Herunterladen Diese Seite drucken

Bestway FLOWCLEAR 58391 Benutzerhandbuch Seite 14

Vorschau ausblenden

Werbung

SOCKELBEFESTIGUNG Abb.1
Die Filterpumpe muss vor dem Gebrauch senkrecht auf dem Boden oder einem
Sockel aus Holz oder Beton angebracht werden. Es sollten sich zwei Öffnungen
mit 9 mm Durchmesser in einem Abstand von 212 mm auf dem Sockel befinden.
Stellen Sie die Filterpumpe auf den Sockel und verschrauben Sie beides mit
Bolzen und Muttern. Alle Teile des Sockels sollten mindestens mehr als 18 kg
wiegen, um ein versehentliches Herunterfallen der Pumpe zu verhindern.
Betrieb
1) Öffnen/lösen Sie das Entlüftungsventil (P6112 und P6030) an der Oberseite der Filterpumpe; die Filterpumpe füllt sich mit Wasser und die Luft entweicht.
2) Wenn Wasser aus dem Entlüftungsventil (P6112 und P6030) fließt, schrauben Sie das Ventil zu und wischen Sie jegliches Wasser auf.
3) Stecken Sie den Netzstecker in eine Steckdose mit Fehlerstrom-Schutzeinrichtung (RCD) ein, um die Filterpumpe zu starten.
4) Drehen Sie den Schalter in Position "I".
RCD Test
A. Stecken Sie den Stecker in die Steckdose ein.
B. Drücken Sie die Taste "RESET". Die Kontrollleuchte wird rot.
HINWEIS: Wenn die Anzeige nicht leuchtet, ist der Test
fehlgeschlagen.
C. Betätigen Sie den Schalter "T", die Kontrollleuchte geht aus.
HINWEIS: Wenn sich die Leuchtanzeige nicht ausschaltet, ist der
Test fehlgeschlagen.
D. Betätigen Sie den Schalter "RESET", die Kontrollleuchte leuchtet rot
E. Stecken Sie die Pumpe aus, anschließend ist die Pumpe betriebsbereit.
ACHTUNG: GEFAHR EINES ELEKTRISCHEN SCHLAGS. Der
RCD-Anschluss muss vor jeder Benutzung getestet werden.
ACHTUNG: Verwenden Sie die Pumpe nicht, wenn dieser Test
scheitert.
Wenden Sie sich an Ihren lokalen Bestway Kundendienst.
A
RESET
TEST
Abb.1
B
RESET
TEST
14
2-M8 Muttern
2-M8 Bolzen
C
RESET
TEST
D
S-S-004242

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Bestway FLOWCLEAR 58391