Herunterladen Inhalt Diese Seite drucken

Bedrucken Von Briefumschlägen - HP ENVY 6000 serie Benutzerhandbuch

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Wählen Sie auf der Registerkarte Layout die Orientierung Portrait oder Querformat aus.
Wählen Sie auf der Registerkarte Papier/Qualität im Bereich Fachauswahl in der Dropdown-Liste
Medien den entsprechenden Papiertyp aus. Wählen Sie in der Dropdown-Liste
Qualitätseinstellungen die entsprechende Druckqualität und dann im Bereich Farbe die
entsprechende Farbe aus.
Klicken Sie auf Erweitert, um das entsprechende Fotoformat in der Dropdown-Liste Papierformat
auszuwählen.
HINWEIS:
in das Papierfach eingelegt wurde.
Weitere Tipps zum Drucken finden Sie unter
5.
Klicken Sie auf OK, um zum Dialogfenster Eigenschaften zurückzukehren.
6.
Klicken Sie auf OK und anschließend im Dialogfenster Drucken auf Drucken oder OK.
HINWEIS:
Nehmen Sie nach dem Drucken nicht verwendetes Fotopapier aus dem Papierfach heraus.
Bewahren Sie das Fotopapier so auf, dass es sich nicht wellt, um eine stets hohe Druckqualität zu erhalten.
Bedrucken von Briefumschlägen
Vergewissern Sie sich vor dem Drucken von Briefumschlägen, dass Briefumschläge im Papierfach eingelegt
sind und das Ausgabefach geöffnet ist. Sie können einen oder mehrere Umschläge in das Papierfach einlegen.
Verwenden Sie keine glänzenden oder geprägten Umschläge bzw. Umschläge mit Klammerverschluss oder
Fenster. Weitere Informationen zum Einlegen von Umschlägen finden Sie unter
auf Seite
18.
HINWEIS:
Genauere Hinweise zum Formatieren von Text für das Drucken auf Briefumschlägen finden Sie in
den Hilfedateien Ihres Textverarbeitungsprogramms.
So bedrucken Sie einen Briefumschlag (Windows)
1.
Wählen Sie in Ihrer Software die Option Drucken aus.
2.
Stellen Sie sicher, dass Ihr Drucker ausgewählt wurde.
3.
Klicken Sie auf die Schaltfläche zum Öffnen des Dialogfensters Eigenschaften.
Je nach Softwareprogramm heißt diese Schaltfläche Eigenschaften, Optionen, Druckereinrichtung,
Druckereigenschaften, Drucker oder Voreinstellungen.
4.
Wählen Sie die gewünschten Optionen aus.
Wählen Sie auf der Registerkarte Layout die Orientierung Portrait oder Querformat aus.
Wählen Sie auf der Registerkarte Papier/Qualität im Bereich Fachauswahl in der Dropdown-Liste
Medien den entsprechenden Papiertyp aus. Wählen Sie in der Dropdown-Liste
Qualitätseinstellungen die entsprechende Druckqualität und dann im Bereich Farbe die
entsprechende Farbe aus.
Klicken Sie auf Erweitert, um das entsprechende Umschlagformat für die Briefumschläge in der
Dropdown-Liste Papierformat auszuwählen.
DEWW
Wenn Sie das Papierformat ändern, müssen Sie sicherstellen, dass das korrekte Papier
Tipps zu den Druckereinstellungen auf Seite
55.
Einlegen von Medien
Drucken mit einem Computer
51

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis