Herunterladen Diese Seite drucken

Parkside PFS710 Originalbetriebsanleitung

Säbelsäge
Vorschau ausblenden

Werbung

Inhaltsverzeichnis
PFS 710
SCIE SABRE
Instructions d'utilisation et consignes de sécurité
Traduction du mode d'emploi d'origine
SÄBELSÄGE
Bedienungs- und Sicherheitshinweise
Originalbetriebsanleitung
SABELZAAG
Bedienings- en veiligheidsinstructies
Vertaling van de originele gebruiksaanwijzing
2

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

  Inhaltszusammenfassung für Parkside PFS710

  • Seite 1 PFS 710 SCIE SABRE SABELZAAG Instructions d‘utilisation et consignes de sécurité Bedienings- en veiligheidsinstructies Traduction du mode d‘emploi d‘origine Vertaling van de originele gebruiksaanwijzing SÄBELSÄGE Bedienungs- und Sicherheitshinweise Originalbetriebsanleitung...
  • Seite 2 Avant de lire le mode d‘emploi, ouvrez la page contenant les illustrations et familiarisez-vous ensuite avec toutes les fonctions de l‘appareil. Vouw vóór het lezen de pagina met de afbeeldingen open en maak u vertrouwd met alle functies van het apparaat.
  • Seite 4: Inhaltsverzeichnis

    Table des matières Introduction Utilisation conforme ......................Page 6 Équipement ........................Page 6 Fourniture ........................Page 6 Caractéristiques ......................Page 6 Instructions de sécurité générales pour les outils électriques 1. Sécurité du poste de travail ..................Page 7 2. Sécurité électrique ....................Page 7 3. Sécurité personnelle ....................Page 8 4.
  • Seite 5: Introduction

    Introduction Les pictogrammes suivants sont utilisés dans ce mode d’emploi / appliqués sur l’appareil : Lire le mode d‘emploi ! Classe de protection II Porter des lunettes protectrices, un Respecter les avertissements et les masque antipoussières, un casque consignes de sécurité ! auditif et des gants de protection.
  • Seite 6: Instructions De Sécurité Générales Pour Les Outils Électriques

    Introduction / Instructions de sécurité générales pour les outils électriques Instructions de sécurité Longueur de course : 20 mm générales pour les outils Puissance de coupe max. : Bois 160 mm électriques Aluminium 18 mm Métal 8 mm Emmanchement : “...
  • Seite 7: Sécurité Personnelle

    Instructions de sécurité générales pour les outils électriques Le moindre instant de distraction lors de l’usage dans la prise de courant. La fiche ne de l’appareil peut causer de sérieuses blessures. doit jamais être modifiée. Ne pas utili- ser d’adaptateur avec des appareils Portez une tenue de protec- reliés à...
  • Seite 8: Instructions De Sécurité Spécifiques Pour Les Scies Sabres

    Instructions de sécurité générales pour les outils électriques Instructions de sécurité de mieux travailler et en toute sécurité dans la spécifiques pour les scies plage de puissance prescrite. sabres b) Ne pas utiliser un outil électrique si son interrupteur est défectueux. Un ou- til électrique dont l’allumage et l’extinction ne Prévention des risques de blessures, fonctionnent plus correctement est dangereux...
  • Seite 9: Accessoires / Équipements D'origine

    Instructions de sécurité générales pour les outils… / Avant la mise en service ½ Uniquement utiliser des lames de scie tran- Tournez le mandrin à serrage rapide chantes et en parfait état. Immédiatement rem- maintenez-le tourné. placer les lames de scie fissurées, tordues ou Enfoncez la lame voulue dans le mandrin à...
  • Seite 10: Sélection De Vitesse

    Avant la mise en service / Mise en service © © Sélection de vitesse Instructions de travail pour scier ½ Vérifier que le matériau à usiner ne contienne pas de corps étrangers tels que clous, vis, etc. et enlever ceux-ci au besoin. ½...
  • Seite 11: Entretien Et Nettoyage

    Mise en service / Entretien et nettoyage / Service / Garantie 3. Redresser la scie sabre à la verticale et conti- Veuillez conserver le ticket de caisse en nuer de scier le long du tracé. guise de preuve d’achat. Si la garantie devait s’appliquer, contactez par téléphone Remarque : la longueur maximale de la lame de votre interlocuteur du service après-vente.
  • Seite 12: Mise Au Rebut

    EN 55014-1:2006 EN 55014-2:1997+A1 EN 61000-3-3:1995+A1+A2 EN 61000-3-2:2006 Désignation du produit: Parkside Scie sabre PFS 710 Date of manufacture (DOM): 02 - 2010 Numéro de série : IAN 45836 Bochum, 31.01.2010 Hans Kompernaß - Gérant - Sous réserve de modifications techniques dans l‘in-...
  • Seite 14 Inhoudsopgave Inleiding Doelmatig gebruik ......................Pagina 16 Uitvoering ........................Pagina 16 Leveringsomvang ......................Pagina 16 Technische gegevens ....................Pagina 17 Algemene veiligheidsinstructies voor elektrische gereedschappen 1. Veiligheid op de werkplek..................Pagina 17 2. Elektrische veiligheid ....................Pagina 18 3. Veiligheid van personen ...................Pagina 18 4. Zorgvuldige omgang met en gebruik van elektrische apparaten ......Pagina 19 Apparaatspecifieke veiligheidsinstructies voor sabelzagen ........Pagina 19 Origineel toebehoren / extra apparaten ..............Pagina 20 Informatie over zaagbladen ..................Pagina 20...
  • Seite 15: Inleiding

    Inleiding In deze gebruiksaanwijzing / aan het apparaat wordt gebruik gemaakt van de volgende pictogrammen: Lees de gebruiksaanwijzing! Beschermingsklasse II Draag een veiligheidsbril, gehoorbe- Waarschuwings- en veiligheidsinstruc- scherming, stofmasker en veiligheids- ties in acht nemen! handschoenen. Let op voor elektrische schokken! Houd kinderen van het elektrische Levensgevaar! gereedschap verwijderd!
  • Seite 16: Technische Gegevens

    Inleiding / Algemene veiligheidsinstructies voor elektrische gereedschappen © Technische gegevens loopt, maar niet werkelijk gebruikt wordt. Dit kan de trillingsdruk over de hele werkperiode aanzien- Nominale spanning: 230 V ~ 50 Hz lijk verminderen. Nominaal opgenomen vermogen: 710 W Algemene veiligheidsin- Nominaal aantal slagen structies voor elektrische bij nullast:...
  • Seite 17: Elektrische Veiligheid

    Algemene veiligheidsinstructies voor elektrische gereedschappen 2. Elektrische veiligheid 3. Veiligheid van personen a) Wees steeds opmerkzaam, let op wat Levensgevaar door elektrische schokken: u doet en ga met overleg te werk met een elektrisch gereedschap. Gebruik a) De netsteker van het apparaat moet het apparaat niet wanneer u moe in de contactdoos passen.
  • Seite 18: Zorgvuldige Omgang Met En Gebruik Van Elektrische Apparaten

    Algemene veiligheidsinstructies voor elektrische gereedschappen den gebruikt. Het gebruik van deze inrich- g) Gebruik elektrisch gereedschap, tingen vermindert het gevaar door stof. toebehoren, hulpgereedschap enz. overeenkomstig deze aanwijzingen en zoals het voor dit apparaattype 4. Zorgvuldige omgang met voorgeschreven is. Houd daarbij re- en gebruik van elektrische kening met de werkomstandigheden apparaten...
  • Seite 19: Origineel Toebehoren / Extra Apparaten

    Algemene veiligheidsinstructies voor elektrische … / Vóór de ingebruikname ½ © Vóór de ingebruikname Neem bij het zagen van bouwstoffen de wette- lijke bepalingen en de aanwijzingen van de © Zaagblad monteren / fabrikant in acht. ½ vervangen Bewerk geen vochtige materialen of oppervlakken. ½...
  • Seite 20: Voorselectie Aantal Slagen

    Vóór de ingebruikname / Ingebruikname © © Voorselectie aantal slagen Werkinstructies voor het zagen ½ Controleer het te bewerken materiaal op vreemde voorwerpen zoals spijkers, schroeven enz. en verwijder deze. ½ Let op dat de ventilatiegleuven niet worden af- Met het stelwiel kunt u het gewenste aantal slagen gedekt.
  • Seite 21: Onderhoud En Reiniging

    Ingebruikname / Onderhoud en reiniging / Service / Garantie Opmerking: het gebruikte zaagblad mag niet nauwkeurig gecontroleerd. Bewaar a.u.b. langer zijn dan 150 mm! de kassabon als aankoopbewijs. Als u aanspraak wilt maken op garantie, neem dan a.u.b. telefonisch contact op met uw ©...
  • Seite 22: Afvoer

    EN 55014-1:2006 EN 55014-2:1997+A1 EN 61000-3-3:1995+A1+A2 EN 61000-3-2:2006 Benaming van het product: Parkside Sabelzaag PFS 710 Date of manufacture (DOM): 02 - 2010 Serienummer: IAN 45836 Bochum, 31.01.2010 Hans Kompernaß - Directeur - Technische wijzigingen binnen het kader van de verderontwikkeling zijn voorbehouden.
  • Seite 24 Inhaltsverzeichnis Einleitung Bestimmungsgemäßer Gebrauch .................Seite 26 Ausstattung ........................Seite 26 Lieferumfang ........................Seite 26 Technische Daten ......................Seite 26 Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge 1. Arbeitsplatz-Sicherheit ....................Seite 27 2. Elektrische Sicherheit ....................Seite 27 3. Sicherheit von Personen ...................Seite 28 4. Verwendung und Behandlung des Elektrowerkzeugs ..........Seite 29 Gerätespezifische Sicherheitshinweise für Säbelsägen ..........Seite 29 Originalzubehör / -zusatzgeräte ..................Seite 30 Informationen zu Sägeblättern ..................Seite 30...
  • Seite 25: Einleitung

    Einleitung In dieser Bedienungsanleitung / am Gerät werden folgende Piktogramme verwendet: Bedienungsanleitung lesen! Schutzklasse II Tragen Sie einen Gehörschutz, eine Warn- und Sicherheitshinweise Atem- / Staubschutzmaske, eine Schutz- beachten! brille und Schutzhandschuhe. Vorsicht vor elektrischem Schlag! Kinder vom Elektrowerkzeug Lebensgefahr! fernhalten! Explosionsgefahr! Nur zur Verwendung in Innenräumen!
  • Seite 26: Allgemeine Sicherheitshinweise Für Elektrowerkzeuge

    Einleitung / Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge Allgemeine Hublänge: 20 mm Sicherheitshinweise Schnittleistung max.: Holz 160 mm für Elektrowerkzeuge Aluminium 18 mm Metall 8 mm Sägeblattaufnahme: “ WARNUNG! Lesen Sie alle Sicherheits- Schutzklasse: II / hinweise und Anweisungen. Versäumnisse bei der Einhaltung der Sicherheitshinweise und Anweisungen können elektrischen Schlag, Brand Geräusch- und Vibrationsinformationen: Messwert für Geräusch ermittelt entsprechend...
  • Seite 27: Sicherheit Von Personen

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge Ein Moment der Unachtsamkeit beim Gebrauch Adapterstecker gemeinsam mit des Elektrowerkzeuges kann zu ernsthaften schutzgeerdeten Elektrowerkzeugen. Unveränderte Stecker und passende Steckdosen Verletzungen führen. verringern das Risiko eines elektrischen Schlages. Tragen Sie persönliche Schutz- b) Vermeiden Sie Körperkontakt mit ge- ausrüstung und immer eine Schutzbrille.
  • Seite 28: Verwendung Und Behandlung Des Elektrowerkzeugs

    Allgemeine Sicherheitshinweise für Elektrowerkzeuge 4. Verwendung und Behandlung Gerätespezifische des Elektrowerkzeugs Sicherheitshinweise für Säbelsägen a) Überlasten Sie das Gerät nicht. Ver- wenden Sie für Ihre Arbeit das dafür Um Verletzungs- und Brandgefahr sowie bestimmte Elektrowerkzeug. Mit dem Gesundheitsgefährdungen zu vermeiden: ½...
  • Seite 29: Originalzubehör / -Zusatzgeräte

    Allgemeine Sicherheitshinweise … / Vor der Inbetriebnahme ½ Das Gerät immer ausschalten und auslaufen Drücken Sie das benötigte Sägeblatt bis zum lassen, bevor Sie es ablegen. Anschlag in das Schnellspannfutter . Das ½ Verwenden Sie nur scharfe und einwandfreie Sägeblatt rastet ein. Sägeblätter.
  • Seite 30: Inbetriebnahme

    Inbetriebnahme / Wartung und Reinigung © Inbetriebnahme Es sind für jeden Einsatzzweck Ihrer Säbelsäge optimierte Sägeblätter in verschiedenen Län- © Ein- und ausschalten gen im Handel erhältlich. Sägen Sie das Material mit gleichmäßigem Sie können beim Betrieb zwischen Moment- und Vorschub.
  • Seite 31: Service

    Wartung und Reinigung / Service / Garantie ½ Halten Sie das Gerät und die Lüftungsschlitze brechlichen Teilen, z.B. Schalter oder Akkus. Das stets sauber. Bei verstopften Lüftungsschlitzen Produkt ist lediglich für den privaten und nicht für droht eine Überhitzung und / oder eine Be- den gewerblichen Gebrauch bestimmt.
  • Seite 32: Entsorgung

    Gerätes erfahren Sie bei Ihrer Gemeinde- oder EN 55014-2:1997+A1 Stadtverwaltung. EN 61000-3-3:1995+A1+A2 EN 61000-3-2:2006 Typ / Gerätebezeichnung: Parkside Säbelsäge PFS 710 Herstellungsjahr: 02 - 2010 Seriennummer: IAN 45836 Bochum, 31.01.2010 Hans Kompernaß - Geschäftsführer - Technische Änderungen im Sinne der Weiterent- wicklung sind vorbehalten.
  • Seite 33 IAN 45836 KOMPERNASS GMBH Burgstraße 21 D-44867 Bochum © by ORFGEN Marketing Version des informations · Stand van de informatie · Stand der Informationen: 01 / 2010 · Ident.-No.: PFS710012010-2...