Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Informationen Zum Vermeiden Von Papierstaus; Beheben Von Problemen Bei Der Papierzufuhr - HP ENVY 6000 serie Benutzerhandbuch

Werbung

Inhaltsverzeichnis

Informationen zum Vermeiden von Papierstaus

Um Papierstaus zu vermeiden, beachten Sie Folgendes.
Nehmen Sie das Papier häufig aus dem Ausgabefach heraus.
Stellen Sie sicher, dass das zu bedruckende Papier nicht zerknittert, gefaltet oder beschädigt ist.
Vermeiden Sie die Bildung von Rissen und Knitterfalten im Papier, indem Sie es flach in einer
wiederverschließbaren Tüte lagern.
Verwenden Sie kein Papier, das zu dick oder zu dünn für den Drucker ist.
Stellen Sie sicher, dass die Fächer korrekt eingesetzt und nicht zu voll sind. Weitere Informationen finden
Sie unter
Vergewissern Sie sich, dass das im Papierfach eingelegte Papier flach aufliegt und die Kanten nicht
geknickt oder eingerissen sind.
Legen Sie keine unterschiedlichen Papiertypen und Papierformate in das Papierfach ein. Der gesamte
Papierstapel im Papierfach muss denselben Typ und dasselbe Format aufweisen.
Stellen Sie die Papierquerführungen im Papierfach so ein, dass sie eng am Papier anliegen. Vergewissern
Sie sich, dass das Papier durch die Papierquerführungen nicht gebogen wird.
Schieben Sie das Papier nicht zu weit in das Papierfach hinein.
Wenn Papier beidseitig bedruckt wird, dürfen Sie keine Bilder mit hoch gesättigten Farben auf leichtes
Papier drucken.
Wenn sich nur noch wenig Papier im Drucker befindet, warten Sie, bis es vollständig aufgebraucht ist,
bevor Sie neues Papier einlegen. Legen Sie kein Papier ein, während der Drucker druckt.

Beheben von Problemen bei der Papierzufuhr

Welche Art von Problem ist aufgetreten?
Papier wird nicht vom Papierfach eingezogen
Überprüfen Sie, ob Papier im Papierfach eingelegt ist. Weitere Informationen finden Sie unter
Einlegen von Medien auf Seite
Stellen Sie die Papierquerführungen im Papierfach so ein, dass sie eng am Papier anliegen.
Vergewissern Sie sich, dass das Papier durch die Papierquerführungen nicht gebogen wird.
Vergewissern Sie sich, dass das Papier im Papierfach nicht gewellt ist. Falls das Papier gewellt ist,
biegen Sie es in die entgegengesetzte Richtung.
Schräg ausgegebene Seiten
Stellen Sie sicher, dass das Papier mittig im Papierfach liegt und die Papierquerführungen an der
linken und der rechten Seite des Papiers anliegen.
Laden Sie während des Druckvorgangs kein Papier in den Drucker.
Es werden mehrere Seiten gleichzeitig eingezogen
DEWW
Einlegen von Medien auf Seite
18.
18.
Hilfethemen in diesem Handbuch
91

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis