Herunterladen Diese Seite drucken

Bestway Lay-Z-Spa Bedienungsanleitung Seite 2

Vorschau ausblenden

Werbung

INHALT
1. Sicherheitsanweisungen ..................................................................
2. Installation .........................................................................................
3. Pumpenbetrieb ...................................................................................
4. Wartung ..............................................................................................
5. Fehlersuche ........................................................................................
Bei der Installation und Benutzung dieser elektrischen Ausstattung sollten stets die
grundlegenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen und befolgt werden, einschließlich
WICHTIGE SICHERHEITSANWEISUNGEN - LESEN UND BEFOLGEN SIE ALLE
• Das SPA muss über einen Trenntransformator oder über eine
Fehlerstrom-Schutzeinrichtung (RCD) mit einem Ansprechdifferenzstrom von nicht
mehr als 30mA versorgt werden.
• Die Pumpe muss vor jeder Verwendung getestet werden, befolgen Sie die
Anweisungen für die Pumpe, um den Test durchzuführen.
• Falls das Netzkabel beschädigt ist, muss ein Austausch durch den Hersteller, eine
autorisierte Servicestelle oder vergleichbar qualifizierte Personen erfolgen, um
Gefahren zu vermeiden.
• Verwenden Sie kein Verlängerungskabel für den Anschluss der Einheit an die
Energieversorgung; nutzen Sie eine ordnungsgemäß installierte Steckdose.
• Während der Benutzung des Bads darf sich kein Teil dieses Gerätes darüber befinden.
• Komponenten mit Strom führenden Teilen, mit Ausnahme von Teilen, die mit einer
Sicherheitskleinspannung von nicht mehr als 12 V versorgt werden, dürfen sich nicht
in Reichweite von Personen innerhalb des SPA-Pools befinden; Teile, die elektrische
Komponenten beinhalten, mit Ausnahme von Fernbedienungen, müssen so gelagert
oder angebracht werden, dass sie nicht in den SPA-Pool fallen können.
• Das Spa muss von einer geerdeten Stromquelle mit Spannung versorgt werden.
• Warnung: Halten Sie den Stecker stets trocken. Das Einstecken eines
feuchten oder nassen Steckers ist strengstens untersagt!
• Der Stecker soll direkt in eine Steckdose der festen elektrischen Installation
gesteckt werden.
Der Stecker muss nach der Installation des SPAs zugänglich sein.
VORSICHT: Um Gefahren durch unbeabsichtigtes Zurücksetzen des
Thermoschutzes zu vermeiden, darf dieses Gerät nicht über eine externe
Schaltvorrichtung wie eine Zeitschaltuhr betrieben oder an einen Stromkreis
angeschlossen werden, der regelmäßig durch den Versorger ein- und
ausgeschaltet wird.Nach 3- bis 5-jähriger Nutzung des Spas, sollten Sie sich mit
Ihrem lokalen qualifizierten Wartungstechniker in Verbindung setzen, um die
Sicherheit und Leistung zu gewährleisten. Die Hauptkomponenten wie das
Heizelement, der Motor des Luftgebläses und die Rückschlagventile in der
SICHERHEITSANWEISUNGEN
der folgenden:
ANWEISUNGEN.
WARNUNG:
35
P35
P39
P41
P42
GESCHÄFT ZURÜCKGEBEN
P44
FRAGEN? PROBLEME?
FEHLENDE TEILE?
Wegen FAQs, Bedienungsanleitungen, Videos
oder Ersatzteilen besuchen Sie bitte
www.bestwaycorp.com

Werbung

loading

  Andere Handbücher für Bestway Lay-Z-Spa