Herunterladen Diese Seite drucken

LinMot C1100 Handbuch

Vorschau ausblenden

Werbung

C1100 Servo Drives
Datenblatt & Installationshandbuch
Handbuch zur ordnungsgemässen Installation
Bitte besuchen Sie http://www.linmot.com um die aktuellste Version dieses Dokuments zu erhalten!
Deutsche Übersetzung. Originaldokument: 0185-1062-E
September 2018
Doc. Nr. 0185-1062-D_6V12_IG_Drives_C1100

Werbung

loading

  Inhaltszusammenfassung für LinMot C1100

  • Seite 1 C1100 Servo Drives Datenblatt & Installationshandbuch Handbuch zur ordnungsgemässen Installation Bitte besuchen Sie http://www.linmot.com um die aktuellste Version dieses Dokuments zu erhalten! Deutsche Übersetzung. Originaldokument: 0185-1062-E September 2018 Doc. Nr. 0185-1062-D_6V12_IG_Drives_C1100...
  • Seite 2 Form (Fotokopie, Mikrofilm oder einem anderen Verfahren), auch nicht für Zwecke der Unterrichtgestaltung, reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. LinMot® ist ein registriertes Markenzeichen von NTI AG. Hinweis Die Angaben in dieser Dokumentation entsprechen dem Stand der Entwicklung zur Zeit der Drucklegung und sind daher unverbindlich.
  • Seite 3: Inhaltsverzeichnis

    Installationshandbuch C1100 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis ..............................3 1 Wichtige Sicherheitshinweise ..........................4 2 Systemübersicht ..............................6 3 Interfaces ................................7 4 Funktionalitäten ..............................8 5 Software ................................8 6 Stromversorgung und Erdung ..........................9 7 Beschreibung der Anschlüsse / Schnittstellen ....................10 7.1 PE ................................
  • Seite 4: Wichtige Sicherheitshinweise

    Anwendungen übertragen werden können.  LinMot Servodrives und die Zubehörkomponenten können im Betrieb unter Spannung stehende und bewegliche Teile enthalten (abhängig von der Art des Schutzes). Oberflächen können heiss sein. Bei unzulässigem Entfernen der notwendigen Abdeckung, unsachgemässem Gebrauch oder nicht korrekter Installation oder Betrieb drohen schwerwiegende Verletzungen von Personen oder Sachschäden.
  • Seite 5 Sie zwischen PWR+ und PGND um sicher zu sein, dass die Kondensatoren sich auf unter 24VDC entladen haben.. Der Kühlkörper des Drives kann eine Betriebstemperatur von > 80 °C haben: Der Kontakt mit dem Kühlkörper führt zu Verbrennungen. NTI AG / LinMot Seite 5 von 29...
  • Seite 6: Systemübersicht

    Installationshandbuch C1100 2 Systemübersicht Bild 1: Typisches Servosystem C11x0-XX: Servo Drive, Motor und Energieversorgung Seite 6 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 7: Interfaces

    Installationshandbuch C1100 3 Interfaces Bild 2: C1100-GP-XC-xS-xxx Bild 3: C1150-xx-XC-xS-xxx NTI AG / LinMot Seite 7 von 29...
  • Seite 8: Funktionalitäten

    ● ● STO (2 Sicherheitsrelais) * Ab Firmware Version 6.6 ** Ab Firmware Version 6.7 5 Softw are Die Konfigurationssoftware LinMot-Talk ist gratis und kann von der LinMot Homepage herunter geladen werden. Seite 8 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 9: Stromversorgung Und Erdung

    Stecker dürfen nicht unter Spannung verbunden oder entfernt werden. Erst nachdem alle LEDs auf dem LinMot Drive vollständig ausgelöscht sind, darf der Motor verbunden oder entfernt werden (Kondensatoren in der Speisung können selbst einigen Minuten nach dem Ausschalten der Speisung noch geladen sein.).
  • Seite 10: Beschreibung Der Anschlüsse / Schnittstellen

    Externe Sicherung: 16A träge / min. 100VDC Kapitel Falls die Motorspannung mehr als 90VDC überschreitet fällt der Controller in den Status „Error“.  Nur 60/75°C Kupferkabel verwenden  Kabelquerschnitt: nur 2.5mm (AWG 14) verwenden, max. Länge 3m Seite 10 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 11: X2 / X3

     Nur Y-Motorleitungen verwenden (z.B. K15-Y/C)! Ein W-Kabel hat eine andere Abschirmung, so dass es nicht zu einem Y- Kabel umgebaut werden kann.  Das Motorkabel darf nicht länger als 30m sein. NTI AG / LinMot Seite 11 von 29...
  • Seite 12: X7 - X8

    Zur Verkabelung ist ein paarweise verdrilltes Kabel (1-2, 3-6, 4-5, 7-8) zu verwenden. Der eingebaute CAN und RS485 Terminierungswiderstand kann mittels S4.2 und S4.3 aktiviert werden. X7 ist intern mit X8 verbunden (1:1 Verbindung) Seite 12 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 13: X13

    X17 – X18 RealTime Ethernet 10/100 Mbit/s (nur verfügbar bei EC und PN Drives) X17 RT ETH In Spezifikationen abhängig vom Echtzeitbus. Bitte beachten Sie die entsprechende Dokumentation. X18 RT ETH RJ-45 NTI AG / LinMot Seite 13 von 29...
  • Seite 14: X19

    Einstellen der ID High & Low auf 0xFF bewirkt die Rückstellung des Drives auf Herstellereinstellungen! Die Auswertung Schalter ist abhängig von der Art des Feldbuses, der verwendet wird. Bitte konsultieren Sie das entsprechende Handbuch für weitere Informationen. Seite 14 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 15: Leds

    RT Bus Status Anzeige Signal: Farbe: Beschreibung: Grün RT BUS ERROR Fehler Die Verwendung dieser LEDs ist abhängig von der Art des betriebenen Feldbusses. Bitte konsultieren Sie das entsprechende Handbuch für weitere Informationen. NTI AG / LinMot Seite 15 von 29...
  • Seite 16: Led Fehlercodes

    (falls vorhanden). Schalten Sie S5 oder S4.4 (GP) aus. Eine Beschreibung der Fehlercodes ist im Usermanual_MotionCtrl_Software_SG5-SG7 und im Benutzerhandbuch der installierten Interface Software ersichtlich. Diese Dokumente sind zusammen mit der LinMot-Talk Konfigurationssoftware erhältlich oder können bei Bedarf über die Homepage www.linmot.com bezogen werden. Seite 16 von 29...
  • Seite 17: Sicherheits-Verdrahtung

    Installationshandbuch C1100 9 Sicherheits-Verdrahtung Die C1100 Drives mit der -1S Option haben interne Sicherheitsfunktionen: Zwei Sicherheitsrelais in Serie, welche die Speisungsspannung für die Motortreiber schalten. Zusätzlich hat jedes Relais Überwachungskontakte. Um die -1S Drives zu aktivieren müssen beide Relais eingeschaltet sein.
  • Seite 18 (24h/Tag*365.25Tage/Jahr*3600s/h) / 20s = 1'577'880 Operationen pro Jahr. MTTF B10d / (0.1 x n ) = 126.75 Jahre (Gemäss dem Standard muss dieser Wert für weiterer Berechnungen auf 100 Jahre begrenzt werden) hoch (100 Jahre) Seite 18 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 19: Physikalische Dimensionen

    Installationshandbuch C1100 10 Physikalische Dimensionen C1100 Serie einachsiger Drive C11xx-xx-XC-0S C11xx-xx-XC-1S Breite mm (in) 25.6 (1.01) Höhe mm (in) 146 (5.75) 166 (6.54) Höhe mit Befestigung mm (in) 186 (7.3) 206 (8.1) Tiefe mm (in) 106 (4.2) Gewicht g (lb) 550 (1.21)
  • Seite 20: Anforderung An Die Energieversorgung

    Kondensator an die Motorenergieversorgung an. Empfohlen wird ein Kondensator mit >= 10’000 μF (Der Kondensator muss nahe der Energieversorgung installiert werden!). Bei 3-Phasen-Motoren kann auch ein Abtaktwiderstand eingesetzt werden an X2 (Ph2-). Seite 20 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 21: Sicherheitsbestimmungen Zur Installation Gemäss Ul

    50°C  Eine separate 24VDC Energieversorgung (geschützt durch eine UL-gelistete 3A DC Sicherung angeschlossen an den Ausgang der Energieversorgung) muss verwendet werden, um die sekundäre Steuerschaltung (Sicherheitsrelais an X33) zu schützen NTI AG / LinMot Seite 21 von 29...
  • Seite 22: Bestellinformationen

    0150-2473 RS232 PC Konfig. Kabel 2.5m für C1100/C1200/E1200/E1400/M8000 0150-2143 Isolierter USB-serial Konverter Isolierter USB RS232/422/485 Konverter 0150-3120 AS01-X4-DIP-SW-000 6 Pol DIP Schalter für C1100-EC, on X4 0150-2498 Kompatible Netzteile Art. No. S01-24/500 Schaltnetzteil 24V/500W, 1x120/230VAC 0150-2480 S01-48/300 Schaltnetzteil 48V/300W, 1x120/230VAC...
  • Seite 23: Internationale Zertifizierungen

    Beauftragten überprüft. Diese Kennzeichnung ist rechtskräftig für die USA und Kanada und erleichtert die Zertifizierung Ihrer Maschinen und Systeme in diesen Gebieten. File Nummer E316095 UL 508C Power Conversion Equipment CSA C22.2 Industrial Control Equipment NTI AG / LinMot Seite 23 von 29...
  • Seite 24 Installationshandbuch C1100 Seite 24 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 25 Installationshandbuch C1100 NTI AG / LinMot Seite 25 von 29...
  • Seite 26 Installationshandbuch C1100 Seite 26 von 29 NTI AG / LinMot...
  • Seite 27 Installationshandbuch C1100 NTI AG / LinMot Seite 27 von 29...
  • Seite 28: Konformitätsdeklaration Ce-Kennzeichnung

    Installationshandbuch C1100 16 Konformitätsdeklaration CE -Kennzeichnung NTI AG / LinMot ® Bodenaeckerstrasse 2 8957 Spreitenbach Schweiz Tel.: +41 (0)56 419 91 91 Fax: +41 (0)56 419 91 92 Erklärt unter alleiniger Verantwortung die Übereinstimmung der Produkte:  Drives der Serie C11x0-xx-XC-xS-xxx mit der EMV-Richtlinie 2014/30/EU.
  • Seite 29: Kontakt & Support

    N1922 State Road 120, Unit 1 Lake Geneva, WI 53147 Telefon : 262-743-2555 E-Mail: usasales@linmot.com Web: http://www.linmot-usa.com/ Bitte besuchen Sie http://www.linmot.com/ um einen Distributor in Ihrer Nähe zu finden. Smart solutions are… NTI AG / LinMot Seite 29 von 29...