindringen von Fremdkörpern, Feuchtigkeit oder Verunreinigung vermeiden. • Defekte Dichtungen nur durch Original-Dichtungen von Endress+Hauser ersetzen. • Defekte Gewinde erfordern eine Instandsetzung des Messgeräts. • Gewinde (z.B. von Elektronikraum- und Anschlussraumdeckel) müssen geschmiert sein, sofern keine abriebfeste Trockenschmierung vorhanden ist.
  • Seite 14: Verwendete Symbole

    Bedeutung Erlaubt Abläufe, Prozesse oder Handlungen, die erlaubt sind. Verboten Abläufe, Prozesse oder Handlungen, die verboten sind. Tipp Kennzeichnet zusätzliche Informationen. … Handlungsschritte Werkzeugliste 10 mm Wandmontage 1 → 2 → 35 (1.38) 192 (7.56) 10 mm 90 (3.54) Endress+Hauser...
  • Seite 15: Rohrmontage

    Wenn eine warme Rohrleitung für die Montage verwendet wird, sicherstellen, dass die Gehäusetemperatur den höchstzulässigen Wert von +60 °C (+140 °F) nicht überschreitet. 1 → 2 → Ø 20 70 … mm (inch) (Ø 0.79…2.75) Ph 2 ~155 (~ 6.1) Endress+Hauser...
  • Seite 16: Schalttafeleinbau

    EA00097D Schalttafeleinbau 1 → 2 → 210 (8.27) – + – + 0.5 ( 0.019) Ph 2 245 (9.65) – + – + 0.5 ( 0.019) mm (inch) ~110 ( ~4.33) Endress+Hauser...
  • Seite 20 *71414190* 71414190 www.addresses.endress.com...