Die Bedienoberfläche Ihrer Digitalisierungsbox Basic - T-Mobile Digitalisierungsbox BASIC Schnellstartanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
Nutzung der WPS-Funktion zum Verbinden von Geräten
WPS (Wi-Fi Protected Setup) ermöglicht Ihnen die einfache und schnelle Einbindung neuer
WLAN-Geräte in Ihr Funknetzwerk. Endgeräte, die die WPS-Funktion unterstützen, können
per Tastendruck integriert werden:
Drücken Sie den WPS-Taster der Digitalisierungsbox BASIC ca. 1 Sekunde. Die entspre-
chende WLAN-LED (2.4G in der Grundeinstellung) beginnt gelb zu blinken.
Aktivieren Sie innerhalb von 2 Minuten die WPS-Funktion an Ihrem Endgerät. Beachten Sie
dabei dessen Bedienungsanleitung.
L
L
Sie können den WPS-Taster nur für eine Frequenz benutzen. Im Auslieferungszustand ist
die WPS-Funktion für das 2,4 GHz-Band aktiviert. Die Einstellung für WPS können Sie über
die Bedienoberfläche im Menü WLAN > 2.4 GHz ändern oder WPS komplett ausschalten,
wenn Ihre Digitalisierungsbox BASIC z.B. an einem frei zugänglichen Standort steht.
Die Bedienoberfläche Ihrer Digitalisierungsbox BASIC
Für die individuelle Konfiguration und nutzerspezifische Anpassung verwenden Sie die
Bedienoberfläche der Digitalisierungsbox BASIC. Diese erreichen Sie über die Eingabe der
IP-Adresse
192.168.2.1
Der Zugang zur Bedienoberfläche ist werksseitig passwortgeschützt. Die Daten finden Sie
auf dem Typschild des Gerätes bzw. dem beiliegenden Routerpass:
Zugangsdaten zur
Bedienoberfläche
WLAN-Name und
Passwort (Schlüssel)
zum manuellen
Verbinden von Clients
Passwortänderung
Bei Bedarf können Sie das Passwort zum Schutz der Bedienoberfläche jederzeit im Menü
System > Zugangsschutz individuell ändern.
L
L
Notieren Sie sich bitte das neue Passwort, da bei Vergessen kein Zugang zur Be-
dienoberfläche mehr möglich ist und Ihre Digitalisierungsbox BASIC dann in den Ausliefe-
rungszustand zurückgesetzt werden muss. Alle Einstellungen gehen damit verloren.
Sonderzeichen
Zur Eingabe von Passwörtern stehen Ihnen neben den Zeichen A-z und 0-9 auch die folgen-
den Sonderzeichen zur Verfügung:
! ? * @ # § $ % & ( ) _ + , - . : \ / < = >
Alle Passwort-Eingabefenster unterstützen den gleichen Zeichenvorrat.
bzw.
speedport.ip
Modell-Name:
Seriennummer:
Konfiguration:
Benutzername:
Passwort:
WLAN
SSID 2.4 GHz:
SSID 5.0 GHz:
Schlüssel:
in Ihrem Internet-Browser.
Digitalisierungsbox BASIC
S162V17014024
http://speedport.ip
admin
Code scannen
für 2.4 WLAN
1234567890
Verbindung:
ZYXEL-731
ZYXEL-731-5G
1002 0202 1059 6645
11
QR-Code für einfache
WLAN-Verbindung von
Android-Geräten: nach
dem Scannen verbinden
sich Android-Geräte in
der Regel automatisch
mit dem 2,4 GHz WLAN.

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Inhaltsverzeichnis