Herunterladen Diese Seite drucken

Wartung Und Reinigung - Parkside PNKP 105 B1 Originalbetriebsanleitung

Heissklebepistole
Vorschau ausblenden

Werbung

Klebestellen bearbeiten:
Drücken Sie den Vorschubbügel
den Anforderungen entsprechend zu regulieren .
1 . Tragen Sie den Kleber punktförmig auf . Tragen Sie bei flexiblen
Materialien wie z .B . Textilien den Kleber in Zickzacklinien auf .
2 . Drücken Sie die beiden zu verklebenden Werkstücke nach dem
Auftragen des Klebers sofort für ca . 30 Sekunden zusammen .
Die Klebestelle ist nach ca . 5 Minuten belastbar .
3 . Stellen Sie die Klebepistole während Arbeitsunterbrechungen
auf dem Aufstellbügel
Gerät ausschalten:
Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose .
Die Düse
140

Wartung und Reinigung

WARNUNG! ZIEHEN SIE VOR ALLEN
REINIGUNGSARBEITEN DEN NETZSTECKER AUS
DER STECKDOSE .
Die Heißklebepistole ist wartungsfrei .
Halten Sie das Gerät stets sauber und trocken .
Es dürfen keine Flüssigkeiten in das Innere des Gerätes gelangen .
Verwenden Sie zum Reinigen des Gehäuses ein Tuch . Verwenden
Sie niemals Benzin, Lösungsmittel oder Reiniger, die Kunststoff
angreifen .
PNKP 105 B1
ab .
wird über 140 °C heiß .
, um den Fluss des Klebers
DE │ AT │ CH
 7

Werbung

loading

Diese Anleitung auch für:

Ian 291780