Herunterladen Diese Seite drucken

EINHELL BT-DB 1000 Originalbetriebsanleitung

Vorschau ausblenden Andere Handbücher für BT-DB 1000:

Werbung

D
Originalbetriebsanleitung
Drechselbank
7
Art.-Nr.: 43.121.20
Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 1
Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 1
BT-DB 1000
I.-Nr.: 21021
31.01.2022 09:24:52
31.01.2022 09:24:52

Werbung

loading

Inhaltszusammenfassung für EINHELL BT-DB 1000

  • Seite 1 BT-DB 1000 Originalbetriebsanleitung Drechselbank Art.-Nr.: 43.121.20 I.-Nr.: 21021 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 1 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 1 31.01.2022 09:24:52 31.01.2022 09:24:52...
  • Seite 2 26 (6x) 14 (2x) 25 (6x) 27 (6x) 28 (6x) 23 (3x) 24 (3x) 22 (3x) - 2 - Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 2 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 2 31.01.2022 09:24:53 31.01.2022 09:24:53...
  • Seite 3 B 11 B 11 - 3 - Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 3 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 3 31.01.2022 09:25:02 31.01.2022 09:25:02...
  • Seite 4 - 4 - Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 4 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 4 31.01.2022 09:25:08 31.01.2022 09:25:08...
  • Seite 5 - 5 - Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 5 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 5 31.01.2022 09:25:15 31.01.2022 09:25:15...
  • Seite 6 Gefahr! - Zur Verringerung des Verletzungsrisikos Bedienungsanleitung lesen. Vorsicht! Tragen Sie einen Gehörschutz. Die Einwirkung von Lärm kann Gehörverlust bewirken. Vorsicht! Tragen Sie eine Staubschutzmaske. Beim Bearbeiten von Holz und anderer Materialien kann gesundheitsschädlicher Staub entstehen. Asbesthaltiges Material darf nicht bearbeitet werden! Vorsicht! Tragen Sie eine Schutzbrille.
  • Seite 7 Die aktuelle Betriebsanleitung kann auch als ten Oberfl ächen, wie von Rohren, Heizun- PDF-Datei von unserer Internetseite gen, Herden und Kühlschränken. Es be- www.Einhell-Service.com heruntergeladen wer- steht ein erhöhtes Risiko durch elektrischen den. Schlag, wenn Ihr Körper geerdet ist. c) Halten Sie Elektrowerkzeuge von Regen oder Nässe fern.
  • Seite 8 ernsthaften Verletzungen führen. dafür bestimmte Elektrowerkzeug. Mit b) Tragen Sie persönliche Schutzausrüs- dem passenden Elektrowerkzeug arbeiten tung und immer eine Schutzbrille. Das Sie besser und sicherer im angegebenen Tragen persönlicher Schutzausrüstung, wie Leistungsbereich. Staubmaske, rutschfeste Sicherheitsschuhe, b) Benutzen Sie kein Elektrowerkzeug, des- Schutzhelm oder Gehörschutz, je nach Art sen Schalter defekt ist.
  • Seite 9 5. Service 26. Unterlegscheibe groß (6x) a) Lassen Sie Ihr Elektrowerkzeug nur von 27. Federring groß (6x) qualifi ziertem Fachpersonal und nur mit 28. Mutter (6x) Original-Ersatzteilen reparieren. Damit 29. 5-tlg. Drechselbeitel-Set wird sichergestellt, dass die Sicherheit des 30. Hebel Elektrowerkzeuges erhalten bleibt.
  • Seite 10 • Schraube groß (6x) Betriebsart S6 15%: Durchlaufbetrieb mit Aus- • Unterlegscheibe groß (6x) setzbelastung (Spieldauer 10 min). Um den Motor • Federring groß (6x) nicht unzulässig zu erwärmen darf der Motor 15% • Mutter (6x) der Spieldauer mit der angegebenen Nennleis- •...
  • Seite 11 5. Vor Inbetriebnahme Versuchen Sie, die Belastung durch Vibratio- nen und Geräusche so gering wie möglich zu halten. Beispielhafte Maßnahmen zur Verrin- Überzeugen Sie sich vor dem Anschließen, dass gerung der Vibrationsbelastung sind das Tra- die Daten auf dem Typenschild mit den Netzdaten gen von Handschuhen beim Gebrauch des übereinstimmen.
  • Seite 12 • Innensechskantschlüssels (21) ziehen Sie die Lösen Sie die Motorspannschraube (Bild 10/ Schrauben fest. (siehe Bild 4a) Pos. 17) der Motoreinheit mit dem Innen- sechskantschlüssel (21). • Ist das Verschieben der Werkzeugaufl age (3) Heben Sie die Motoreinheit mit Hilfe des bzw.
  • Seite 13 • zeigersinn, während Sie mit dem anderen Keine Holzscheiben mit Schwundrissen ver- Schraubenschlüssel gegenhalten. wenden, da hohe Berstgefahr durch Fliehkraft • Drehen Sie nun die Planscheibe (15) auf das herrscht. • Gewinde der Spindel und ziehen Sie diese Beachten Sie die maximalen Werkstückgrö- mit dem Gabelschlüssel (14) auf der Spindel ßen (s.
  • Seite 14 • Typ des Gerätes • Artikelnummer des Gerätes • Ident-Nummer des Gerätes • Ersatzteilnummer des erforderlichen Ersatz- teils Aktuelle Preise und Infos fi nden Sie unter www.Einhell-Service.com - 14 - Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 14 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 14 31.01.2022 09:25:16 31.01.2022 09:25:16...
  • Seite 15 Abfallgesetze durchführt. Nicht betroff en sind den Altgeräten beigefügte Zubehörteile und Hilfsmittel ohne Elektrobestandteile. Der Nachdruck oder sonstige Vervielfältigung von Dokumentation und Begleitpapieren der Produkte, auch auszugsweise, ist nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Einhell Germany AG zulässig. Technische Änderungen vorbehalten - 15 - Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 15...
  • Seite 16 Verbrauchsmaterial/ Verbrauchsteile* Fehlteile * nicht zwingend im Lieferumfang enthalten! Bei Mängel oder Fehlern bitten wir Sie, den Fehlerfall im Internet unter www.Einhell-Service.com anzu- melden. Bitte achten Sie auf eine genaue Fehlerbeschreibung und beantworten Sie dazu in jedem Fall folgende Fragen: •...
  • Seite 17 Services. 5. Für die Geltendmachung Ihres Garantieanspruches melden Sie bitte das defekte Gerät an unter: www.Einhell-Service.com. Halten Sie bitte den Kaufbeleg oder andere Nachweise Ihres Kaufs des Neugeräts bereit. Geräte, die ohne entsprechende Nachweise oder ohne Typenschild eingesendet werden, sind von der Garantieleistung aufgrund mangelnder Zuordnungsmöglichkeit ausgeschlos- sen.
  • Seite 18 LIEBE MÖGLICHMACHER, wir haben das Ziel, alles dafür zu tun, damit Sie mit Einhell all Ihre Projekte möglich machen können. Aus diesem Grund ist Service bei uns gelebter Anspruch: mit über 20 Jahren Erfahrung und mehr als 120 kompetenten und persönlichen Ansprechpartnern hat es sich der Einhell Service auf die Fahnen geschrieben, Sie bei allen Fragen...
  • Seite 19 Notifi ed Body: (EU)2016/425 2011/65/EU_(EU)2015/863 Standard references: EN 62841-1:2015; EN ISO 12100:2010; EN 55014-1; EN 55014-2; EN 61000-3-2; EN 61000-3-3 Einhell Germany AG · Wiesenweg 22 · D-94405 Landau/Isar Landau/Isar, den 17.01.2022 Andreas Weichselgartner/General-Manager Jeff Dong/Product-Management First CE: 2020 Archive-File/Record: NAPR026631 Art.-No.: 43.121.20...
  • Seite 20 EH 01/2022 (02) Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 20 Anl_BT_DB_1000_SPK7.indb 20 31.01.2022 09:25:25 31.01.2022 09:25:25...

Diese Anleitung auch für:

43.121.20