Herunterladen Diese Seite drucken

Endress+Hauser Cerabar M PMC41 Technische Information

Drucktransmitter mit keramik- und metallsensoren ‹berlastfest und funktions¸berwacht mit analog-, hart- oder profibus pa-elektronik
Vorschau ausblenden Andere Handbücher für Cerabar M PMC41:

Werbung

Technische Information
Cerabar M PMC41/45, PMP41/45/46/48
Drucktransmitter
Mit Keramik- und Metallsensoren
Überlastfest und funktionsüberwacht
Mit Analog-, HART- oder PROFIBUS PA-Elektronik
Anwendungsbereiche
Die Drucktransmitter Cerabar M messen Über- und
Absolutdruck in Gasen, Dämpfen, Flüssigkeiten und
Stäuben. Dank des modularen Gerätekonzepts passt der
Cerabar M in alle Bereiche der Verfahrenstechnik.
Als Prozessanschlüsse stehen alle Hygieneanschlüsse,
Gewindeanschlüsse, Trenner und Flansche zur Verfü-
gung (auch als Druckmittler).
TI399P/00/de
Ihre Vorteile
• Messgenauigkeit
– Messabweichung besser als 0,2 % des
eingestellten Messbereiches
(optional: Nichtlinearität besser als 0,1 %)
– einstellbarer Messbereich mit TD 10:1
– Langzeitstabilität besser als 0,1 %/Jahr
• Einsatz für Drucküberwachung bis SIL 2 nach
IEC 61508/IEC 61511-1
• Sensoren
– Trockener kapazitiver Keramiksensor (Ceraphire
für Messbereiche bis 40 bar - überlastfest, wechsel-
lastfest, vakuumfest
– Piezoresistiver Sensor mit Metallmembran für
Messbereiche bis 400 bar
• Ausgangssignale: 4...20 mA, 4...20 mA mit HART,
PROFIBUS PA
• Gehäuse
Mit seinem totraumfreien Edelstahlgehäuse erfüllt der
Cerabar M die hohen hygienischen Anforderungen der
Lebensmittel- und Pharmaindustrie.
In der Prozessindustrie hat sich das beschichtete Alu-
miniumgehäuse bestens bewährt.
• ASME-BPE-konforme Gerätevarianten
®
)

Werbung

loading

Verwandte Anleitungen für Endress+Hauser Cerabar M PMC41

Inhaltszusammenfassung für Endress+Hauser Cerabar M PMC41

  • Seite 1 Technische Information Cerabar M PMC41/45, PMP41/45/46/48 Drucktransmitter Mit Keramik- und Metallsensoren Überlastfest und funktionsüberwacht Mit Analog-, HART- oder PROFIBUS PA-Elektronik Anwendungsbereiche Ihre Vorteile Die Drucktransmitter Cerabar M messen Über- und • Messgenauigkeit Absolutdruck in Gasen, Dämpfen, Flüssigkeiten und – Messabweichung besser als 0,2 % des Stäuben.
  • Seite 2 Einstelldauer ........19 Thermische Änderung des Nullsignals und der Ausgangsspanne . 19 Temperaturkoeffizient (TK) für Nullsignal und Ausgangsspanne . . 19 Endress+Hauser...
  • Seite 3 Sicherheitshinweise ........75 Installation/Control Drawings ......75 Endress+Hauser...
  • Seite 4 – wahlweise robuste Gehäuse für hygienisch hohe Ansprüche in Edelstahl (AISI 316L) oder beschichtete Aluminiumgehäuse – bestes Preis-Leistungs-Verhältnis ® – trockene Keramikzelle (ohne Füllflüssigkeit), abrasions- und korrosionsfest, FDA-konform: Ceraphire – Flexibilität dank modularem Aufbau abhängig vom druckschwächsten Glied der ausgewählten Komponenten Endress+Hauser...
  • Seite 5 – DN 51 (2" ) deten Klemmbügel rungen für den Einsatz in bio- P01-PMP46xxx-03-xx-xx-xx-005 technischen Pro- zessen; medienbe- Varivent – Typ N für Rohre PN 40 rührte Oberflä- DN 40 – DN 162 ≤ 0,4 µm, chen R elektropoliert P01-PMP46xxx-03-xx-xx-xx-004 Endress+Hauser...
  • Seite 6 Flansch – 50 A – 80 A Flansch mit Tubus EN/DIN- EN 1092-1/ – DN 50 bis PN 40 Flansch DIN 2527 – DN 80 ANSI- ANSI B.16.5 – 2" bis 150 lbs Flansch – 3" P01-PMP48xxx-03-xx-xx-xx-005 – 4" Endress+Hauser...
  • Seite 7 Druck auf eine Widerstandmessbrücke. Die druckabhängige Änderung der Brückenausgangsspan- nung wird gemessen und weiter verarbeitet. Vorteile: • einsetzbar bei Prozessdrücken bis 400 bar • hohe Langzeitstabilität • garantierte Überlastfestigkeit bis zum 4-fachen des Nenndrucks (max. 600 bar) Endress+Hauser...
  • Seite 8 • 4...20 mA ohne Kommunikationsprotokoll • 4...20 mA mit Kommunikationsprotokoll HART • PROFIBUS PA – Die Endress+Hauser Geräte erfüllen die Anforderungen nach dem FISCO-Modell. – Aufgrund der niedrigen Stromaufnahme von 11 mA ±1 mA können an einem Bussegment bei Installation nach FISCO –...
  • Seite 9 Steckplatz für optionale Vor-Ort-Anzeige Steckplatz für optionale Vor-Ort-Anzeige DIP -Schalter 1 bis 3 zur Grobeinstellung der Messspanne DIP-Schalter für Dämpfung ein/aus Steckplatz für optionale Vor-Ort-Anzeige Messanfang = Lower Range Value (LRV) = Zero Messende = Upper Range Value (URV) = Span Endress+Hauser...
  • Seite 10 FieldCare ist ein auf der FDT-Technologie basierendes Anlagen-Asset-Management Tool von Endress+Hauser. HART, PROFIBUS PA Über FieldCare können Sie alle Endress+Hauser-Geräte sowie Fremdgeräte, welche den FDT-Standard unter- stützen, parametrieren. Unterstützt werden die Betriebssysteme WinNT4.0, Win2000 und Windows XP. FieldCare unterstützt folgende Funktionen: •...
  • Seite 11 Tabelle oben) ist auch der Prozessanschluss zu beachten ( siehe Seite 26 ff). Beachten Sie auch die Druck- Temperaturabhängigkeit. Für die entsprechenden Normen und weitere Hinweise siehe Seite 25, Abschnitt "Druckangaben". Variante im Bestellcode → siehe auch Seite 60 ff, Merkmal 30 "Sensorbereich; MWP, OPL" Endress+Hauser...
  • Seite 12 Temperaturabhängigkeit. Für die entsprechenden Normen und weitere Hinweise siehe Seite 25, Abschnitt "Druckangaben". Beachten Sie die Druck- und Temperatureinsatzgrenzen des ausgewählten Füllöls. → Siehe Seite 53, Abschnitt "Druckmittler-Füllöle". Variante im Bestellcode → siehe auch Seite 60 ff, Merkmal 30 "Sensorbereich; MWP, OPL" Absolutdrucksensoren nicht für PMP46 Endress+Hauser...
  • Seite 13 Beispiel: 1 bar Messzelle eingestellte Messspanne auf Nullpunkt basierende Spanne Nennwert i Upper range limit (URL) Nennmessbereich Sensormessbereich Lower range limit = untere Messgrenze Upper range limit = obere Messgrenze Lower range value = Messanfang Upper range value = Messende Endress+Hauser...
  • Seite 14 – Vor-Ort-Anzeige: 28 Segmente, Anzeige Zahlenwert mit Auflösung 1 Promille • PROFIBUS PA: – Vor-Ort-Anzeige: 28 Segmente, Anzeige Zahlenwert mit Auflösung 1 Promille Lesezyklus • HART-Kommandos: durchschnittlich 3 bis 4 pro Sekunde • PROFIBUS PA: – zyklisch: durchschnittlich 100/s – azyklisch: durchschnittlich 20/s Endress+Hauser...
  • Seite 15 4...20 mA-Testsignal: Ohne Unterbrechung gespeist) müssen mit einer 50 mA-Sicherung der Messung können Sie ein 4...20 mA-Test- (träge) abgesichert werden. signal über die Anschlussfahnen abgreifen. 4...20 mA-Testsignal: Ohne Unterbrechung der Messung können Sie ein 4...20 mA-Test- signal über die Anschlussfahnen abgreifen. Endress+Hauser...
  • Seite 16 – P01-PMx4xxxx-04-xx-xx-xx-004 links: Elektrischer Anschluss für Geräte mit M12-Stecker rechts: Sicht auf den Stecker am Gerät Für Geräte mit M12-Stecker bietet Endress+Hauser folgendes Zubehör an: Steckerbuchse M 12x1, gerade • Material: Griffkörper PA; Überwurfmutter CuZn, vernickelt • Schutzart (gesteckt): IP67 •...
  • Seite 17 PROFIBUS PA: 11 mA ± 1 mA, Einschaltstrom entspricht der IEC 61158-2, Clause 21 → Siehe auch Seite 60 ff, Merkmal 20 "Gehäuse; Elektrischer Anschluss". Kabeleinführungen Kabelspezifikation • Endress+Hauser empfiehlt, verdrilltes, abgeschirmtes Zweiaderkabel zu verwenden. • Klemmen für Aderquerschnitte 0,14...2,5 mm • Kabelaußendurchmesser: 5...9 mm Restwelligkeit 4...20 mA und 4...20 mA HART...
  • Seite 18 (→ siehe auch Seite 61 ff, Kapitel "Bestellinformationen", Merkmal 40 "Kalibration; Einheit", Variante "C") PMP46, PMP48: • ±0,2 % der eingestellten Messspanne Hinweis! Bei Überdruckmessungen mittels Absolutdrucksensoren mit Messbereichen ≤ 10 bar kann die Messgenauig- keit durch schwankenden Umgebungsluftdruck beeinflusst werden. Endress+Hauser...
  • Seite 19 4...20 mA HART, PROFIBUS PA –10...+60 °C: • ±0,08 % von URL/10 K –40...–10 °C, +60...+85 °C: • ±0,1% von URL/10 K +85...+125 °C (nur PMC45/PMP45): • ±0,12% von URL/10 K PMP46, PMP48: Die Angaben gelten für den Messumformer ohne Druckmittler und Kapillarleitung. Endress+Hauser...
  • Seite 20 Druckmittler verschieben je nach Montagelage den Nullpunkt zusätzlich (→ Siehe auch Seite 57, Abschnitt "Einbauhinweise, Druckmittlersysteme"). • Für die Montage an Rohren bietet Endress+Hauser einen Montagebügel an. → Siehe auch Seite 21, Abschnitt "Wand- und Rohrmontage". • Die Vor-Ort-Anzeige ist in 90°-Schritten drehbar.
  • Seite 21 Cerabar M Wand- und Rohrmontage Für die Montage an Rohren oder Wänden bietet Endress+Hauser für den PMC41, PMP41, PMP46 und PMP48 Montagebügel an. Die Montagebügel können Sie entweder über den Bestellcode (→ siehe Seite 61 ff, Merkmal 60, "Zusatzausstattung") oder separat als Zubehör bestellen.
  • Seite 22 PMP48 – * ** ** * * * ** N * abhängig vom druckschwächsten Glied der ausgewählten Kompo- nenten: Überlastgrenze (OPL) des Sensors , Prozessanschluss (1,5 x PN) oder Füllmedium (160 bar) → siehe Seite 60 ff "Bestellinformation", Merkmal 30 "Sensorbereich; MWP; OPL". Endress+Hauser...
  • Seite 23 Cerabar M Reinstgasanwendungen Zusätzlich bietet Endress+Hauser öl- und fettfreigereinigte Geräte für spezielle Anwendungen wie z.B. Reinst- gas an. Für diese Geräte gelten keine besonderen Einschränkungen hinsichtlich den Prozessbedingungen. → Siehe auch Seite 61, PMC41: Merkmal 80 "Sensordichtung". → Siehe auch Seite 66, PMP41: Merkmal 80 "Sensordichtung".
  • Seite 24 –10...+125 °C Kalrez, Compound 4079 +5...+125 °C FKM Viton, öl- und fettfrei –10...+125 °C Silikon zu bestellen als Sonderausführung –40...+125 °C Diese Dichtungen werden für Geräte mit 3A-zugelassenen Prozessanschlüssen verwendet. → Siehe auch Seite 63 "Bestellinformation", Merkmal 70 "Prozessanschlüsse". Endress+Hauser...
  • Seite 25 Der Werkstoff 1.4435 ist in seiner Festigkeit-Temperatur-Eigenschaft identisch mit 1.4404, der in der EN 1092-1 Tab. 18 unter 13E0 eingruppiert ist. Die chemische Zusammensetzung der beiden Werkstoffe kann identisch sein. Gleichung gilt nicht für den PMP41, PMP45 und PMP48 mit 100 bar-Messzelle. Endress+Hauser...
  • Seite 26 Gewinde ISO 228 G 1/2 A, Variante 1M: AISI 316L/1.4435, Variante 2M: Alloy C276 (2.4819) Gewinde ISO 228 G 1/2 A Bohrung 11,4 mm, Variante 1R: AISI 316L/1.4435 Gewinde ISO 228 G 1/2 A G 1/4 (innen), Variante 1P: AISI 316L/1.4435 Endress+Hauser...
  • Seite 27 Variante 1K: Gewinde JIS B0203 R 1/2 (außen), Material: AISI 316L/1.4435 M 20 x 1.5 ø8 ø3 ø6 M 20 x 1.5 P01-PMC41xxx-06-09-xx-xx-003 Prozessanschluss PMC41, Variante 1T: Gewinde DIN 13 M20 x 1,5 Bohrung 3 mm, Material AISI 316L /1.4435 Endress+Hauser...
  • Seite 28 Prozessanschlüsse PMC45, Einschraubgewinde, Material AISI 316L/1.4435 Variante AG: Gewinde ISO 228 G1 1/2 A Für diesen Prozessanschluss bietet Endress+Hauser auch Einschweißadapter an. Siehe folgenden Abschnitt. Variante AR: Gewinde ISO 228 G 2 A Variante BF: Gewinde ANSI 1 1/2 MNPT...
  • Seite 29 Einschweißadapter für Prozessanschluss Gewinde ISO 228 G 1 1/2 A (Variante AG) Berstell-Nr.: 52024469, Berstell-Nr. mit 3.1 Abnahmeprüfzeugnis: 52024470 Hinweis! Für die Einschweißadapter mit den Bestellnummern 52024469 und 52024470 bietet Endress+Hauser einen Drucksensor-Dummy an. Bestellnummer Drucksensor-Dummy: 52024471 Tri-Clamp, frontbündige Membran ø26...
  • Seite 30 Variante LL: Varivent Typ N für Rohre DN 40 – DN 162 PN 40, EHEDG, 3A mit Dichtung HNBR oder EPDM Variante KL: DRD 65 mm PN25, EHEDG, 3A mit Dichtung HNBR oder EPDM; Für die frontbündige Montage eines Gerätes mit DRD-Flansch bietet Endress+Hauser einen Einschweißflansch mit PTFE-Dichtungen an. Siehe folgende Seite.
  • Seite 31 Rautiefen der medienberührten Oberflächen R Variante AS: Aseptik DIN 11864–1 Form A DN 40 für Rohre nach DIN 11850, EHEDG, 3A mit Dichtung HNBR/EPDM Variante AT: Aseptik DIN 11864–1 Form A DN 50 für Rohre nach DIN 11850, EHEDG, 3A mit Dichtung HNBR/EPDM Endress+Hauser...
  • Seite 32 PN 10-40 B1 (D) AISI 316L – – AISI 316L DN 80 PN 10-40 B1 (D) AISI 316L – – Bezeichnungen gemäß DIN 2527 in Klammern ECTFE-Beschichtung auf AISI 316L. Bei Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen: Elektrostatische Aufladung der Kunststoffflächen vermeiden. Endress+Hauser...
  • Seite 33 Kombination aus AISI 316 für erforderliche Druckfestigkeit und AISI 316L/1.4435 für erforderliche chemische Beständigkeit (dual rated) ECTFE-Beschichtung auf AISI 316L/1.4435 Bei Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen: Elektrostatische Aufladung der Kunststoffflächen vermeiden. max.: 15 bar (225 psi), max.: –10...+60 °C (+14...+140 °F) Endress+Hauser...
  • Seite 34 Rd 52 x 1/6 ø44 P01-PMC45xxx-06-xx-xx-xx-000 Durchmesser D Material Bestellnummer 65 mm AISI 316L 214880-0002 65 mm AISI 316L mit Abnahmeprüfzeugnis EN 10204 3.1 Material 52010174 85 mm AISI 316L 52006262 85 mm AISI 316L mit Abnahmeprüfzeugnis EN 10204 3.1 Material 52010173 Endress+Hauser...
  • Seite 35 Die oben dargestellten Varianten 1M, 1G, 1X, 1S, 1K und 1T gibt es jeweils in einer geschraubten und in einer geschweißten Ausführung. Über das Merkmal 80 "Dichtung; Füllmedium" im Bestellcode wählen Sie in Ver- bindung mit der Dichtung und dem Füllöl die Ausführung. → Siehe auch folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 36 Dieser Prozessanschluss ist mit den Varianten 1, 4 oder P für das Merkmal 80 "Dichtung; Füllmedium" wählbar (→ siehe Seite 64). Hinweis! Für die Einschweißadapter mit den Bestellnummern 52002643 und 52010172 bietet Endress+Hauser einen Drucksensor-Dummy an. Bestellnummer Drucksensor-Dummy: 52005082 Für Einschraubloch G ½...
  • Seite 37 Einschweißadapter für Prozessanschluss Gewinde ISO 228 G 1 A (Variante CD) Bestellnummer: 52005087; Bestellnummer mit 3.1 Abnahmeprüfzeugnis: 52010171 max. Druckfestigkeit: 100 bar Variante BB: Gewinde ANSI 3/4 MNPT Hinweis! Für die Einschweißadapter mit den Bestellnummern 52005087 und 52010171 bietet Endress+Hauser einen Drucksensor-Dummy an. Bestellnummer Drucksensor-Dummy: 52005272 Clamp-Verbindungen ø17 ø17 ø17...
  • Seite 38 Variante LB: Varivent Typ F für Rohre DN 25 – DN 32 PN 40, 3A Variante LG: Varivent Typ B für Rohre DN 10 – DN 15 PN 40, 3A Variante AB: DIN 11851 DN 25 PN 40, 3A Endress+Hauser...
  • Seite 39 +1,91 DN 51 DN 50 +3,45 +1,28 DN 76,1 – +0,3 +0,18 ≤ 0,4 µm, elektropoliert; zu bestel- ASME-BPE-konforme Druckmittlervariante für den Einsatz in biochemischen Prozessen, medienberührte Oberflächen R len über das Merkmal 60 "Zusatzausstattung", Variante "P" im Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 40 10,5 +5,4 +3,1 DN 25 22,5 43,5 50,5 +7,75 +4,49 1, 2 DN 38 1 1/2 35,5 43,5 50,5 +5,17 +3,46 1, 2 DN 51 48,6 56,5 +3,56 +2,69 mit 3A-Zulassung inkl. 3.1 und Drucktest nach Druckgeräterichtlinie, Kategorie II Endress+Hauser...
  • Seite 41 Membran- Umgebung Prozess bauhöhe Gesamt- messer durch- gewicht messer [inch] [bar] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mbar/10 K] [mm] [kg] 1 1/2 PN 40 2 5/16 – 1/8" 21 +8,18 +2,59 PN 40 2 7/8 – 1/8" +5,4 +1,76 Endress+Hauser...
  • Seite 42 ø84 ø105 ø105 P01-PMP46xxx-06-09-xx-xx-005 Prozessanschluss PMP46, Variante KL: Material AISI 316L/1.4435, 3A, Rautiefen der medienberührten Oberflächen ≤ 0,8 µm als Standard. Geringere Rautiefen auf Anfrage. Variante Nenndruck Umgebung Prozess max. Gesamt- gewicht [mbar/10 K] [kg] PN 25 +2,26 +0,89 Endress+Hauser...
  • Seite 43 [mm] [mm] [mm] [mbar/ 10 K] [mm] [kg] DN 32 PN 40 Rd 58 x 1/6 +8,14 +2,59 DN 40 PN 40 Rd 65 x 1/6 +5,4 +1,76 DN 50 PN 25 68,5 Rd 78 x 1/6 +2,21 +0,88 Endress+Hauser...
  • Seite 44 [mm] [mm] [mm] [mbar/10 K] [mm] [kg] DN 25 PN 40 26,2 Rd 52 x 1/6 +16.03 +5,17 DN 40 PN 40 Rd 65 x 1/6 +5,4 +1,76 DN 50 PN 40 50,7 Rd 78 x 1/6 +2.21 +0,88 Endress+Hauser...
  • Seite 45 +16,03 +5,17 G 1 1/2 A +5,4 +1,76 +1,76 +0,56 1 MNPT – +15,66 +4,21 1 1/2 MNPT 400 – +8,14 +2,59 2 MNPT – +5,4 +2,59 Für diesen Prozessanschluss bietet Endress+Hauser auch Einschweißadapter an. → Siehe Seite 29. Endress+Hauser...
  • Seite 46 Prozess max. Gesamt- gewicht [mbar/10 K] [kg] ISO 228 G 1/2 A PN 160 +0,9 +0,3 ANSI 1/2 MNPT PN 160 +0,9 +0,3 ISO 228 G 1/2 B PN 400 +0,9 +0,3 ANSI 1/2 MNPT PN 400 +0,9 +0,3 Endress+Hauser...
  • Seite 47 +0,11 DN 50 PN 10-40 B1 (D) +3,45 +1,67 DN 80 PN 10-40 B1 (D) +0,19 +0,7 Bezeichnung gemäß DIN 2527 in Klammern wahlweise mit 50 mm, 100 mm und 200 mm-Tubus, für Tubusdurchmesser und Gewicht siehe folgende Tabelle Endress+Hauser...
  • Seite 48 Membran- Umge- Prozess Gesamt- messer Dicht- leiste durchmesser bung gewicht leiste [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mbar/10 K] [kg] 25 A 10 K +16,03 +5,17 50 A 10 K +2,21 +1,15 80 A 10 K +0,19 +0,11 Endress+Hauser...
  • Seite 49 1.12 0.75 3.50 +0,19 +0,11 316L 209,5 28,4 19,1 152,4 AISI 316/ 0.94 6.19 0.75 3.50 +0,19 +0,11 316L 228,6 23,9 157,2 19,1 190,5 AISI 316/ 1.25 6.19 0.88 7.88 3.50 +0,19 +0,11 12,9 316L 31,8 157,2 22,4 200,2 Endress+Hauser...
  • Seite 50 Tubusdurch- max. Gesamt- messer messer gewicht [in] [lb./sq.in] [in] [(mm)] [in] [(mm)] [kg] 2 (50,8) 1.9 (48,3) 4 (101,6) 6 (152,4) 2 (50,8) 2.99 (75,9) 4 (101,6) 6 (152,4) 2 (50,8) 3.7 (94) 4 (101,6) 11,1 6 (152,4) 12,4 Endress+Hauser...
  • Seite 51 → Für Dichtungen siehe Seite 24, Abschnitt "Temperatureinsatzbereich, Dichtungen". → Für Prozessanschlüsse siehe Seite 26 ff, Kapitel "Konstruktiver Aufbau". → Für Prozessmembranen und Füllöle siehe Seite 60 ff, Kapitel "Bestellinformation". Hinweis! Bei der Produktion des Cerabar M werden keine tierischen Fette verwendet. Endress+Hauser...
  • Seite 52 über die Kapillarleitung auf den Sensor des Drucktransmitters überträgt. Hinweis! Im folgenden Abschnitt sind die Zusammenhänge der einzelnen Druckmittler-Komponenten dargestellt. Für weitere Informationen und umfangreiche Druckmittlersystem-Auslegungen steht Ihnen Ihr nächstes Endress+Hauser Vertriebsbüro gerne zur Verfügung. Druckmittler Der Druckmittler bestimmt den Einsatzbereich des Systems durch • den Membrandurchmesser •...
  • Seite 53 Der Drucktransmitter beeinflusst durch sein Steuervolumen den Temperatureinsatzbereich, den T Nullpunkt und die Antwortzeit. Das Steuervolumen ist das Volumen, das verschoben werden muss, um den kompletten Messbereich zu durchfahren. Die Drucktransmitter von Endress+Hauser sind hinsichtlich minimalen Steuervolumens optimiert. Druckmittler-Füllöle Variante Füllöl...
  • Seite 54 DIN 11851 DN 50 PN 25, AISI 316L/1.4435 Rohrdruckmittler DIN 11581 DN 50 PN 40, AISI 316L Varivent Typ N für Rohre DN 40 – DN 162 PN 40, AISI 316L/1.4435 DRD 65 mm PN 25, AISI 316L/1.4435 Variante für Merkmal 70 "Prozessanschluss" im Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 55 Tri-Clamp, ISO 2852 DN 38 (1 1/2"), DIN 32676 DN 40, AISI 316L/1.4435 Rohrdruckmittler DIN 11851 DN 25 PN 40, AISI 316L/1.4435 Tri-Clamp, ISO 2852 (1"), DIN 32676 DN 25, AISI 316L/1.435 Variante für Merkmal 70 "Prozessanschlüsse" im Bestellcode Varianten mit 1 m Kapillare, siehe auch Merkmal 80 "Transmittermontage; Füllflüssigkeit" Endress+Hauser...
  • Seite 56 EN-Flansch DN 50 PN10-40 B1, Tubus: 200 mm, AISI 316L ANSI-Flansch 2" 150 lbs, Tubus: 2", AISI 316L ANSI-Flansch 2" 150 lbs, Tubus: 4", AISI 316L ANSI-Flansch 2" 150 lbs, Tubus: 6", AISI 316L Variante für Merkmal 70 "Prozessanschluss" im Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 57 • bei kälteren bzw. wärmeren Umgebungstemperaturen isolieren • mit einem Biegeradius ≥ 100 mm. Vakuumanwendungen Bei Anwendungen unter Vakuum empfiehlt Endress+Hauser, den Drucktransmitter unterhalb des Druckmitt- lers zu montieren. Hierdurch wird eine Vakuumbelastung des Druckmittlers bedingt durch die Vorlage des Füllmediums in der Kapillare vermieden.
  • Seite 58 Cerabar M P01-PMP4xxxx-11-xx-xx-xx-001 P01-PMx7xxxx-05-xx-xx-xx-011 Montage oberhalb des Druckmittlers Diagramm maximale Montagehöhe oberhalb des Druckmittlers bei Vakuumanwendungen Endress+Hauser...
  • Seite 59 Zertifikate und Zulassungen CE-Zeichen Das Gerät erfüllt die gesetzlichen Anforderungen an der zutreffenden EG-Richtlinie. Endress+Hauser bestätigt die erfolgreiche Prüfung des Gerätes mit der Anbringung des CE-Zeichens. Ex-Zulassungen Alle für den Explosionsschutz relevanten Daten finden Sie in separaten Ex-Dokumentationen, die Sie ebenfalls anfordern können.
  • Seite 60 16,7 bar/1,67 MPa/250 psi 25 bar/2,5 MPa/375 psi 0...10 bar/1 MPa/150 psi abs. 26,7 bar/2,67 MPa/400 psi 40 bar/4 MPa/600 psi 0...40 bar/4 MPa/600 psi abs. 40 bar/4 MPa/600 psi 60 bar/6 MPa/900 psi PMC41 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMC41 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 61 Gewinde ANSI 1/2 MNPT 1/4 FNPT, Alloy C Gewinde JIS B0202 G1/2 (außen), AISI 316L Gewinde JIS B0203 R1/2 (außen), AISI 316L Gewinde DIN 13 M20x1.5, AISI 316L Sensordichtung: FKM Viton EPDM Chemraz Kalrez FKM Viton, öl- und fettfrei FKM Viton, O -Anwendung PMC41 vollständiger Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 62 0,2 % Sensorbereich; mm/mH 0,2 % Sensorbereich; inH O/ftH 0,2 % Sensorbereich; kgf/cm2 0,2 % Sensorbereich; psi 0,2 % siehe Zusatzspezifikation 0,1 % siehe Zusatzspezifikation DKD Zertifikat; siehe zusätzliche Spezifikation PMC45 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMC45 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 63 4" 150 Ibs, AISI 316/316L mit ECTFE-Beschichtung 2" 150 Ibs RF, PVDF 3" 150 Ibs RF, PVDF JIS-Flansch 10K 50A RF, AISI 316L Sonstige Universal Prozessadapter inkl. Silikon-Fomdichtung Einschweissstutzen 75 mm, AISI 316L PMC45 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMC45 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 64 Cerabar M PMC45 (Fortsetzung) Sensordichtung: FKM Viton HNBR (FDA) EPDM (FDA) Chemraz Kalrez FKM Viton, öl- und fettfrei PMC45 vollständiger Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 65 0,2 % Sensorbereich; mm/mH 0,2 % Sensorbereich; inH O/ftH 0,2 % Sensorbereich; kgf/cm2 0,2 % Sensorbereich; psi 0,2 % siehe Zusatzspezifikation 0,1 % siehe Zusatzspezifikation DKD Zertifikat; siehe zusätzliche Spezifikation PMP41 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMP41 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 66 Gewinde DIN13 M 20x1.5, AISI 316L Dichtung; Füllmedium: FKM Viton; Mineralöl FKM Viton; Inertes Öl, öl- und fettfrei NBR; Mineralöl (FDA) FKM Viton; Mineralöl (FDA) FTFE; Mineralöl verschweißt; Mineralöl verschweißt; Inertes Öl, O -Anwendung verschweißt; Inertes Öl, öl- und fettfrei PMP41 vollständiger Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 67 0,2 % Sensorbereich; mm/mH 0,2 % Sensorbereich; inH O/ftH 0,2 % Sensorbereich; kgf/cm2 0,2 % Sensorbereich; psi 0,2 % siehe Zusatzspezifikation 0,1 % siehe Zusatzspezifikation DKD Zertifikat; siehe zusätzliche Spezifikation PMP45 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMP45 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 68 Varivent F für Rohre DN 25 – 32 PN 40, AISI 316L, 3A Varivent B für Rohre DN 10 – 15 PN 40, AISI 316L, 3A DIN 11851 DN 25 PN 40, AISI 316L, 3A Membran, Füllmedium: AISI 316L, Mineralöl (nur für Prozessanschluss BB) AISI 316L, Mineralöl (FDA) PMP45 vollständiger Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 69 0,2 % Sensorbereich; kPa/MPa 0,2 % Sensorbereich; mm/mH 0,2 % Sensorbereich; inH O/ftH 0,2 % Sensorbereich; kgf/cm2 0,2 % Sensorbereich; psi 0,2 % siehe Zusatzspezifikation DKD Zertifikat; siehe zusätzliche Spezifikation PMP46 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMP46 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 70 DIN 11851 DN 25 PN 40 RDM, AISI 316L, 3A DIN 11851 DN 40 PN 40 RDM, AISI 316L, 3A DIN 11851 DN 50 PN 40 RDM, AISI 316L, 3A PMP46 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMP46 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 71 ..ft Kapillare; Pflanzenöl (FDA) (Kapillare > 3 ft, nur ab DN 50/2"; Kapillarlänge: 3 – 33 ft, Preis ist von Länge unabhängig) ..ft Kapillare; Silikonöl (Kapillare > 3 ft, nur ab DN 50/2"; Kapillarlänge: 3 – 33 ft, Preis ist von Länge unabhängig) PMP46 vollständiger Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 72 0,2 % Sensorbereich; kPa/MPa 0,2 % Sensorbereich; mm/mH 0,2 % Sensorbereich; inH O/ftH 0,2 % Sensorbereich; kgf/cm2 0,2 % Sensorbereich; psi 0,2 % siehe Zusatzspezifikation DKD Zertifikat; siehe zusätzliche Spezifikation PMP48 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMP48 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 73 2" 2500 Ibs RF, AISI 316/316L 3" 150 Ibs RF, AISI 316/316L 3" 300 Ibs RF, AISI 316/316L 4" 150 Ibs RF, AISI 316/316L 4" 300 Ibs RF, AISI 316/316L Fortsetzung "Prozessanschluss", siehe nächste Seite. PMP48 Bestellcode → Fortsetzung Bestellinformation PMP48 siehe folgende Seite. Endress+Hauser...
  • Seite 74 Kapillarlänge: 3 – 33 ft, Preis ist von Länge unabhängig) Membran Werkstoff: Tubus Varianten nur in 316L AISI 316L Alloy C276 Tantal AISI 316L mit 0,09-PTFE-Folie (nicht für Vakuumanwendungen) AISI 316L mit 0,25-PTFE-Folie (nicht für Vakuumanwendungen) PMP48 vollständiger Bestellcode Endress+Hauser...
  • Seite 75 – PROFIBUS PA – ZD052P CSA IS Class I, II, III, PMC41, PMC45, – 4...20 mA – ZD040P Division 1, Groups A – G PMP41, PMP45, – 4...20 mA HART – ZD040P PMP46, PMP48 – PROFIBUS PA – ZD051P Endress+Hauser...
  • Seite 76 Cerabar M Deutschland Österreich Schweiz Endress+Hauser Vertrieb Service Technische Büros Endress+Hauser Endress+Hauser Messtechnik Beratung Help-Desk Hamburg Ges.m.b.H. Metso AG GmbH+Co. KG Information Feldservice Hannover Lehnergasse 4 Sternenhofstraße 21 Colmarer Str. 6 Auftrag Ersatzteile/Reparatur Ratingen 1230 Wien 4153 Reinach/BL 1 79576 Weil am Rhein...