Herunterladen  Diese Seite drucken

Kaminofen Aufstellen; Verbrennungsluftleitung - Buderus blueline 6 Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

Kaminofen montieren
4.3

Kaminofen aufstellen

BRANDGEFAHR
durch Nichtbeachten der Sicherheitsab-
stände.
WARNUNG!
Beachten Sie die Sicherheitsabstände
(Abb. 9).
4.4

Verbrennungsluftleitung

4.4.1 Raumluftabhängig betreiben
Über den Verbrennungsluftstutzen (Abb. 10, Pos. 1)
wird die Verbrennungsluft des Kaminofens blueline 6 zu-
geführt. Die Verbrennungsluft wird über Leitungen ver-
teilt, die im Korpus des Kaminofens integriert sind.
4.4.2 Externe Verbrennungsluftversorgung
Eine Verbrennungsluftleitung an den Verbrennungs-
luftstutzen (Abb. 10, Pos. 1) anschließen.
Der Durchmesser des Verbrennungsluftstutzens
(Abb. 10, Pos. 1) beträgt 120 mm.
Dimensionieren und montieren
Nur ein qualifizierter Fachhandwerker (Anlagenersteller)
darf die Dimensionierung und die Montage der Verbren-
nungsluftleitung nach den Fachregeln berechnen und
ausführen. Berücksichtigen Sie bei der Auslegung der
Verbrennungsluftleitung Widerstände, insbesondere bei
dem Einbau von Bögen, Umlenkungen bzw. langen Lei-
tungen. Wenn weitere Wärmeerzeuger mit dem Aufstell-
raum verbunden sind, beziehen Sie diese in die
Berechung und Auslegung der Kaminofenanlage mit
ein.
Änderungen aufgrund technischer Verbesserungen vorbehalten!
Bedienungsanleitung und Montageanweisung Kaminofen blueline 6 • Ausgabe 03/2002
Abb. 9
Kaminofen – Sicherheitsabstände (Maße in cm)
1
Abb. 10 Verbrennungsluftstutzen
Pos. 1: Verbrennungsluftstutzen
Buderus Heiztechnik GmbH • http://www.heiztechnik.buderus.de
4
13

Werbung

Inhaltsverzeichnis
loading

Kommentare zu diesen Anleitungen

Symbole: 0
Neueste Anmerkung: