Herunterladen Diese Seite drucken

Inhaltsverzeichnis; Sicherheitsanweisungen - Bestway Lay-Z-Spa Bedienungsanleitung

Vorschau ausblenden

Werbung

INHALT
1. Sicherheitsanweisungen ....................................................................
2. Montage ................................................................................................
3. Betrieb ..................................................................................................
4. Wartung ................................................................................................
5. Fehlersuche ..........................................................................................

SICHERHEITSANWEISUNGEN

Bei der Installation und Benutzung dieser elektrischen Ausstattung sollten stets die
grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen und befolgt werden,
WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN - LESEN UND BEFOLGEN SIE
• Das SPA muss über einen Trenntransformator oder über eine
Fehlerstrom-Schutzeinrichtung (RCD) mit einem Ansprechdifferenzstrom von
nicht mehr als 30mA versorgt werden.
• Die Pumpe muss vor jeder Verwendung überprüft werden. Befolgen Sie die
Anweisungen im Abschnitt „Pumpentest" dieses Handbuchs, um den Test
durchzuführen.
• Falls das Netzkabel beschädigt ist, muss ein Austausch durch den Hersteller, eine
autorisierte Servicestelle oder vergleichbar qualifizierte Personen erfolgen, um
Gefahren zu vermeiden.
• Verwenden Sie kein Verlängerungskabel für den Anschluss der Einheit an die
Energieversorgung; nutzen Sie eine ordnungsgemäß installierte Steckdose.
• Während der Benutzung des Bads darf sich kein Teil dieses Gerätes darüber
befinden.
• Komponenten mit Strom führenden Teilen, mit Ausnahme von Teilen, die mit einer
Sicherheitskleinspannung von nicht mehr als 12V versorgt werden, dürfen sich
nicht in Reichweite von Personen innerhalb des SPA-Pools befinden; Teile, die
elektrische Komponenten beinhalten, mit Ausnahme von Fernbedienungen,
müssen so gelagert oder angebracht werden, dass sie nicht in den SPA-Pool
fallen können.
• Der Stecker der Pumpe muss mehr als 3,5 m vom SPA entfernt sein.
• Es ist notwendig, nach der Installation des SPAs ungehinderten Zugriff auf den
Stecker zu haben.
VORSICHT: Um Gefahren durch ein unbeabsichtigtes Zurücksetzen des
Thermoschutzes zu vermeiden, darf dieses Gerät nicht über ein externes
einschließlich der folgenden:
ALLE ANWEISUNGEN.
WARNUNG:
42

Quicklinks ausblenden:

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Bestway Lay-Z-Spa