Optimum MH20V Betriebsanleitung

Fräsmaschine
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Betriebsanleitung
Version 2.0
Fräsmaschine
MH 20VL
MH 20VLD
OPTIMUM
M A S C H I N E N - G E R M A N Y
Artikel Nr. 3338115
Artikel Nr. 3338111
Artikel Nr. 3338112
®
DE

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Andere Handbücher für Optimum MH20V

  Inhaltszusammenfassung für Optimum MH20V

  • Seite 1 OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Betriebsanleitung Version 2.0 Fräsmaschine Artikel Nr. 3338115 MH 20VL Artikel Nr. 3338111 MH 20VLD Artikel Nr. 3338112...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    Befestigung am Maschinenfuss........................25 3.6.1 Abmessungen, Aussparungen zur Befestigung der Maschine ............25 Erste Inbetriebnahme ..........................25 Elektrischer Anschluss..........................26 Reinigen und Abschmieren.......................... 26 3.10 Optionaler Maschinenunterbau........................27 MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 2 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 3 Urheberrecht ..............................66 Terminologie/Glossar ...........................66 Änderungsinformationen Betriebsanleitung ....................66 Mangelhaftungsansprüche / Garantie ......................67 Entsorgungshinweis / Wiederverwertungsmöglichkeiten: ................67 Lagerung ..............................68 Abbauen, Demontieren, Verpacken und Verladen ..................68 8.7.1 Außerbetriebnehmen ........................69 8.7.2 Abbauen ............................69 MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 3...
  • Seite 4 Demontieren........................... 69 8.7.4 Verpacken und Verladen........................ 69 Entsorgung der Neugeräte-Verpackung ...................... 69 Entsorgung der Schmiermittel und Kühlschmierstoffe................. 69 8.10 Entsorgung über kommunale Sammelstellen ....................70 8.11 Produktbeobachtung............................ 70 MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 4 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 5 Sehr geehrter Kunde, vielen Dank für den Kauf eines Produktes von OPTIMUM. OPTIMUM Metallbearbeitungsmaschinen bieten ein Höchstmaß an Qualität, technisch optimale Lösungen und überzeugen durch ein herausragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ständige Weiterentwicklungen und Produktinnovationen gewähren jederzeit einen aktuellen Stand an Technik und Sicherheit.
  • Seite 6: Sicherheit

    Bewahren Sie die Dokumentation stets in der Nähe der Fräsmaschine auf. Falls Sie die Betriebsanleitung zu Ihrer Maschine nachbestellen wollen, nennen Sie uns bitte dazu die Seriennummer Ihrer Maschine. Die Seriennummer befindet sich auf dem Typschild. Typschild MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 6 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 7: Sicherheitshinweise (Warnhinweise)

    Wir ersetzen bei konkreten Gefahren das Piktogramm oder allgemeine Gefahr durch eine Handverletzungen, gefährlicher rotierenden Teilen. Warnung vor elektrischer Spannung, 1.2.2 Weitere Piktogramme Warnung Rutschgefahr! Warnung Stolpergefahr! Warnung heiße Oberfläche! Warnung biologische Gefährdung! MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 7...
  • Seite 8: Bestimmungsgemäße Verwendung

    Sicherheitsbauteile wie Endschalter oder sonstige Steuerungskomponenten dürfen nicht außer Funktion gesetzt werden. Die Fräsmaschine darf ohne Rücksprache mit dem Hersteller weder umgebaut noch sonst irgendwie verändert werden. MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 8 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 9: Vernünftigerweise Vorhersehbare Fehlanwendung

    Wir übernehmen keine Haftung für Schäden aufgrund einer nicht bestimmungsgemäßen Ver- wendung. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, daß durch nicht von der Firma Optimum Maschinen Ger- many GmbH genehmigte konstruktive, technische oder verfahrenstechnische Änderungen auch die Garantie erlischt. Teil der bestimmungsgemäßen Verwendung ist, dass Sie die Grenzen der Fräsmaschine einhalten,...
  • Seite 10: Gefahren Die Von Der Fräsmaschine Ausgehen Können

    Das Risiko für die Gesundheit von Personen durch diese Gefährdungen haben wir konstruktiv und durch Sicherheitstechnik minimiert. Bei Bedienung und Instandhaltung der Fräsmaschine durch nicht ausreichend qualifiziertes Personal können durch falsche Bedienung oder unsachgemäße Instandhaltung Gefahren von der Fräsmaschine ausgehen. MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 10 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 11: Qualifikation

    Bedienen der Maschine ausreichend ausgebildet ist. 1.6.1 Private Nutzer Die Fräsmaschine MH20V findet Verwendung im privaten Bereich. Die Verständnisfähigkeit von Personen im privaten Bereich mit der Ausbildung in einem Metallberuf wurde in dieser Betriebsanleitung berücksichtigt. Eine Ausbildung oder weitergehende Schulung in einem Metallberuf ist eine Voraussetzung zur sicheren Bedienung der Maschine.
  • Seite 12: Autorisierte Personen

    Regeln der Technik.  Der Betreiber muss außerdem den Kenntnisstand des Personals prüfen,  die Schulungen/Unterweisungen dokumentieren,  die Teilnahme an den Schulungen/Unterweisungen durch Unterschrift bestätigen lassen,  MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 12 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 13: Pflichten Des Bedieners

    Nach dem Ansprechen oder des Defektes einer Sicherheitseinrichtung dürfen Sie die Fräsma- schine erst dann wieder benutzen, wenn Sie die Ursache der Störung beseitigt haben,  sich überzeugt haben, daß dadurch keine Gefahr für Personen oder Sachen entsteht.  MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 13...
  • Seite 14: Not-Halt Pilzkopfschalter

    In der Halterung des Spindelschutzes ist ein Schalter integriert, der die geschlos- sene Stellung überwacht. INFORMATION Solange der Spindelschutz nicht geschlos- sen ist, lässt sich die Maschine nicht starten. Abb.1-2: Trennende Schutzeinrichtung MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 14 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 15: Hauptschalter

    Not-Halt Pilzkopfschalter entriegelt und der EIN- Schalter betätigt wurde. Trennende Schutzeinrich- Die Fräsmaschine darf erst einschalten, wenn die Schutzeinrich- tung um die Bohr und tung geschlossen ist. Frässpindel MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 15...
  • Seite 16: Körperschutzmittel

    Spannen Sie das Werkstück sicher und fest ein, bevor Sie die Fräsmaschine einschalten.  Auf konkrete Gefahren bei Arbeiten mit und an der Fräsmaschine weisen wir Sie bei der Besch- reibung dieser Arbeiten hin. MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 16 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 17: Verwenden Von Hebezeugen

    Legen Sie die Prüffristen der Maschine nach § 3 Betriebssicherheitsverordnung fest, Dokumen- tieren sie diese und führen Sie eine betriebliche Gefahrenanalyse nach § 6 Arbeitsschutzgesetz durch. Verwenden Sie auch die unter Instandhaltung angegebenen Prüfintervalle als Anhalts- wert. MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 17...
  • Seite 18: Technische Daten

    Schaftfräsergröße max. [mm] Ø 20 Spindelaufnahme Spindelaufnahme Anzugsstange max. Abstand Spindelnase - Kreuztisch [mm] Bohr- Fräskopf Pinolenhub [mm] Pinolendurchmesser [mm] Verfahrweg Z-Achse - manuell [mm] Ausladung [mm] Neigbereich ± 90° MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 18 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 19: Kreuztisch

    ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Kreuztisch 507 ~ 698 Tischlänge C MH20V / MH20VL(D) [mm] 474 / 675 Tischbreite [mm] Traglast max. MH20V / MH20VL(D) 50 kg / 40 kg T - Nutengrösse / Abstand / Anzahl...
  • Seite 20: Betriebsmittel

    Abhängig von der Gesamtbelastung durch Lärm und den zugrunde liegenden Grenzwerten muss der Maschinenbediener einen geeigneten Gehörschutz tragen. Wir empfehlen ihnen generell einen Schall- und Gehörschutz zu verwenden. MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 20 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 21: Abmessungen

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y 2.12 Abmessungen MH20V MH20VL(D) 950 MH20V MH20VL(D) 700 MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 21...
  • Seite 22: Anlieferung, Innerbetrieblicher Transport, Auspacken

    Berufsgenossenschaft oder anderer Aufsichtsbehörden. Befestigen Sie die Lasten sorgfältig. Treten Sie nie unter schwebende Lasten! Die Maschine kann unterhalb der Ver- packungskiste mit einem Gabelstapler angehoben werden. 1,5 t MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 22 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 23: Auspacken

    Fräskopf zu verhindern, sollte der Lastanschlag an der Führung des Fräskopfes gewählt werden. Der Faltenbalg muss dazu demontiert werden.  Achten Sie auf den Schwerpunkt der Maschine. MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 23...
  • Seite 24: Montieren

    Die Beschaffenheit des Untergrunds und die Befestigungsart des Maschinenfusses mit dem Untergrund muss die Belastungen der Fräsmaschine aufnehmen können. Der Untergrund muss ebenerdig sein. Kontrollieren Sie den Untergrund der Fräsmaschine mit einer Wasserwaage auf waagrechte Ausrichtung. MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 24 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 25: Befestigung Am Maschinenfuss

    Gefährdung durch den Einsatz von ungeeigneten Werkzeugaufnahmen oder deren Betreiben bei unzulässigen Drehzahlen. Verwenden Sie nur die Werkzeugaufnahmen die zusammen mit der Maschine ausgeliefert wurden oder als optionale Ausrüstungen von OPTIMUM angeboten werden. Verwenden Sie Werkzeugaufnahmen nur in dem dafür vorgesehenen, zulässigen Drehzahlbereich.
  • Seite 26: Elektrischer Anschluss

    Die Fräsmaschine wurde mit einem Ein-Komponentenlack lackiert. Beachten Sie dieses Krite- rium bei der Auswahl Ihres Kühlschmiermittels. Optimum Maschinen Germany GmbH über- nimmt keine Garantie auf Folgeschäden durch ungeeignete Kühlschmierstoffe. Der Flammpunkt der Emulsion muss größer als 140°C sein. Beim Einsatz von nicht wasser- mischbaren Kühlschmierstoffen (Ölanteil >...
  • Seite 27: Optionaler Maschinenunterbau

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y 3.10 Optionaler Maschinenunterbau Befestigungsstellen Befestigungsfläche Maschine am Boden MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 27...
  • Seite 28: Bedienung

    Umschaltung Anzeigedisplay • Millimeter oder Zoll für Tiefenanzeige • Drehzahl oder Tiefenanzeige Pinole Anzeigedisplay Tiefenanzeige auf Null Spindeldrehung ein Spindeldrehung aus Drehrichtung Spindel Maschinenleuchte ein/aus stufenlose Drehzahleinstellung Hauptschalter MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 28 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 29: Sicherheit

    Dieses „Tabellenbuch Zerspantechnik“ soll die Lücke zwischen den überwiegend theo- rieorientierten Lehrbüchern und den mit meist geringen theoretischen Grundlagen für die Praxis geschriebenen Nachschlage- und Tabellenwerken schließen. MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 29...
  • Seite 30: Getriebestufe

    Reinigen Sie die Aufnahme in der Frässpindel / Pinole. Abdeckkappe  Reinigen Sie den Konus Ihres Werk- zeuges.  Setzen Sie das Werkzeug in die Fräs- spindel / Pinole. Abb.4-1: Bohr-Fräskopf MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 30 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 31: 4.10.2 Ausbau

    Spannen der Werkstücke VORSICHT! Verletzung durch wegschleudernde Teile. Das Werkstück muss immer in einem Maschinenschraubstock, Backenfutter oder mit anderen geeigneten Spannwerkzeugen wie z.B. Niederhalter (Spannpratzen) auf dem Kreuztisch befestigt werden. MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 31...
  • Seite 32: 4.11.1 Berechnung Der Schnittkräfte Bzw. Der Notwendigen Spannkraft Beim Fräsen

    Grundlagen für die Praxis geschriebenen Nachschlage- und Tabellenwerken schließen. 4.12 Fräskopf schwenken Der Fräskopf kann jeweils nach links und rechts geschwenkt werden.  Lösen Sie Klemmschraube am Fräskopf. MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 32 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 33 Der Fräskopf sollte nach dem Rückstellen in die Ausgangslage mit einer Meßuhr ausgerichtet werden, damit Bohrungen mit der Pinole im rechten Winkel hergestellt werden können. Stellen Sie den Null-Grad Winkelanschlag anhand Ihrer Ausrichtung ein. Null-Grad Winkelanschlag Klemmschraube Abb.4-3: Fräskopf schwenken MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 33...
  • Seite 34: Bedienung Dr05

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y 4.13 Bedienung DR05 Anzeige: drei Positionsanzeigen, eine Drehzahlanzeige  Einstellung der Auflösung der Zählfunktion  Einstellung der Zählrichtung  Lineare Fehlerkompensation ...
  • Seite 35: 4.13.4 Das Hauptmenü

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y wendung der Taste „PROG“ nach Abschluss das optionale Element wieder verlassen. In Multi- Level-Menüs die Taste „PROG“ drücken, um zum nächsten Menü zu gelangen.
  • Seite 36: 4.13.6 Parameter Einstellung Der X Y Z Achse Und Drehzahlachse

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Speichern und beenden Speichern neuer Parameter, drücken Sie Taste „PROG“ um zu bestätigen, zurück zum Haupt- menü. 4.13.6 Parameter Einstellung der X Y Z Achse und Drehzahlachse Parameter X Achse Drei-Ebenen-Menü, Taste „PROG“...
  • Seite 37: 4.13.8 Parameter Einstellung Der Drehzahlachse

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y 4.13.8 Parameter Einstellung der Drehzahlachse Anzahl der Zähler bei jeder Umdrehung (pulse pro Umd) Taste „PROG“ drücken um auszuwählen, der Auswahlbereich ist 1~36, die Zunahme oder Abnahme ist 1.
  • Seite 38: Instandhaltung

    Die Art und der Grad des Verschleißes hängt in hohem Maße von den individuellen Einsatz- und Betriebsbedingungen ab. Alle angegebenen Intervalle gelten deshalb nur für die jeweils genehmigten Bedingungen. MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 38 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 39 Kontrollieren Sie, ob die Klemmschraube zum Schwenken des Fräskopfes fest angezogen ist. fest angezo- Monatlich  Alle Öler mit Maschinenöl abschmieren, keine Fettpresse oder ähnliches verwenden. Monatlich Ölen MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 39...
  • Seite 40 Kontrollieren Sie Ihre Einstellung. Die jeweilige Führungs- bahn muss durch die Nachstellung noch leicht beweglich sein, jedoch eine stabile Führung ergeben. Nachstellschraube oben Nachstellen Bei Bedarf Z-Achse Keilleiste Abb.5-2: Nachstellschrauben Z-Achse MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 40 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 41 Bewegung über den gesamten Verfahrweg weiterhin gegeben sein, andernfalls erhöht sich der Verschleiß durch Reibung zwischen Spindelmutter / Spindel erheblich. Nachstellen Nachstellschrauben X-Achse Abb.5-3: Kreuztisch Nachstellschrauben Nachstellen Y-Achse Abb.5-4: Kreuztisch MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 41...
  • Seite 42 Führung ergeben. Keilleiste Nachstellen Bei Bedarf X-Achse Y-Achse Nachstellschraube Abb.5-5: Nachstellschrauben X-Achse / Y-Achse  „Pflichten des Betreibers“ auf Seite 12 Elektrische  „Elektrik“ auf Seite 17 Prüfung MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 42 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 43: Instandsetzung

    Führt Ihr qualifiziertes Fachpersonal die Reparaturen durch, so muss es die Hinweise dieser Betriebsanleitung beachten. Die Firma Optimum Maschinen Germany GmbH übernimmt keine Haftung und Garantie für Schäden und Betriebsstörungen als Folge der Nichtbeachtung dieser Betriebsanleitung. Verwenden Sie für die Reparaturen nur einwandfreies und geeignetes Werkzeug, ...
  • Seite 44 OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 44 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 45: Einstellanleitung Steuerplatine Motor

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y 5.3.2 Einstellanleitung Steuerplatine Motor Nachstehend finden Sie eine Beschreibung zur Einstellung der Betriebsparameter nach einem Austausch des Motors und der Steuerplatine.
  • Seite 46 OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Potentiometer Messpunkte Einstellwert Messbereich min. 1 M Ohm Lediglich ein ungefährer Wert, führen Sie die Einstellung über die Drehzahlregelung durch Messpunkt 3...
  • Seite 47 OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Einstellung CL Einstellung Torque Einstellung Acel Originalbetriebsanleitung Seite 47...
  • Seite 48: Ersatzteile - Spare Parts

    Kopie in dieser Anleitung. The current circuit diagram and spare parts list is located in the control cabinet of the machine or is located as printed paper in this manual. DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 49: Fräskopf - Milling Head

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Fräskopf - Milling head 6-1: Fräskopf - Milling head MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 50: Fräskopf - Milling Head

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Fräskopf - Milling head 6-2: Fräskopf - Milling head DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 51 ISO 4762 - M5 x 12 Zahnrad Gear 03338115143 Kugellager Ball bearing 7007 04032005 Kugellager Ball bearing 6209-2Z 0406209R Sicherungsring Retaining ring DIN 471 - 45x1,75 042SR45W Feder Spring 03338115150 MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 52 Innensechskantschraube Socket head screw ISO 4762 - M3 x 6 Innensechskantschraube Socket head screw ISO 4762 - M8 x 60 Verfahrsensor Travel sensor 033381151119 Sensorhalter Sensor holder 03338115220 DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 53 Zugentlastung Strain relief Platte Plate 033381151126 Drehzahlsensor Rotary speed sensor 033381151127 Halter Holder 033381151128 Abdeckung Cover 033381151129 Bushing pulse Buchse Signalgeber 033381151130 transmittler Magnet Magnet 033381151131 Abdeckung Cover MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 54: Kreuztisch - Cross Table

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y Kreuztisch - Cross table 6-3: Kreuztisch - Cross table DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 55 Grooved ball bearing, single-row 6000 0406000R Sicherungsring Snap ring 28 x 1,2 042SR28I Distanzhülse Distance case 03338120290 Angular contact ball bearings, double Schrägkugellager, zweireihig 3200 0403200 Distanzhülse Distance case 03338120299 MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 56 OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 57: Säule - Column

    Bushing 03338115306 Skalenring Scale ring 03338115307 Passfeder Fitting key DIN 6885 - A 4x4x12 042P4412 Handrad Handle 03338115309 Federblech Spring plate Klemmmutter Clamping nut 03338115311 Hülse Sleeve 03338115312 MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 58: Schaltbox - Switch Box

    Coolant plate 03338115402 Einstellknopf Ajust knob 03338115403 Steuerung Control 03338115404 Potentiometer Potentiometer 0313235 Drehzahlanzeige/Tiefenanzeige Rotation speed display/depth display 03338115406 Hauptschalter Main switch 03338115407 Not-Halt-Schlagschalter Emergency stop button 03338115408 DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 59: Fräsfutterschutz - Mill Chuck Safety

    Bezeichnung Designation Qty. Size Item no. Führung Guide Klemmschraube Clamping screw Mikroschalter Micro switch Platte Plate Alustange Aluminium rod Futterschutz Chuck cover Futterschutz Chuck cover Klemmschraube Clamping screw MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 60: Maschinenschilder - Machine Labels

    Ersatzteilliste Maschinenschilder - Spare part list machine labels Menge Grösse Artikelnummer Pos. Bezeichnung Designation Qty. Size Article no. Frontschild Front lable 03338115L01 Maschinenlabel Machine lable 03338115L02 Sicherheitsschild Safety lable 03338115L03 Sicherheitsschild Safety lable 03338115L04 DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 61: Schaltplan - Wiring Diagram

    OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y 6.11 Schaltplan - Wiring diagram MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 62 OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 63 OPTIMUM ® M A S C H I N E N - G E R M A N Y MH20V | MH20VL | MH20VLD DE | GB Version 2.0 2019-1-23 Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 64 033381152H7 2H7.1/2H7.2 Maschinenlampe Machine lamp Osram 12V - 10W, G4 Potentiometer Potentiometer Verfahrsensor Travel sensor 2A4.1 Drehzahlanzeige/Tiefenanzeige Rotation speed display/depth display Drehzahlsensor Speed sensor Sicherung Fuse Sicherung Fuse DE | GB MH20V | MH20VL | MH20VLD Originalbetriebsanleitung Version 2.0 2019-1-23...
  • Seite 65: Störungen

    Werkstück ist nicht befestigt. • Werkstück fest einspannen. • Lagerluft zu groß. • Lagerluft nachstellen oder Lager austauschen. • Arbeitsspindel bewegt sich auf und • Lagerluft nachstellen oder Lager nieder. austauschen. MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 65...
  • Seite 66: Anhang

    Änderungsinformationen Betriebsanleitung Kapitel Kurzinformation neue Versionsnummer 2, 4 , 6 Schnellspannwerkzeugsystem BT20 ersetzt mit Anzug- 1.0.1 stange 1, 2 , DRO5 , parts Erweitert um MH20VL und MH20VLD (DRO5) MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 66 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 67: Mangelhaftungsansprüche / Garantie

    Rahmen einer einzelnen, vertraglichen Regel zugesagt wurden. Die Abwicklung der Haftungs- oder Garantieansprüche erfolgt nach Wahl der Firma OPTIMUM GmbH entweder direkt mit der Firma OPTIMUM GmbH oder aber über einen ihrer Händler. Defekte Produkte oder deren Bestandteile werden entweder repariert oder gegen fehlerfreie ausgetauscht.
  • Seite 68: Lagerung

    Beispiel: nicht stapelbar - über der ersten Packkiste darf keine weitere gestapelt werden. Fragen Sie bei der Optimum Maschinen Germany GmbH an, falls die Maschine und Zubehör- teile länger als drei Monate und unter anderen als den vorgeschriebenen Umgebungs- bedingungen gelagert werden müssen.
  • Seite 69: Außerbetriebnehmen

    Verbrauchte Kühlschmierstoff-Emulsionen und Öle sollten nicht miteinander vermischt werden, da nur nicht gemischte Altöle ohne Vorbehandlung verwertbar sind. Die Entsorgungshinweise für die verwendeten Schmierstoffe stellt der Schmierstoffhersteller zur Verfügung. Fragen Sie gegebenenfalls nach den produktspezifischen Datenblättern. MH20V | MH20VL | MH20VLD Version 2.0 vom 2019-01-23 Originalbetriebsanleitung Seite 69...
  • Seite 70: Entsorgung Über Kommunale Sammelstellen

    Erfahrungen mit der Maschine, die für andere Benutzer wichtig sind  Wiederkehrende Störungen  Optimum Maschinen Germany GmbH Dr.-Robert-Pfleger-Str. 26 D-96103 Hallstadt Telefax +49 (0) 951 - 96 555 - 888 E-Mail: info@optimum-maschinen.de MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 70 Originalbetriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...
  • Seite 71 Dr.-Robert-Pfleger-Str. 26 D - 96103 Hallstadt erklärt hiermit, dass folgendes Produkt Handgesteuerte Fräsmaschine Produktbezeichnung: MH20V │ MH20VL │ MH20VLD Typenbezeichnung: 20__ Baujahr: allen einschlägigen Bestimmungen der oben genannten Richtlinie sowie den weiteren angewandten Richt- linien (nachfolgend) - einschließlich deren zum Zeitpunkt der Erklärung geltenden Änderungen - entspricht.
  • Seite 72 ........... 29 Pflichten Bediener ............ 11 Betreiber ............12 Pinolenvorschub ........... 30 Qualifikation des Personals Sicherheit ............11 Reinigen und Abschmieren ........26 Schutzvorrichtung ..........14 MH20V | MH20VL | MH20VLD Seite 72 Original Betriebsanleitung Version 2.0 vom 2019-01-23...

Diese Anleitung auch für:

Mh20vlMh20vld

Inhaltsverzeichnis