Parkside PABS 18 A1 Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
CORDLESS DRILL PABS 18 A1
CORDLESS DRILL
Operation and Safety Notes
Translation of original operation manual
AKKU-BOHRSCHRAUBER
Bedienungs- und Sicherheitshinweise
Originalbetriebsanleitung
6

Werbung

Kapitel

Inhaltsverzeichnis
loading

  Inhaltszusammenfassung für Parkside PABS 18 A1

  • Seite 1 CORDLESS DRILL PABS 18 A1 CORDLESS DRILL AKKU-BOHRSCHRAUBER Operation and Safety Notes Bedienungs- und Sicherheitshinweise Translation of original operation manual Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 2 Before reading, unfold the page containing the illustrations and familiarise yourself with all functions of the device. Klappen Sie vor dem Lesen die Seite mit den Abbildungen aus und machen Sie sich anschließend mit allen Funktionen des Gerätes vertraut. GB / IE Operation and Safety Notes Page DE / AT / CH...
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Table of contents Introduction Intended purpose ......................Page 6 Equipment Components ....................Page 6 Scope of delivery ......................Page 7 Technical Data ......................Page 7 General safety advice for electrical power tools ....Page 7 1. Workplace safety .....................Page 8 2. Electrical safety ......................Page 8 3.
  • Seite 5: Introduction

    Do not dispose of rechargeable DC (current and voltage type) batteries with your household refuse! Cordless drill PABS 18 A1 Intended purpose This appliance is designed for drilling and screwing Introduction into wood, plastic and metal. Use the appliance only as described and only for the purposes indicated.
  • Seite 6: Scope Of Delivery

    Energy content: 27 Wh switched off or is running but is not actually in use. This can result in a much lower vibration load over PABS 18 A1-2 Fast Battery Charger: the whole of the period of working. INPUT nominal voltage:...
  • Seite 7: Workplace Safety

    General safety advice for electrical power tools Keep all the safety advice and instructions device, to hang up the device or to pull in a safe place for future reference! the mains plug out of the mains socket. Keep the mains lead away from heat, The term “electrical tool”...
  • Seite 8: Careful Handling And Use Of Electrical Power Tools

    General safety advice for electrical power tools e) Avoid placing your body in an unnat- erly and move freely. Check for any ural position. Keep proper footing parts that are broken or damaged and balance at all times. By doing this enough to detrimentally affect the you will be in a better position to control the functioning of the device.
  • Seite 9: Safety Advice Relating To Cordless Drill Drivers

    General safety advice for electrical power tools / Before first use ed area with water. Seek additional sensory or intellectual capacities are limited medical help if any of the fluid gets must never be allowed to use the device without into your eyes.
  • Seite 10: Insertion / Removal Of A Battery Pack Into The Appliance

    Before first use never charge the battery pack if the ambient GREEn / RED / ORAnGE = maximum charge / temperature is less than 10 °C or greater than capacity 40 °C. RED / ORAnGE = medium charge / capacity 1.
  • Seite 11: Preparing The Tool For Use

    Before first use / Preparing the tool for use Tips and Tricks In the first gear (Gear selector switch in Position: 1) A speed of up to approx. 400 rpm can be achieved Before you use the appliance, check to see and a high torque.
  • Seite 12: Cleaning And Maintenance

    Preparing the tool for use / Cleaning and Maintenance / Service / Warranty Warranty Drilling in stone: Use a circular shafted masonry drill bit with a hardened metal tip. The warranty for this appliance is for 3 years from the date of purchase. The ap- Drilling in wood: pliance has been manufactured with care normally you should use a wood drill with a...
  • Seite 13: Disposal

    En 60335-2-29:2004, En 61000-3-2:2006 provide information on how to dispose of the worn En 61000-3-3:1995+A1+A2, En 62233:2008 out appliance. Type / Appliance Designation: Cordless drill PABS 18 A1 Date of manufacture (DOM): 12 - 2010 Serial number: IAN 61645 Bochum, 31.12.2010 Hans Kompernaß...
  • Seite 14 Inhaltsverzeichnis Einleitung Bestimmungsgemäßer Gebrauch .................Seite 16 Ausstattung ........................Seite 17 Lieferumfang ........................Seite 17 Technische Daten ......................Seite 17 Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge 1. Arbeitsplatz-Sicherheit ....................Seite 18 2. Elektrische Sicherheit ....................Seite 18 3. Sicherheit von Personen ...................Seite 18 4. Verwendung und Behandlung des Elektrowerkzeugs ..........Seite 19 5.
  • Seite 15: Einleitung

    (Drehmoment) umweltgerecht! Gleichstrom Werfen Sie Akkus nicht in (Strom- und Spannungsart) den Hausmüll! Akku-Bohrschrauber PABS 18 A1 Bestimmungsgemäßer Gebrauch Einleitung Dieses Gerät ist zum Bohren und Schrauben in Holz, Kunststoff und Metall bestimmt. Benutzen Sie das Machen Sie sich vor der ersten Inbetrieb- Gerät nur wie beschrieben und für die angegebenen...
  • Seite 16: Ausstattung

    Unsicherheit K= 1,5 m / s Schrauben: Schwingungsemissionswert Technische Daten = 2,101 m / s Unsicherheit K= 1,5 m / s PABS 18 A1 Akku-Bohrschrauber: WArNUNG! nennspannung: 18 V DC Der in diesen Anweisungen Leerlaufdrehzahl: 1. Gang: max. 400 min...
  • Seite 17: Allgemeine Sicherheitshinweise Für Elektrowerkzeuge

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge Allgemeine b) Vermeiden Sie Körperkontakt mit ge- Sicherheitshinweise erdeten Oberflächen, wie von rohren, für Elektrowerkzeuge Heizungen, Herden und Kühlschränken. Es besteht ein erhöhtes Risiko durch elektrischen WArNUNG! Lesen Sie alle Sicherheits- Schlag, wenn Ihr Körper geerdet ist. hinweise und Anweisungen.
  • Seite 18: Verwendung Und Behandlung Des Elektrowerkzeugs

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge bestimmte Elektrowerkzeug. Mit dem licher Schutzausrüstung wie Staubmaske, rutschfeste Sicherheitsschuhe, Schutzhelm oder passenden Elektrowerkzeug arbeiten Sie besser Gehörschutz, je nach Art und Einsatz des und sicherer im angegebenen Leistungsbereich. Elektrowerkzeuges, verringert das Risiko von b) Benutzen Sie kein Elektrowerkzeug, Verletzungen.
  • Seite 19: Verwendung Und Behandlung Des Akkuwerkzeugs

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge 5. Verwendung und Behandlung Bearbeiten Sie kein asbesthaltiges des Akkuwerkzeugs Material. Asbest gilt als krebserregend. Halten Sie das Elektrowerkzeug fest. a) Laden Sie die Akkus nur in Ladegeräten Beim festziehen und Lösen von Schrauben können auf, die vom Hersteller empfohlen kurzfristig hohe Reaktionsmomente auftreten.
  • Seite 20: Originalzubehör / -Zusatzgeräte

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge / Vor der Inbetriebnahme Originalzubehör / -zusatzgeräte Pack überladen und dadurch die Lebensdauer von Akku und Ladegerät verringert wird. Benutzen Sie nur Zubehör und Zusatz- Schalten Sie das Ladegerät zwischen aufeinan- geräte, die in der Gebrauchsanweisung derfolgenden Ladevorgängen für mindestens angegeben sind.
  • Seite 21: Drehmomentvorwahl

    Vor der Inbetriebnahme / Inbetriebnahme Inbetriebnahme nachdem Sie das gewünschte Werkzeug eingesetzt und durch Drehen des Bohrfutters festgespannt Ein- / Ausschalten haben, können Sie sofort weiter arbeiten. Die Spin- delarretierung löst sich automatisch mit Starten des Motors (Betätigung des EIn- / AUS-Schalters Einschalten: Drücken Sie zur Inbetriebnahme des Gerätes den EIn- / AUS-Schalter...
  • Seite 22: Wartung Und Reinigung

    Inbetriebnahme / Wartung und Reinigung / Service Drehmoment: Bohren in Holz: Speziell kleinere Schrauben und Bits können Verwenden Sie einen Holzbohrer mit Zentrier- beschädigt werden, wenn Sie ein zu hohen spitze, für tiefe Bohrungen verwenden Sie einen Drehmoment oder / und eine zu hohe Drehzahl „Schlangenbohrer”, für großen Bohr-Durchmes- an der Maschine einstellen.
  • Seite 23: Garantie

    Service / Garantie / Entsorgung wird sichergestellt, dass die Sicherheit des Gerätes erhalten bleibt. Kompernaß Service Österreich Tel.: 0820 899 913 (0,20 EUr/Min.) e-mail: support.at@kompernass.com Garantie Sie erhalten auf dieses Gerät 3 Jahre Ga- Kompernaß Service Switzerland rantie ab Kaufdatum. Das Gerät wurde Tel.: 0848 000 525 (max.
  • Seite 24: Konformitätserklärung / Hersteller

    IEC 60745-1:2006, IEC 60745-2-1:2003+A1 IEC 60745-2-2:2003+A1 En 60335-1:2002+A1+A11+A12+A2+A13 En 60335-2-29:2004, En 61000-3-2:2006 En 61000-3-3:1995+A1+A2, En 62233:2008 Typ / Gerätebezeichnung: Akku-Bohrschrauber PABS 18 A1 Herstellungsjahr: 12 - 2010 Seriennummer: IAN 61645 Bochum, 31.12.2010 Hans Kompernaß - Geschäftsführer - Technische Änderungen im Sinne der Weiterentwicklung sind vorbehalten.
  • Seite 25 IAN 61645 KompernaSS GmbH Burgstraße 21 D-44867 Bochum © by orFGen marketing Last Information Update · Stand der Informationen: 12 / 2010 · Ident.-No.: PABS18A1122010-6...

Inhaltsverzeichnis