Herunterladen Diese Seite drucken

Beko CLEARPOINT 3eco Installation Und Betriebsanleitung

Koaleszenzfilter
Vorschau ausblenden

Werbung

Installations- und Betriebsanleitung
CLEARPOINT
®
> S040
> S075
> S050
> M010
> S055
> M012
08-305
3eco
Koaleszenzfilter
> M015
> M018
> M020
> M022
> M023
> M025
> M027
> M030
> M032
de

Werbung

loading

  Verwandte Anleitungen für Beko CLEARPOINT 3eco

  Inhaltszusammenfassung für Beko CLEARPOINT 3eco

  • Seite 1 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® > S040 > S075 > M015 > M025 > S050 > M010 > M018 > M027 > S055 > M012 > M020 > M030 > M022 > M032 > M023 08-305...
  • Seite 2: Inhaltsverzeichnis

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines ............................4 1.1 Kontakt ................................4 1.2 Informationen zur Installations- und Betriebsanleitung ..............4 1.3 Mitgeltende Dokumente ..........................4 1.4 Erklärung der verwendeten Symbole und Piktogramme ..............5 1.4.1 In der Dokumentation ........................5 1.4.2 Am Gerät .............................
  • Seite 3 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 9.6 Dichtheitsprüfung ............................39 10. Außerbetriebnahme ........................40 11. Demontage ..........................41 11.1 Warnhinweise ............................41 11.2 Demontagearbeiten ..........................42 12. Entsorgung ..........................44 12.1 Warnhinweise ............................44 12.2 Entsorgungsarbeiten ..........................44 13. Ersatzteile und Zubehör ......................45 13.1 Ersatzteile ..............................45 13.2 Zubehör Anbauteile oben ........................45 13.3 Zubehör Anbauteile unten ........................46...
  • Seite 4: Allgemeines

    Installations- und Betriebsanleitung 1. Allgemeines 1.1 Kontakt Hersteller Service und Werkzeuge BEKO TECHNOLOGIES GmbH BEKO TECHNOLOGIES GmbH Im Taubental 7 | D-41468 Neuss Im Taubental 7 | D-41468 Neuss Tel. + 49 2131 988 - 1000 Tel. + 49 2131 988 - 1000 info@beko-technologies.com...
  • Seite 5: Erklärung Der Verwendeten Symbole Und Piktogramme

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 1.4 Erklärung der verwendeten Symbole und Piktogramme Die im Folgenden verwendeten Symbole und Piktogramme deuten auf sicherheitsrelevante und wichtige Informationen hin, die im Umgang mit dem Produkt und zur Gewährleistung des sicheren und optimalen Betriebs zu beachten sind. 1.4.1 In der Dokumentation Symbol/Piktogramm Beschreibung/Erklärung Allgemeines Gefahrensymbol (Gefahr, Warnung, Vorsicht)
  • Seite 6: Am Gerät

    W5822635/002 Aufkleber Filterelement CLEARPOINT (Dieser Aufkleber befindet sich auf dem Filterelementboden und gibt Informationen zum  Flow Filterelement und der Durchströmungsrichtung. 04FX (04F,04G) Made in Germany eco-Label: Produkte mit diesem Aufkleber weisen den besonderen Mehrwert der Energieeinsparung auf und werden der eco-Linie der BEKO TECHNOLOGIES GMBH Produkte zugeordnet. 6 | 52...
  • Seite 7: Bestimmungsgemäße Verwendung

    Bereichen verwenden. • Filter und Zubehör nur mit den in der Anleitung genannten und empfohlenen Produkten von BEKO TECHNOLOGIES GMBH kombinieren. Vor Verwendung der Filter ist vom Betreiber sicherzustellen, dass alle Bedingungen und Voraussetzungen für eine bestimmungsgemäße Verwendung gegeben sind.
  • Seite 8: Vorhersehbarer Fehlgebrauch

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 1.6 Vorhersehbarer Fehlgebrauch Als vorhersehbarer Fehlgebrauch gilt, wenn der Filter oder das Zubehör anders verwendet wird, als im Kapitel „Bestimmungsgemäße Verwendung“ beschrieben. Der vorhersehbare Fehlgebrauch umfasst die Anwendung des Produkts in einer Weise, die nicht vom Hersteller oder Lieferanten beabsichtigt ist, die sich jedoch aus vorhersehbarem menschlichen Verhalten ergeben kann.
  • Seite 9: Zielgruppe Und Personal

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 1.8 Zielgruppe und Personal Diese Anleitung richtet sich an das nachfolgend aufgeführte Fachpersonal, dass mit Arbeiten am Filter oder dem Zubehör befasst ist. INFORMATION Anforderung an das Personal Das Personal darf keine Handlungen am Filter oder dem Zubehör vornehmen, wenn es unter dem Einfluss von Drogen, Medikamenten, Alkohol oder unter anderen, das Bewusstsein ...
  • Seite 10: Sicherheitsbezogene Informationen

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 2. Sicherheitsbezogene Informationen 2.1 Allgemeine Hinweise Sicherheitshinweise warnen vor Gefahren im Umgang mit dem Produkt. Warnhinweise stehen im anleitenden Text den Handlungsschritten voran, die eine Gefährdung für das Personal oder die Umgebung beinhalten. Diese Sicherheits- und Warnhinweise müssen unbedingt eingehalten werden, um Unfälle, Personen- und Sachschäden sowie Beeinträchtigungen im Betrieb zu vermeiden.
  • Seite 11: Sicherheitshinweise

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 2.2 Sicherheitshinweise Die angegebenen Sicherheits- und Warnhinweise unbedingt beachten, um Unfälle, Personen- und Sachschäden sowie Beeinträchtigungen im Betrieb zu vermeiden. Die in den Sicherheitshinweisen genannte persönliche Schutzausrüstung muss vom Betreiber, in Abhängigkeit der Systemparameter und -eigenschaften ausgewählt, und zur Verfügung gestellt werden.
  • Seite 12: Transport Und Lagerung

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 3. Transport und Lagerung WARNUNG Unzureichende Qualifikation! Durch unzureichende Qualifikation des Personals kann es bei Arbeiten am Produkt zu Unfällen,  Personen- und Sachschäden sowie Beeinträchtigungen im Betrieb kommen. Die nachfolgend beschriebenen Arbeiten am Produkt sind nur durch Fachpersonal-Transport und Lagerung durchzuführen und zu dokumentieren. VORSICHT Unsachgemäßer Transport oder Lagerung! Durch unsachgemäßen Transport oder Lagerung kann es zu Personenschäden oder Sachschäden kommen.
  • Seite 13: Produktinformation

    Auslass am Filterkopf Filterkopf Filterelement Sicherheitsschieber mit Arretierschraube eco-Label: Produkte mit diesem Aufkleber weisen den besonderen Mehrwert der Energieeinsparung auf und werden der eco-Linie der BEKO TECHNOLOGIES GMBH Produkte zugeordnet. Typenschild Filtergehäuse mit innen liegendem Dichtungsring Wartungsaufkleber für den Filterelementwechsel...
  • Seite 14: Produktidentifikation

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 4.3 Produktidentifikation Die Produktbezeichnung ist auf dem Typenschild dargestellt und setzt sich aus Zahlen und Buchstabenkürzeln zusammen. Jedes Kürzel steht für eine Komponente des Filters und ist in die folgenden Kategorien unterteilt: [1] = Baugröße: Gehäuse [2] = Filterelemente [3] = Anbauteile oben [4] = Anbauteile unten...
  • Seite 15 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® Anbauteile oben Positions-Nr. Buchstabenkürzel Bezeichnung Differenzdruckmanometer mit potentialfreien Kontakt Differenzdruckmanometer ohne potentialfreien Kontakt Ohne Anzeigegerät Filterelemente Positions-Nr. Buchstabenkürzel Bezeichnung 99,9% Abscheiderate Restölgehalt Druckluftklasse Feststoffpartikel  [mg/m³] gemäß [μm] (ISO 8573 - 1) Grobfilter 2 ... 5  ≤ 5 [4: - :4] Feinfilter 0,5 ...
  • Seite 16: Funktionsbeschreibung

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 4.4 Funktionsbeschreibung 4.4.1 Filtration Beim CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter erfolgt die Durchströmung des Filterelements von innen nach außen.  ® Druckgas gelangt in den inneren Bereich des Filterelements und von dort durch das Filterelement hindurch in den Filterbehälter. Dabei werden im Filtermaterial Feststoffe sowie Öl- und Wasseraerosole abgeschieden. Durch die  Schwerkraft bewegen sich die flüssigen Anteile im Filtermaterial nach unten, tropfen ab und sammeln sich unten im  Filterbehälter. Von dort werden sie manuell oder automatisch abgeleitet. Im Laufe der Zeit lagern sich Partikel im Filtermaterial ab. Als Folge steigt der Strömungswiderstand (Differenzdruck) des Filterelements.
  • Seite 17: Kondensatableitung Durch Schwimmerableiter

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 4.4.2 Kondensatableitung durch Schwimmerableiter Schwimmerableiter sind mechanisch wirkende automatische Kondensatableiter, deren Schließmechanismus über die Auftriebskraft eines Schwimmerkörpers [1] ausgelöst wird. Steigt das Kondensat [2] im Behälter über ein bestimmtes Niveau, so wird über die Auftriebsbewegung des Schwimmerkörpers [1] der Auslasskanal [3] für das Kondensat geöffnet. Der Schwimmer schließt wieder, wenn das Kondensat [1] unter ein bestimmtes Niveau absinkt.
  • Seite 18: Kondensatableitung Durch Bekomat

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 4.4.3 Kondensatableitung durch BEKOMAT Die Kondensatableitung kann ebenfalls durch den automatischen Kondensatableiter BEKOMAT erfolgen. ® Weiterführende Informationen können der Installations- und Betriebsanleitung des BEKOMAT entnommen werden. ® 4.5 Lieferumfang Die nachfolgende Tabelle zeigt den Lieferumfang des Filters. Abbildung Beschreibung/Erklärung Filter...
  • Seite 19: Typenschild

    0,42 l Volume: Test pressure PT: 23 bar / 334 psi Connection: pipe G 1/2 drain G 1/2 Fluidgroup 2 PED2014/68/EU / Cat. - BEKO TECHNOLOGIES GmbH beko-technologies.com Made in Germany Beispieldarstellung Position auf Typenschild Beschreibung Super Fine Filter BEKO-Filterbezeichnung Type Verkaufsbezeichnung Material-no.
  • Seite 20: Aufkleber Filterelement

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 4.7 Aufkleber Filterelement Das Filterelement lässt sich über einen Aufkleber am Filterelementboden identifizieren.  Für verschiedene Anwendungen und Filtrationsgrade existieren unterschiedliche Filterelemente. 4038104 W5822635/002 CLEARPOINT Flow 04FX (04F,04G) Made in Germany Aufkleber auf dem Filterelementboden Filterelementaufkleber - Ansicht Filterelementboden Positions-Nr. Erklärung/Beschreibung Bestellnummer Charge Produktgruppe Durchströmungsrichtung 04FX Bezeichnung des Filterelements...
  • Seite 21: Technische Daten

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 5. Technische Daten 5.1 Leistungsdaten Filter CLEARPOINT 3eco S040 S050 S055 S075 M010 M012 M015 ® Anschluss [Zoll] 1 1/2 Volumenstrom bei 7 bar(ü) energieoptimiert [m³/h] Ø 50 Differenzdruck  [mbar] (nassgesättigt) Volumenstrom bei 7 bar(ü) leistungsorientiert [m³/h] Ø...
  • Seite 22: Leistungsdaten Filterelemente

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco M018 M020 M022 M023 M025 M027 M030 M032 ® Anschluss [Zoll] 1 1/2 2 1/2 2 1/2 Volumenstrom bei 7 bar(ü) 1020 1300 1620 1940 2400 energieoptimiert [m³/h] Ø 50 Differenzdruck  [mbar] (nassgesättigt) Volumenstrom bei 7 bar(ü)
  • Seite 23: Materialien

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 5.3 Materialien Komponente Material S040 ... M012: Aluminium (Druckguss), eloxiert, pulverlackbeschichtet Gehäusekopf (Filterkopf) M015 ... M032: Aluminium (Sandguss), eloxiert, pulverlackbeschichtet Gehäusekörper S040 ... M032: Aluminium (Strangprofil), eloxiert, pulverlackbeschichtet Gehäusedeckel Polyamid PA6, 30 % glasfaserverstärkt S040 ... M012: Aluminium (Druckguss), eloxiert, pulverlackbeschichtet Gehäuseboden M015 ...
  • Seite 24: Abmessungen

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 6. Abmessungen 24 | 52...
  • Seite 25 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® Anschluss- Filter- Filter gewinde element G / NPT [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [mm] [Zoll] S040 (Typ) 64,5 39,5 04 (Typ) S050 (Typ) 64,5 39,5 05 (Typ) S055 (Typ) 64,5 39,5 06 (Typ)
  • Seite 26: Montage

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 7. Montage 7.1 Warnhinweise GEFAHR Verwendung von falschen Ersatzteilen, Zubehör oder Installationsmaterialien! Durch die Verwendung von falschen Ersatzteilen, Zubehör oder Installationsmaterialien sowie Hilfs- und Betriebsstoffen, besteht Todesgefahr oder die Gefahr schwerer Verletzungen. Es  können zudem Funktions- und Betriebsstörungen oder Materialschäden auftreten. • Bei allen Installations- und Wartungsarbeiten nur vom Hersteller genannte, unbeschädigte Originalteile, Hilfs- und Betriebsstoffe verwenden.
  • Seite 27: Montagearbeiten

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 7.2 Montagearbeiten Zur Durchführung der Montagearbeiten müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt und die vorbereitenden Tätigkeiten abgeschlossen sein. Voraussetzungen Werkzeug Material Schutzausrüstung • Schraubendreher - Kreuzschlitz • zusätzliche Installations- • Schutzhandschuhe Größe 2,5 mm und Betriebsanleitungen des (flüssigkeitsresistent) verwendeten Zubehörs...
  • Seite 28 CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung Bei der Montage muss die Durchströmungsrichtung des Filters berücksichtigt werden. Diese muss an die Strömungsrichtung der Rohrleitung angepasst werden. Durchströmungsrichtung Durchströmungsrichtung Links » Rechts (werkseitig) Rechts » Links Der Gehäusekopf und der Gehäusekörper haben ein doppelgängiges Trapezgewinde. Durch Drehen des Gehäusekopfs um 180°...
  • Seite 29: Inbetriebnahme

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 8. Inbetriebnahme 8.1 Inbetriebnahmearbeiten Zur Durchführung der Inbetriebnahme müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt und die vorbereitenden Tätigkeiten abgeschlossen sein. Voraussetzungen Werkzeug Material Schutzausrüstung • kein • kein • keine Vorbereitende Tätigkeiten Abgeschlossene Montage mit anschließender Dichtheitsprüfung Darstellung Beschreibung Automatische Ableitung...
  • Seite 30: Wartung Und Instandhaltung

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 9. Wartung und Instandhaltung 9.1 Wartungsplan Wartung Intervall In regelmäßigen Abständen, abhängig von der Reinigungsarbeiten Verschmutzung Sichtprüfung Wöchentlich Wechsel des Schwimmerableiters Jährlich Wechsel des Filterelements Jährlich oder bei einem Differenzdruck ≥ 0,4 bar Empfehlung: Am Ende aller Montage- sowie Wartungs- Dichtheitsprüfung und Instandhaltungsarbeiten am Produkt 9.2 Reinigung...
  • Seite 31: Reinigungsarbeiten

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 9.2.2 Reinigungsarbeiten Zur Durchführung der Reinigung müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt und die vorbereitenden Tätigkeiten abgeschlossen sein. Voraussetzungen Werkzeug Material Schutzausrüstung • kein • Mildes Reinigungsmittel • Schutzhandschuhe • Baumwoll- oder Einwegtuch (flüssigkeitsresistent) •...
  • Seite 32: Wechsel Des Schwimmerableiters

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 9.4 Wechsel des Schwimmerableiters Zur Durchführung des Schwimmerableiterwechsels müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt und die vorbereitenden Tätigkeiten abgeschlossen sein. Voraussetzungen Werkzeug Material Schutzausrüstung • Schraubendreher - Kreuzschlitz • neuer Schwimmerableiter mit • Schutzhandschuhe Größe 2,5 mm beiliegendem Adapter (flüssigkeitsresistent)
  • Seite 33 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 3. Arretierschraube am Sicherheitsschieber lösen 4. Sicherheitsschieber nach unten schieben 5. Gehäusekörper abschrauben 6. Gehäusekörper nach unten abnehmen Zum Herausschrauben des Schwimmerableiters den beim Schwimmerableiter beiliegenden Adapter mit SW13 verwenden. 7. Schwimmerableiter mit Adapter gegen den Uhrzeigersinn herausschrauben 8.
  • Seite 34 CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 9. Schwimmerableiter fachgerecht und gemäß den regionalen Bestimmungen entsorgen Weitere Informationen siehe „12. Entsorgung“ auf Seite 44. 10. Neuen Schwimmerableiter in den Gehäusekörper einsetzen 11. Schwimmerableiter mit der Hand im Uhrzeigersinn in den Gehäusekörper eindrehen 12.
  • Seite 35 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 13. Gehäusekörper wieder auf Filterkopf aufschrauben Dabei darauf achten, dass der Sicherheitsschieber nach der Montage nach vorne zeigt. 14. Sicherheitsschieber nach oben schieben 15. Arretierschraube am Sicherheitsschieber festziehen 16. Absperrventile vor und nach dem Filter oder des entsprechenden Anlagenabschnitts langsam öffnen 17.
  • Seite 36: Wechsel Des Filterelements

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 9.5 Wechsel des Filterelements Zur Durchführung des Filterelementwechsels müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt und die vorbereitenden Tätigkeiten abgeschlossen sein. Voraussetzungen Werkzeug Material Schutzausrüstung • Schraubendreher - Kreuzschlitz • neues Filterelement • Schutzhandschuhe Größe 2,5 mm (flüssigkeitsresistent) •...
  • Seite 37 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 3. Arretierschraube am Sicherheitsschieber lösen 4. Sicherheitsschieber nach unten schieben 5. Gehäusekörper abschrauben 6. Gehäusekörper nach unten abnehmen 7. Gebrauchtes Filterelement nach unten aus dem Gehäusekopf ziehen 37 | 52...
  • Seite 38 CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 8. Neues Filterelement in den Gehäusekopf einsetzen Die auf dem Gehäusekopf und dem Filterelementboden angezeigte Flussrichtung muss miteinander übereinstimmen Flow 9.Gehäusekörper auf Gehäusekopf schrauben Dabei darauf achten, dass der Sicherheitsschieber nach vorne zeigt. 10.
  • Seite 39: Dichtheitsprüfung

    Vakuum- und Überdrucksytemen. Die Dichtheitsprüfung kann auf unterschiedliche Art und Weise durchgeführt werden. BEKO TECHNOLOGIES GMBH gibt hier keine Empfehlung ab. Die Auswahl und Festlegung des Prüfverfahrens obliegt dem Betreiber der Druckgasanlage und sollte gemäß gültigen Normen und Richtlinien durchgeführt werden (z.B.
  • Seite 40: Außerbetriebnahme

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 10. Außerbetriebnahme Darstellung Beschreibung 1. Absperrventil [3] der Bypassleitung (wenn vorhanden) öffnen 2. Absperrventil [2] an der Austrittsseite schließen 3. Absperrventil [1] an der Eintrittsseite schließen Darstellung Beschreibung Automatische Ableitung Mechanisch offen 4. Rändelschraube am Schwimmerableiter von >>Automatische Ableitung<<...
  • Seite 41: Demontage

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 11. Demontage 11.1 Warnhinweise GEFAHR Verwendung von falschem Zubehör, Materialien oder falschen Ersatzteilen! Durch die Verwendung von falschen Ersatzteilen, Zubehör oder Installationsmaterialien sowie Hilfs- und Betriebsstoffen, besteht Todesgefahr oder die Gefahr schwerer Verletzungen. Es  können zudem Funktions- und Betriebsstörungen oder Materialschäden auftreten. • Bei allen Demontagearbeiten nur vom Hersteller genannte, unbeschädigte Originalteile, Hilfs- und Betriebsstoffe verwenden.
  • Seite 42: Demontagearbeiten

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 11.2 Demontagearbeiten Zur Durchführung der Demontage müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt und die vorbereitenden Tätigkeiten abgeschlossen sein. Voraussetzungen Werkzeug Material Schutzausrüstung • Schraubendreher - Kreuzschlitz • kein • Schutzhandschuhe Größe 2,5 mm (flüssigkeitsresistent) •...
  • Seite 43 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 3. Arretierschraube am Sicherheitsschieber lösen 4. Sicherheitsschieber nach unten schieben 5. Gehäusekörper abschrauben 6. Gehäusekörper nach unten abnehmen 7. Filterelement entfernen 8. Filterkopf aus der Rohrleitung entfernen und Rohrleitungsenden fachgerecht verschließen 9. Komponenten fachgerecht entsorgen 43 | 52...
  • Seite 44: Entsorgung

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 12. Entsorgung 12.1 Warnhinweise GEFAHR Verwendung von falschem Zubehör, Materialien oder falschen Ersatzteilen! Durch die Verwendung von falschen Ersatzteilen, Zubehör oder Installationsmaterialien sowie Hilfs- und Betriebsstoffen, besteht Todesgefahr oder die Gefahr schwerer Verletzungen. Es  können zudem Funktions- und Betriebsstörungen oder Materialschäden auftreten. • Bei allen Demontagearbeiten nur vom Hersteller genannte, unbeschädigte Originalteile, Hilfs- und Betriebsstoffe verwenden.
  • Seite 45: Ersatzteile Und Zubehör

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 13. Ersatzteile und Zubehör 13.1 Ersatzteile Bezeichnung Abbildung Separate Dokumentation O-Ring Set für S040, S050, S055  4026562 O-Ring Set für S075, M010, M012  4026563 beiliegender Beipackzettel O-Ring Set für M015, M018, M020, M022, M023 ...
  • Seite 46: Zubehör Anbauteile Unten

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 13.3 Zubehör Anbauteile unten Bezeichnung Abbildung Separate Dokumentation Schwimmerableiter (Drucklos geöffnet)  4025536 beiliegender Beipackzettel Schwimmerableiter (Drucklos geschlossen)  4025537 BEKOMAT ® 01-123  4001841 BEKOMAT 20 FM ® 01-128  4003051 Druckluftheizer S040  4012609 08-034 Druckluftheizer S050 ...
  • Seite 47: Fehler- Und Störungsbeseitigung / Faq

    Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 14. Fehler- und Störungsbeseitigung / FAQ Fehlerbild Mögliche Ursachen Fehlerbehebung • Betriebsweise ändern • Druckstöße vermeiden Zu hohe Belastung, stoßweise • Die vorgegebenen Belastung Betriebsparameter einhalten, insbesondere bei Anfahrprozessen Nicht funktionierende • Regelmäßige Kondensatableitung Kondensatableitung gewährleisten •...
  • Seite 48: Produktzulassungen Und Zertifizierungen

    CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung 15. Produktzulassungen und Zertifizierungen Symbol/Piktogramm Beschreibung/Erklärung CE-Kennzeichnung am Filter Gilt für die Baugrößen M020, M022, M025, M027, M030 und M032 48 | 52...
  • Seite 49 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® 49 | 52...
  • Seite 50 CLEARPOINT ® 3eco Koaleszenzfilter Installations- und Betriebsanleitung BEKO TECHNOLOGIES GMBH Im Taubental 7 41468 Neuss GERMANY Tel: +49 2131 988-0 www.beko-technologies.com EU-Konformitätserklärung Wir erklären hiermit, dass die nachfolgend bezeichneten Produkte den Anforderungen der einschlägigen Richtlinien und technischen Normen entsprechen. Diese Erklärung bezieht sich nur auf die Produkte in dem Zustand, in dem sie von uns in Verkehr gebracht wurden.
  • Seite 51 Installations- und Betriebsanleitung CLEARPOINT 3eco Koaleszenzfilter ® BEKO TECHNOLOGIES GMBH Im Taubental 7 41468 Neuss GERMANY Tel: +49 2131 988-0 www.beko-technologies.com EU-Konformitätserklärung Wir erklären hiermit, dass die nachfolgend bezeichneten Produkte den Anforderungen der einschlägigen Richtlinien und technischen Normen entsprechen. Diese Erklärung bezieht sich nur auf die Produkte in dem Zustand, in dem sie von uns in Verkehr gebracht wurden.
  • Seite 52 Tel. +86 21 508 158 85 info.cn@beko-technologies.cn BEKO Tecnológica España S.L. BEKO TECHNOLOGIES LIMITED BEKO TECHNOLOGIES INDIA Pvt. Ltd. Torruella i Urpina 37-42, nave 6 Unit 1010 Miramar Tower Plot No.43/1 CIEEP Gandhi Nagar E - 08758 Cervelló 132 Nathan Rd.